CISTERCIENSER CHRONIK

Forum für Geschichte, Kunst, Literatur und Spiritualität des Mönchtums 

 

- www.cistercienserchronik.at -

 

 

                Verlag Abtei Mehrerau Bregenz

                ISSN 0379-8291

 

                         

Redaktion:

Dr. Norbert Orthen

Rosenweg 4

D-51519 Odenthal

GERMANY

phone:

fax :

 

email: orthen-odenthal@t-online.de

                  

Bestellungen und Informationen:

CISTERCIENSER CHRONIK

Abtei Wettingen-Mehrerau

Mehrerauerstr. 66

AT-6900 Bregenz

AUSTRIA

phone.: +43 (0) 5574 71461

fax : +43 (0) 5574 71461-17

email: cistercienserchronik@mehrerau.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CISTERCIENSER CHRONIK

Index 1 (1889) – 120,2 (2013) 

 

printable form here

 

 

450 Jahre Kloster Bethlehem zu Waterlingen : die letzte holländische Klostergründung vor der Reformation. 47(1935), p.291-294, 324-332.

 

700jährige Jubiläumsfeier des Stiftes Ossegg. 9(1897), p.17-24, 43-47, 79-84.

 

800 Jahre Alvastra und Rom (Gudvala). 71(1964), p.92.

 

800 Jahrfeier der Abtei Himmerod. 50(1938), p.305-307.

 

A

 

ABELE, Thomas:

Die Erteilung der Subdiakonats- und Diakonatsweihe durch den Abt von Cîteaux und die Primaräbte. 37(1925), p.169-171.

 

Ein ABLASS für den Cistercienser Orden. 40(1928), p.173-174.

 

ABT Bernhard Widmann. 47(1935), p.10-17.

 

Die ABTEI Seligenthal. 37(1925), p.115-116.

 

ABTEI Szczyrzyc in Vergangenheit und Gegenwart. 65(1958), p.62-66.

 

Die ABTWAHLEN in Salem im 16. Jahrhundert. 48(1936), p.98-106. [pdf 1.5 MB]

 

Die ABTWAHLEN in Salem im 17. Jahrhundert. 48(1936), p.321-328. [pdf1.6 MB]

 

ACHTEN, Gerard:

Literarische Tätigkeit einiger Erfurter Kartäuser im 15. Jahrhundert. 87(1980), p.10-12.

 

ACHTHUNDERTJÄHRIGES Jubiläum in Zwettl. 50(1938), p.367-372.

 

ACTA Curiae Generalis S.O.Cist. : (Annus III, Nr. 3/4, 1934). 47(1935), p.54-56.

 

ACTEN und Decrete des von der oberdeutschen Cistercienser-Congregation im Jahre 1715 zu Salem abgehaltenen Capitels. 9(1897), p.174-180.

 

AGGHÁZY, Maria von:

Die Kirchenbautätigkeit der Zircer Cistercienserabtei im 18. Jahrhundert. 50(1938), p.129-132.

 

AGRICOLA, Joseph / MÜLLER, Gregor (ed.):

Ein altes Cistercienser-Ceremoniale. 15(1903), p.23-28, 53-60.

  

ALLELUJA im 4. Responsorium der Nokturnen. 26(1914), p.123-124.

 

ALLERSLEV. 34(1922), p.88-90.

 

Eine ALTE Präfation zum Herz-Jesu-Fest. 50(1938), p.185.

 

ALTERMATT, Alberich Martin:

Bernhard von Clairvaux : sein Gottesbild im 5. Buch des Traktates 'De consideratione'. 77(1970), p.101-123.

 

ALTERMATT, Alberich Martin:

Die Cistercienser in Geschichte und Gegenwart : ein Literaturbericht 1970-1980. 88(1981), p.77-120.

 

ALTERMATT, Alberich Martin:

Cistercienserstudien heute : Überblick 1970-1977. 85(1978), p.1-12.

 

ALTERMATT, Alberich Martin:

Das "Patrimonium Cisterciense". 93(1986), p.1-24.

 

ALTERMATT, Alberich Martin:

Die selige Maria Gabriella Sagheddu aus dem Zisterzienserorden. 90(1983), p.121-135.

 

AMADEUS <Pater>:

Bericht über den Stand und die Tätigkeit der Cistercienser in Bolivien. 45(1933), p.317.

 

AMRHEIN, August:

Abt Claudius Vaussin von Cîteaux in Franken. 17(1905), p.207-208.

 

AMRHEIN, August:

Cisterciensermönche an der Universität Heidelberg 1386-1549. 18(1906), p.33-46, 71-82.

 

AMRHEIN, August:

Friedrich Gross, Abt von Bronnbach, nach seiner Resignation. 16(1904), p.353-356.

 

AMRHEIN, August:

Verzeichnis der in den Jahren 1520-1803 in Würzburg ordinierten Professoren der fränkischen Cistercienser-Klöster Ebrach, Bildhausen, Bronnbach, Schönthal und Langheim. 15(1903), p.218-220, 247-249, 278-281, 312-315, 342-348, 359-363; 16(1904), p.20-25, 151-155, 218-219, 246-253, 284-285, 340-344, 356-360.

