Evangelisch-Lutherische Kirche St. Peter und Paul, Oberweimar

aus http://www.kirche-oberweimar.de/81_oberweimar.html (11.06.2011)

mit freundlicher Genehmigung der
Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Oberweimar-Ehringsdorf

  

 

Boetticher, Manfred von: Oberweimar. In: Die Mönchs- und Nonnenklöster der Zisterzienser in Hessen und Thüringen, bearb. von Friedhelm Jürgensmeier und Regina E. Schwerdtfeger (Germania Benedictina 4/2), St. Ottilien: EOS Verlag 2011, S. 1213–1227.

 

Eberhardt H.: Die Frühgeschichte der Weimarer Kirchen. In: Laudate Dominum. 18 Beiträge zur thüringischen Kirchengeschichte. Festgabe ... D. Ingo Braecklein (TKS 3), Berlin 1976, S. 61–82.

 

Facius, Friedrich: Das Zisterzienserkloster Oberweimar: Grundzüge der äußeren Klostergeschichte von der Begründung bis zur Sequestration (um 1230/40 bis 1525). s.l. 1935.

  

Küntzel, Carl.: Vortrag über Kloster und Kirche zu Oberweimar, gehalten im Gewerbe-Verein zu Weimar : gedr. als Festgabe zum 600jähr. Jubiläum der Kirche zu Oberweimar. [Weimar].  [Weimarer Kreisblatt], 1881

 

Mohn, Claudia: Mittelalterliche Klosteranlagen der Zisterzienserinnen. Architektur der Frauenklöster im mitteldeutschen Raum (= Berliner Beiträge zur Bauforschung und Denkmalpflege 4), Petersberg 2006, bes. 210–213.

 

Luther, Martin: Eyn geschicht wie || Got eyner Erbarn || kloster Jungfraw~e || ausgeholffen hat.|| Mit eynem Sende=||brieff M.Luthers || an die Graffen zu || Manßfelt.|| . Wittenberg 1524. → or: MDZ.

 

Schlegel, Gerd: Oberweimar. In: Repertorium der Zisterzen in den Ländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Eine Dokumentation aus Anlass des Jubiläums 900 Jahre Abtei Cîteaux, hg. v. G. Schlegel, Langwaden 1998, S. 407–409.