 

AMRHEIN, August:

Verzeichnis der zu Mainz ordinierten Cistercienser vom Jahre 1676-1803. 18(1906), p.193-201, 230-236.

 

AN der Stätte einer ehemaligen Abtei [Bonnevaux, Dauphiné]. 45(1933), p.315-316.

 

ANAGNOSTOU, Sabine:

Die Missionsmedizin der Jesuiten in Mittel- und Südamerika (16.-18. Jh.). 109(2002), p.241-253.

 

ANGENENDT, Arnold:

Jesus als Braut und Mutter : die Liebesmystik Bernhards von Clairvaux und ihre Nachwirkung. 106(1999), p.11-20.

 

ANGST, Arthur:

Die Reichspfarrei Leutkirch und das Zisterzienserstift Stams. 93(1986), p.38-43.

 

ANLÄSSLICH des Generalkapitels 1933 : [Rom, Oktober 1933]. 45(1933), p.362-364.

 

ANLÄSSLICH des Todes des letzten Abtes von Cîteaux : [François Trouvé, +1797]. 39(1927), p.213-215.

 

ANSTELLUNG eines Klosterarztes vor hundert Jahren. 5(1893), p.244-245.

 

Der ANTEIL des Cistercienserordens an einer Klostergründung im äthiopischen Ritus durch das eingeborne katholische Mönchtum in Aethiopien : kurzer Bericht. 52(1940), p.123-126.

 

ANTEZANA Y ROYAS, Abel Isidoro:

Missionsabt Dr. Justinus Woehrer : Nachruf. 54(1947), p.346-348.

 

ARENS, Fritz:

Bau und Ausstattung der Mainzer Kartause. 87(1980), p.22-23.

 

ARNDT, Mark:

Grußwort (zur Ausgabe: Kirchen des Ostens). 94(1987), p.1.

 

ARNIM, Achim von:

Der hl. Bernhard von Clairvaux als Kirchenlehrer. 42(1930), p.277-280.

 

ARNOLD, Adalrich:

Fr. Mathäus Steynhus, der Cistercienserprediger auf dem Konstanzer Konzil. 48(1936), p.226-230.

 

ARNOLD, Adalrich:

Gründungsversuch eines Studienkolligiums und Studierende des Cistercienserordens in Köln 1388-1559. 49(1937), p.65-72.

 

ARNOLD, Adalrich:

Der Humanist Adam Werner in seiner Beziehung zum Heidelberger Cistercienserkolleg. 48(1936), p.130-137.

 

ARNOLD, Adalrich:

Nikolaus II Göldlin von Tiefenau, Abt zu Thennenbach, später in Wettingen (1625-1686). 45(1933), p.1-11, 44-48, 77-84, 105-113.

 

ARNSBURG wird 800 Jahre alt. 81(1974), p.15-16.

 

ARTEMOFF, Nicolai:

Die Neomärtyrer Russlands. 94(1987), p.58-69.

 

AUFZEICHNUNGEN über Kloster Feldbach. 32(1920), p.185-187.

 

AUS Apolo. 42(1930), p.114-121, 146-147, 173-180, 205-207, 230-234, 265-267, 291-295, 331-333.

 

AUS dem fernen Osten : [N.D. du Phare, Japan]. 26(1914), p.169-173.

 

AUS den Acta Curiae Generalis Ordinis Cisterciensis. 44(1932), p.219-222.

 

AUS einem luftigen Archive : [Klosterkirche Wurmsbach]. 21(1909), p.193-201.

 

AUS Lehnins Vergangenheit in Bild und Wort. 16(1904), p.360-362.

 

AUS Seligenportens Vergangenheit : Aus dem Sulzbacher Kalender v. 1865. 43(1931), p.189-200.

 

AUSBILDUNGSORDNUNG der Zisterzienserkongregation von Mehrerau. 111(2004), p.439-448.

 

AUST, Magdalena:

100 Jahre 'Trappistenorden'. 100(1993), p.73-77.

 

AUST, Magdalena:

Die frühen Satzungen der Zisterzienser : ein Bericht zu P. Chrysogonus Waddell's kritischer Edition der "Consuetudines Monachorum Cisterciensium". 107(2000), p.69-81.

 

AUST, Magdalena:

Gertrud von Helfta: Das "Herz Jesu" als unser Weg zu Gott. 113(2006), p.429-446.

 

AUST, Magdalena:

"In allem suchte ich die Ruhe - selbst in der Arbeit" : die zisterziensische "Hesychia" nach dem sel. Guerric von Igny. 114(2007), p.145-152.

 

AUST, Magdalena:

Das Kloster als Krankenhaus : "Klostermedizin" spirituell. 109(2002), p.169-182.

 

AUST, Magdalena:

"Kluge Jungfrauen" - was haben sie uns zu sagen? : zum Verständnis mittelalterlicher Viten und Visionen. 113(2006), p.219-234.

 

AUST, Magdalena:

Die Lectio divina bei den Zisterzienservätern. 116(2009), p.231-236.

 

AUST, Magdalena:

"Mir genügt, daß Jesus lebt!" : zu den Ansprachen des seligen Guerric von Igny. 104(1997), p.37-60.

 

AUST, Magdalena:

Mönch werden - wie geht das konkret? : Aus- und Weiterbildung in Zisterzienserklöstern heute. 111(2004), p.405-438.

 

AUST, Magdalena:

"Nichts anderes als Gottes Haus und Pforte zum Himmel" : Grundzüge der Spiritualität des Abtes de Rancé (1626-1700). 107(2000), p.351-360.

 

AUST, Magdalena:

"Nichts anderes als Gottes Haus und Pforte zum Himmel" : Grundzüge der Spiritualität des Abtes de Rancé (1626-1700). Teil II: Entfaltung. 108(2001), p.33-58.

 

AUST, Magdalena:

"Nichts anderes als Gottes Haus und Pforte zum Himmel" : Grundzüge der Spiritualität des Abtes de Rancé (1626-1700). Teil III: Vollendung. 108(2001), p.279-298.

 

AUST, Magdalena:

"O wunderbarer Tausch!" : Zu den Ansprachen im Weihnachtsfestkreis des seligen Guerric von Igny (1070/81-1157). 103(1996), p.251-261.

 

AUST, Magdalena:

"Der Seelenfreund" : Brief vom Seminar über Geistliche Begleitung - Lilienfeld 2002. 109(2002), p.383-394.

 

AUST, Magdalena:

Textsammlung : Schriftlesung und Gebet bei den Zisterzienservätern. 116(2009), p.237-254.

 

AUST, Magdalena:

War Bernhard von Clairvaux kein Zisterzienser? : zur Debatte um das Buch von Constance Hoffman Berman über die "Erfindung" der Zisterzienser. 111(2004), p.173-192.

 

AUST, Magdalena:

Was brachte uns das Jubiläumsjahr 1998? : Rückblick und Ausblick. 109(2002), p.431-439.

 

AUST, Magdalena:

Was geloben wir bei unserer Profess? : Mönchsprofess und Ordensgelübde heute. 116(2009), p.415-420.

 

AUST, Magdalena:

Was uns die Bibliothek von Cîteaux erzählen kann (1) : Der Einfluss des heiligen Hieronymus auf die ersten Zisterzienser. 115(2008), p.153-166.

 

AUST, Magdalena:

Was uns die Bibliothek von Cîteaux erzählen kann (2) : Gregor der Große, Vater der zisterziensischen Mystik. 116(2009), p.17-34.

 

AUST, Magdalena:

Wer hat Benedikt erfunden? : Francis Clarks Thesen über die "gregorianischen" Dialoge und die Entstehung des benediktinischen Mönchtums. 112(2005), p.171-187.

 

AUST, Magdalena:

Zwischen Nachfolge und Nachahmung: Guerric von Igny, ein Meister der Gleichförmigkeit mit Christus. 105(1998), p.213-231.

 

B

 

B., …:

Die Series Abbatum von Engelszell. 44(1932), p.159-166.

 

BACH, Hedwig:

Bernhard von Clairvaux (1090-1153) : ein bibliographischer Hinweis für den deutschsprachigen Raum. 86(1979), p.129-132.

 

BACKER, Christian de:

Les Apothicaires de la Chartreuse Flamande du Bois-Saint-Martin. 87(1980), p.28-31.

 

BACKMUND, Norbert:

Anmerkungen zu einem neuen Klosterbuch. 90(1983), p.71-73.

 

BAETHCKE, Paul:

Reinboto von Georgenthal. 35(1923), p.201-202.

 

BAETHCKE, [Paul]:

Wanderungen durch Cistercienser-Klosterruinen in Norddeutschland. 10(1898), p.20-27, 83-88, 145-157, 177-181, 241-244, 353-361; 11(1899), p.51-55, 84-92, 113-119, 244-246.

 

BAIER, Walter:

Ludolf 'von Sachsen' oder 'der Kartäuser', einer der ersten und grössten Kartäuserautoren mit kirchlicher Breitenwirkung. 87(1980), p.27.

 

BALDUINUS <Cantuariensis> - BALDUIN von Ford:

De vita coenobitica seu communi : Das Leben in Gemeinschaft. 114(2007), p.13-27, 193-210.

 

BALDUINUS <Cantuariensis>:

Die Liebe : Sermo 12, 8. Traktat. 115(2008), p.181-188.

 

BALDUINUS <Cantuariensis>:

Die Milde : Sermo 10, Traktat 9. 116(2009), p.41-52.

 

BALDUINUS <Cantuariensis>:

Das Siegel der Liebe Gottes : Sermo 11, Traktat 10. 115(2008), p.57-64.

 

BALDUINUS <Cantuariensis>:

Warum Gott im Licht des Evangeliums geliebt werden muss : 9. Sermo, 3. Traktat. 116(2009), p.339-352.

 

BALLING, Adalbert Ludwig:

Er hatte ein Herz für die Schwarzen : Pater Bernhard (Alexander) Huss (1876-1948) ; Sozialreformer im südlichen Afrika. 107(2000), p.329-333.

 

BALLING, Adalbert Ludwig:

Der Trommler Gottes : Franz Pfanner (1825 - 1909). 107(2000), p.23-30.

 

BALLING, Adalbert Ludwig:

Der Wandermönch von Triashill. 107(2000), p.215-219.

 

BAMBERGER, John Eudes:

Das Leben in Gemeinschaft : Vorüberlegungen. 116(2009), p.59-70.

 

BAMBERGER, John Eudes:

Das Leben in Gemeinschaft (2) : Der geistliche Weg nach Evagrius Ponticus. 116(2009), p.271-279.

 

BAMBERGER, John Eudes:

Das Leben in Gemeinschaft (3) : Erziehung zur Gemeinschaftsfähigkeit. 116(2009), p.407-414.

 

BAMBERGER, John Eudes:

Das Leben in Gemeinschaft (4) : Die Erziehung zur Keuschheit. 118(2011), p.47-57.

 

BAMBERGER, John Eudes:

Das Leben in Gemeinschaft (5) : Die Kultivierung der geistlichen Sinne. 118(2011), p.196-203.

 

BAMBERGER, John Eudes:

Das Leben in Gemeinschaft (6) : Formungen zum Mönchsleben im Licht der modernen Anthropologie. 118(2011), p.397-411.

  

BAMBERGER, John Eudes:

"Sprich mir vom Geliebten!" : die Liebe und ihre Verwandlungen. 109(2002), p.395-411.

 

BARTELS, Hermann-Josef:

Bürvenich : Beiträge zur Kunst und Geschichte einer ehemaligen Klosterstätte der Zisterzienser. 98(1991), p.8-14.

 

BARTL, Johann:

Aus den letzten Tagen des Stiftes Ossegg in Böhmen. 88(1981), p.139-153.

 

BARTL, Klemens:

Widersprüche um Maschau. 85(1978), p.145-147.

 

BAUER, Erika:

Der Kartäuser Heinrich Haller als Übersetzer von Cistercienser-Texten. 84(1977), p.93-97.

 

BAUMANN, Othmar:

Aus den letzten Tagen des Klosters Lützel. 46(1934), p.173-185.

 

BAUMANN, Othmar:

Das "heilige Grabtuch" von Cadouin : das Ende einer mehrhundertjährigen Legende. 50(1938), p.14-19.

 

BAUMANN, Othmar:

Ein Inventar des Klosters Viktring in Kärnten aus dem Jahre 1643. 46(1934), p.258-266.

 

BAUMANN, Othmar:

Kloster Grünhain im Westerzgebirge. 49(1937), p.13-15.

 

BAUMANN, Othmar:

P. Wolfgang Lebersorg, der Chronist von Stams : ein Gedenkblatt. 47(1935), p.97-106, 138-145, 172-179, 200-213, 233-241, 262-269, 295-306, 332-344, 360-372.

 

BAUMANN, Othmar:

Sieben Briefe des Abtes Bernhard III von Neuburg, aus den Jahren 1677-1684. 44(1932), p.319-323.

 

BAUMANN, Othmar:

Die Stamser Bittschrift "Libellus supplex" von 1472 an Erzherzog Sigmund von Tirol. 48(1936), p.194-205.

 

BAUMANN, Othmar:

Die Viktringer Wirren 1481 – 1501. 49(1937), p.161-169, 200-208, 227-239.

 

BAUMKIRCHNER, Robert:

Bernhard von Clairvaux als Kirchenlehrer in dogmengeschichtlicher Schau. 86(1979), p.85-102.

 

BAUR, Mafalda:

Aus dem Salemer Schulleben 1775-1794. 72(1965), p.103-107.

 

BAUR, Mafalda:

Chorfrau Maria Elisabeth Mangolt in Lichtental. 65(1958), p.60-62.

 

BAUR, Mafalda:

Das ehemalige Cistercienserinnen-Kloster Maria-Rosenthal. 74(1967), p.3-8.

 

BAUR, Mafalda:

Das ehemalige Cistercienserinnenkloster Altmünster-St. Maria in Mainz. 81(1974), p.11-15.

 

BAUR, Mafalda:

Sammlung Salems 1780 für das Kloster Marienrode (Novale B.M.V.). 67(1960), p.35-38.

 

BERCHEM, Adolf / ROTH, Hermann, Josef:

Ehemalige Klosterstätten (XXIII): Der Klufterhof von Heisterbach. 119(2012), p.91-96.

  

BECK, P.:

Kurze Geschichte des Cistercienser-Nonnenklosters Gutenzell. 23(1911), p.33-49.

 

BECKER, Karl:

Salem unter Abt Thomas I. Wunn und die Gründung der oberdeutschen Cist.-Kongregation 1615-1647. 48(1936), p.137-145, 161-179, 205-218, 230-239, 261-270, 294-306, 328-337.

 

BECKING, Gereon Christoph Maria:

Biblioteca monastica III: Medioteca : Diathek von Gereon Christoph M. Becking - Zisterzienserklöster in Europa und Übersee. 113(2006), p.99-114.

 

BECKING, Gereon Christoph Maria:

Morimond und seine Filiation : Filiation der Zisterzienser-Abtei Morimond. 106(1999), p.219-230.

 

BEITRAG zur Geschichte des Generalkapitels vom Jahre 1771. 10(1898), p.114-118, 143-145, 173-177.

 

BÉKEFI, Remigius:

Geschichte des Cistercienser-Ordens in Ungarn : von 1142-1814. 12(1900), p.1-14, 33-43, 65-71, 97-103, 129-134.

 

BÉKEFI, Remigius:

Geschichte des Cistercienser-Ordens in Ungarn : von 1811-1896. 13(1901), p.65-71, 97-105, 129-137, 161-167.

 

BELL, Theo:

Die Eichen und Tannen als Lehrmeister : Bernhard von Clairvaux in Luthers Schrift "Von den Konziliis und Kirchen". 107(2000), p.335-350.

 

BENEDER, Emmerich:

Abt Hermann von Rein (1439-1470). 75(1968), p.1-10, 65-78, 187-188.

 

BENEDIKT <papa, XVI>:

Ex Urbe – Bedenkkenswertes aus Rom – Lectio Divina im benediktinischen Mönchtum. 118(2011), p.423-430.

 

BENEDIKT <papa, XVI>:

Ex Urbe – Bedenkenswertes aus Rom – Soziale Netzwerke: Portale der Wahrheit. 120(2013), p.277-280.

 

BENKOVIC, Joseph:

Analecta aus der Geschichte der Klöster Sittich und Landstrass. 9(1897), p.74-79.      

 

BENKOVIC, Joseph:

Aus einem Bruderschafts-Buche. 8(1896), p.154-156.  

 

BENKOVIC, Joseph:

Beiträge zur Geschichte Sittichs. 6(1894), p.353-355.

 

BENZ, Adalgott:

Die Cistercienser Bullarien. 26(1914), p.256-267, 302-309, 327-334.

 

BENZ, Adalgott:  

Generalabt Amadeus De Bie. 32(1920), p.129-132, 145-150.

 

BENZ, Adalgott:  

Giovanni Francesco Bonhomini, Apostolischer Nuntius in der Schweiz (1579-1581) und die Cistercienser. 21(1909), p.12-21, 51-58, 84-92, 118-125.

 

BENZ, Adalgott:

Der hl. Bernhard in Dantes Divina Commedia. 19(1907), p.321-324.

 

BENZ, Adalgott:

Welches Missale haben fremde Priester in unseren Ordenskirchen zu gebrauchen?. 21(1909), p.360-365.

 

Eine BEREICHERUNG der lauretanischen Litanei. 15(1903), p.180-182.

 

BERICHTE über die Reise nach Bolivien. 42(1930), p.15-22, 43-59, 82-88, 111-113.

 

BERNARDA Hümbelin, Priorin von Gnadenthal. 70(1963), p.28-33.

 

BERNARDINI, Edmondo:

Poblet's Auferstehung. 53(1941), p.51-54.

 

BERNARDUS <Claraevallensis> - BERNHARD von Clairvaux:

Ad Petrum Abbatem Cluniacensem : ein bisher ungedruckter Brief des hl. Bernhard. 7(1895), p.25-26.

 

BERNART, Mechthild:

Werke des hl. Bernhard von Clairvaux : deutsche Übersetzungen 1800-1979. 78/79([1971/72]), p.2-66.

 

BERNDT, Rainer:

Die Beziehungen zwischen Zisterziensern und Viktorinern im Spiegel der handschriftlichen Überlieferung ihrer Werke. 106(1999), p.329-339.

 

BERNER, Johanna:

Pagina Femina: Äbtissin Maria Philippa Kraft. 118(2011), p.314-315.

 

BESUCH in Eberbach : ein 800 Jahre altes Kloster im Rheingau. 43(1931), p.276-277.

 

Ein BESUCH in Viktring. 42(1930), p.333-337.

 

BEUTLER, Werner:

Der hl. Bernhard von Clairvaux besucht Guigo I. in der Grande Chartreuse. 114(2007), p.9-11.

 

BEZIEHUNGEN deutscher Cistercienser und ihrer Klöster zu Kreuz- und Pilgerfahrten nach dem Hl. Lande (1100-1300). 48(1936), p.5-10.

 

BHALDRAITHE, Eoin de:

Zisterzienser zwischen Trennung und Einheit. 113(2006), p.39-43.

 

BIBLIOGRAPHIA monastica : Schriftenverzeichnis von Abt Ambrosius Schneider (+21.6.2002), Himmerod. 110(2003), p.249-251.

 

BIBLIOGRAPHIA monastica (2) : aus der Gesamt-Bibliographie von Hermann Josef Roth von Patricia Penserot. 112(2005), p.93-104.

 

[BIBLIOGRAPHIA] monastica III: Medioteca : Diathek von Gereon Christoph M. Becking - Zisterzienserklöster in Europa und Übersee. 113(2006), p.99-114.

 

BIBLIOGRAPHIA monastica (4) : monastische bzw. theologische Publikationen einschließlich der Rezensionen von Fritz Wagner. 113(2006), p.477-486.

 

BIELEFELD, Placida:

Heiliger Krieg? 106(1999), p.351-362.

 

BILL, Gotthard:

Stimmen über unseren Choral. 1(1889), p.77-80.

 

BINDING, Günther:

Gedanken zum Baubetrieb der Zisterzienser im 12./13. Jahrhundert. 104(1997), p.251-257.

 

BINHACK, Franz:

Drei Jahre aus der Geschichte der Abtei Waldsassen (1792-1795). 12(1900), p.225-231, 257-264, 289-298.

 

BINHACK, Franz:

Geschichte des Cistercienser-Stiftes Waldsassen in den Jahren 1798 und 1799. 11(1899), p.225-241, 265-270.

 

BINHACK, Franz (ed.) / BRUSCH, Kaspar:

Geschichte des Klosters Waldsassen, deutsch beschrieben von Kaspar Brusch, 1550. 25(1913), p.193-206, 241-248.

 

BISENBERGER, Matthias:

De obligatione Monachorum privatim extra chorum recitandi divinum officium. 18(1906), p.22-24.

 

BLÜM, Hubert M. / BURGENER, Bruno:

Das Gebet der Einfachheit - "Kartäusergebet". 84(1977), p.105-108.

 

BOCHTLER, Augustinus:

Habemus Episcopum! : (Guido Bentivoglio, Bischof von Avellino). 51(1939), p.291-294.

 

BOCK, Colomban:

Les Cisterciens et le Jubilé de 1475 : oraculum vivae vocis de Sixte IV. 58(1951), p.80-88.

 

BOMMIER, Paul / HANSEN, Christiane:

Aus der Welt der Zisterzienser: La Trappe – Frankreich. M. Christiane Hansen im Gespräch mit Fr. Paul Bommier 118(2011), p.482-487.

 

BONOWITZ, Bernard:

Gleichförmigkeit mit Christus. 108(2001), p.255-261.

 

BONOWITZ, Bernard:

Stufen Rückwärts. Der Weg der Demut nach Bernhard von Clairvaux. 119(2012), p.71-82.

 

BONOWITZ, Bernardo:

Stufen Rückwärts (II). Der Weg der Demut nach Bernhard von Clairvaux. 119(2012), p.407-416.

 

BONOWITZ, Bernardo:

Stufen Rückwärts (III). Der Weg der Demut nach Bernhard von Clairvaux. 120(2013), p. 87-98.

 

BONOWITZ, Bernardo:

Stufen Rückwärts (IV): Der Weg der Demut nach Bernhard von Clairvaux. 120(2013), p.265-276.

 

BORNERT, René:

"Keine staatliche Anerkennung, nur tatsächliche Duldung" : Antwort des Kaiserlichen Ministeriums für Elsass-Lothringen auf ein Gesuch der Zisterzienserinnen von Rathausen/Vézelise, sich in Landser niederlassen zu dürfen (1884-1896). 117(2010), p.109-116.

 

BOROWAN, Hadmar:

Die Beziehungen Raphael Donners zur Abtei Heiligenkreuz im Wiener Wald. 47(1935), p.161-168.

 

BORUCKI, Rhabanus:

Studie über die Gnadenlehre des Jacob von Eltville. 65(1958), p.1-24.

 

BOTSCHAFT der Synaxe der Zisterzienserfamilie, Cîteaux, 17.-19. März 1998 verlesen von Generalabt Mauro Esteva am Ende der Eucharistiefeier am 21.3. an die Mitglieder der Zisterzienserfamilie. 105(1998), p.345-346.

 

BOTSCHAFT über die Förderung von Berufungen in den Klöstern des Zisterzienserordens. 111(2004), p.231-245.

 

BRANDT, Wolfgang:

Kloster Langwaden. 101(1994), p.125-130.

 

BRAUN, Helga:

Aktuelle Studien über (Schul)Pforta : ein kritischer Literaturbericht. 112(2005), p.105-110.

 

BRAUN, Patrick:

Die Zisterzienser in der Schweiz ; eine historische Skizze. 94(1987), p.113-123.

 

BRAUN, Patrick:

Zisterzienserreform und neue Orden um Cîteaux im 16. und 17. Jahrhundert. 91(1984), p.1-10.

 

BRAUNSTORFER, Karl:

Die Accomodata Renovatio in Liturgie und Observanzen. 72(1965), p.76-81.

 

BREDERO, Adriaan Hendrik:

Die Cistercienser und das alte Mönchtum. 88(1981), p.10.

 

BREM, Hildegard:

Aelred von Rievaulx als Lehrer des Gebetes. 111(2004), p.327-340.

 

BREM, Hildegard:

Aelred von Rievaulx als Pädagoge. 112(2005), p.395-406.

 

BREM, Hildegard:

Die frühesten Quellentexte von Cîteaux : Hinführung zur lateinisch-deutschen Neuerscheinung. 105(1998), p.13-22.

 

BREM, Hildegard:

"Gott ist treu!" : szenische Bilder aus der Geschichte von Mariastern zum 150. Jahrestag der Besiedlung.  113(2006), p.157-176.

 

BREM, Hildegard:

"Neuer Wein in neue Schläuche!" : 10 Impulse aus dem Zisterzienserorden an die Kirche, historisch, iuridisch, spirituell. 112(2005), p.13-33.

 

BREM, Hildegard:

Sei eine Schale, kein Kanalrohr... : was Bernhard zu einer aktuellen Frage zu sagen hat. 110(2003), p.203-210.

 

BRIEFE aus der Zeit der Niederlassung der Trappisten in der Schweiz. 42(1930), p.12-15, 38-42, 77-82, 106-110, 136-141.

 

BRIEFE des Abtes Nikolaus Göldlin von Tiefenau von Wettingen aus seiner Studienzeit 1651/52. 46(1934), p.253-258.

 

BRIEFE des P. Philipp Fridl an seinen Abt in Salem "In Not und Bedrängnis" des Klosters Baindt. 49(1937), p.336-341. pdf 1 MB

 

BRIEFE von Ladislaus Pyrker an Joachim Heinrich Jäck : eine literarisch-biographische Korrespondenz. 43(1931), p.37-46, 75-86, 109-117, 134-142, 170-178, 208-214, 238-242, 264-269, 298-305.

 

BRIGER, Candidus:

Ein Visitations-Recess. 7(1895), p.50-54.

 

BRUGGEMANN, A.:

Prolog zur 700jährigen Gründungsfeier des Klosters Wettingen. 39(1927), p.342-345.

 

BRUSCH, Kaspar / BINHACK, Franz (ed.):

Geschichte des Klosters Waldsassen, deutsch beschrieben von Kaspar Brusch, 1550. 25(1913), p.193-206, 241-248.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

Abt Karl Braunstorfer : Protagonist einer liturgischen Spiritualität für das 20. Jahrhundert. 117(2010), p.117-128. 

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

Die geistliche Lehre des seligen Wilhelm von Saint-Thierry. 105(1998), p.233-253.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

Gedanken zu Krieg und Frieden bei den Zisterziensern des 12. Jahrhunderts. 119(2012), p.19-37.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

Einführung zu Guerric von Igny (I). Leben und Werk. 118(2011), p.381-388.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

Guerric von Igny (II). Worte wie Feuer. 119(2012), p.83-90.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

Guerric von Igny (III). Christus als Form des Lebens. 119(2012), p.417-424.

   

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

Guerric von Igny (IV). Metaphysik als Weg der Kontemplation. 120(2013), p. 99-108.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

Isaak von Stella - Predigtkunst und Apologie : Versuch einer Verteidigung anhand von Sermo 48.  115(2008), p.43-56.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:  

Petrus und Paulus als Typos für die Kontemplation bei Aelred von Rievaulx. 110(2003), p.211-219.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:  

Die Rolle der Spiritualität in der Theologie, insbesondere nach dem heiligen Bernhard. 116(2009), p.35-40.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

"Rusticitas" und "Simplicitas" als Katalysatoren für eine neue "archaische" Ästhetik : zu einer Neubewertung der zisterziensischen Romanik. 112(2005), p.111-123.

 

BUCHMÜLLER, Wolfgang:

Der Weg des Menschen zwischen Atheismus und Mystik : Anmerkungen zur zisterziensischen Spiritualität. 113(2006), p.373-382.

 

BÜTLER, Josef:

Staatskirchenrechtliche Voraussetzung der Profeß in Eschenbach im Jahre 1818. 72(1965), p.98-102.

 

BURCKHARDT, Max:

Die Bibliothek der Basler Kartause. 87(1980), p.13.

 

BURGENER, Bruno / BLÜM, Hubert M.:

Das Gebet der Einfachheit - "Kartäusergebet". 84(1977), p.105-108.

 

BURGER, Konrad:

P. Konrad Burgers Reisebüchlein. 43(1931), p.125-134, 161-169, 200-207, 229-238, 260-264, 289-298, 329-336, 353-360; 44(1932), p.9-15, 46-50, 71-73, 102-108, 144-151, 166-176, 204-210, 238-243; 45(1933), p.11-16, 48-53, 84-86, 113-116, 139-142.

 

C

 

CAMPENHAUSEN, Axel von:

Evangelische Klöster : Reformation und staatliche Aufsicht in Niedersachsen. 114(2007), p.343-360.

 

CANIVEZ, Joseph-Marie:

Auctarium D. Caroli de Visch ad Bibliothecam Scriptorum S.O. Cisterciensis. 38(1926), p.81-92, 122-128, 151-159, 187-197, 224-233, 255-257, 285-289, 317-322, 351-355; 39(1927), p.11-16, 40-48, 71-78.

 

CANTICA des III. Nocturn. Zsgest. v. Alexander Lipp. 5(1893), p.17-26, 51-56, 82-91, 119-123, 145-152, 178-183.

 

Die CARTA Caritatis des heiligen Stephan und die Filiation. 46(1934), p.201-208, 246-253; 47(1935), p.33-43.

 

CASAMARI im neunten Centenar seines Lebens. 49(1937), p.145-147.

 

CASEY, Michael:

Ein benediktinischer Dekalog : zehn Worte aus der RB für das 21. Jahrhundert. 114(2007), p.223-252.

 

CASEY, Michael:

Gertrud von Helfta und Bernhard von Clairvaux: eine neue Einschätzung. 97(1990), p.46-69.

 

CASEY, Michael:

Die Tugend der Geduld in der abendländischen monastischen Tradition. 102(1995), p.27-47.

 

CAVIEZEL, Adelgott:

Die Geheimnisse des Turmes einer Klosterkirche [Oberschönenfeld]. 45(1933), p.16-17.

 

CENTENARFEIER der Geburt des hl. Bernard  : Aus dem Provinzial-Kapitel der österreichisch-ungarischen Cist.-Ord.-Aebte vom 11. Juni 1890. 2(1890), p.164-169.

 

CHAIX, Gerald:

Die Herkunft der Kölner Kartäuser im 16. Jahrhundert. 87(1980), p.25-26.

 

CHAIX, Gerald:  

Le Recrutement de la chartreuse de Cologne au XVI. siècle. 87(1980), p.49-56.

 

CHARVÁTOVÁ, Katerina:

Die Gründer der Zisterzienserklöster und die Anwendung der Gründerrechte im mittelalterlichen Europa. 113(2006), p.59-70.

 

CHENEVIÈRE, Marie Etienne:

St. Aelred von Rievaulx : der kirchliche Lehrer der Freundesliebe. 74(1967), p.93-96.

 

CHERGÉ, Christian de:

Die Sendung der Zisterzienser: Eine kontemplative Präsenz. 107(2000), p.11-22.

 

CHERGÉ, Christian de:

Der treue Zeuge - Betrachtungen zum Pascha Mysterium (Ostern 1994). 108(2001), p.99-111.

 

CHOISY, Madeleine:

Deux écrits du R. P. Edmond Werro, moine d'Hauterive. (1967), p.33-39.

 

CHOULANT, Ludwig:

Macer Floridus de viribus herbarum etc., Leipzig 1832. 109(2002), p.205-210.

 

Die CISTERCIENSER in Lithauen : kurze Notizen. 2(1890), p.17-18.

 

CISTERCIENSER Missionskalender. 42(1930), p.295.

 

Die CISTERCIENSER und der zweite Kreuzzug. 47(1935), p.8-10, 44-54, 78-81, 107-114, 145-150.

 

Das CISTERCIENSER-STUDIENKOLLEGIUM St. Jakob an der Universität Heidelberg 1387-1523. 48(1936), p.33-44, 69-84, 106-120.

 

CISTERCIENSISCHES aus den Annalen von Dunstable. 33(1921), p.92-93.

 

CLEMEN, Otto / ROTH, Herman Josef:

Abt Paul Bachmann von Altzella. 120(2013), p.225-230.

 

COLLETTE, Robert:

L'Harmonium Diatonique. 13(1901), p.214-218, 246-249.

 

COLLETTE, Robert:

Quelques Remarques à propos de la Question chorale. 2(1890), p.89-93 / dt. Text: p.103-108.

 

Ein CONCERT im Altenberger Dom. 7(1895), p.24.

 

CONSIDERATIONES pro condendo novo Breviario Ord. Cist. 46(1934), p.11-19.

 

CZILEK, Blasius:

Zur Geschichte des Gymnasiums der Abtei Zircz in der Stadt Erlau. 15(1903), p.19-23.

 

D

 

DANZER, Beda:

Die Cistercienser und die Erfindung Gutenbergs. 45(1933), p.259-261.

 

DAUB, Susanne:

Wenn Lateinschüler träumen. Die ironische Verklärung eines Berufsbildes. 118(2011), p.67-84.

  

DAVIES, Norman:

Kloster Vreta in Schweden : Ehemalige Klosterstätten (XVIII). 117(2010), p.129-132.

 

DE BENEDETTI, Aloysius M.:

Aus der Geschichte von Casamari. 51(1939), p.224-230.

 

DE MUSICA Monachorum. 6(1894), p.49-56, 86-91, 118-122, 145-152, 184-188, 211-216, 277-283, 313-315.

 

DE SACERDOTE celebrante in aliena ecclesia. 8(1896), p.157.

 

DEGLER-SPENGLER, Brigitte:

Anmerkungen zum Thema 'Cistercienserorden und Frauenklöster'. 88(1981), p.16.

 

DEGLER-SPENGLER, Brigitte:

Die Zisterzienserinnen in der Schweiz. 94(1987), p.124-132.

 

DEKRET der Ritenkongregation für den Cistercienser-Orden. 18(1906), p.148-149.

 

DELLAVOLPE, Monica:

Christus als Fundament unserer Identität: "Söhne im SOHN". 111(2004), p.291-300.

 

DELLAVOLPE, Monica:

Die Demut - Identität des neuen Menschen in Christus. 112(2005), p.189-197.

 

DELLAVOLPE, Monica:

"Wandelt euch durch ein neues Denken" : die Erziehung der Gedanken. 112(2005), p.439-450.

 

DENGEL, Günter:

Ehemalige Klöster des Zisterzienserordens und die Jugendbewegung. 107(2000), p.221-238.

 

DENGEL, Günter:

Romano Guardini: Bernhard von Clairvaux in Dantes Göttlicher Komödie. 108(2001), p.351-363.

 

DENINGER, Benedikta:

Was geschieht für eine zeitgemäße Noviziatserziehung in unseren Frauenklöstern?  82(1975), p.146-152.

 

DENKSCHRIFT des Abtes Bernhard II. von Wilhering an das Generalcapitel. 5(1893), p.352-361.

 

DENTER, Thomas:

Bewahrung der Schöpfung : eine Aufgabe für Ordenschristen unserer Zeit. (1991), p.40-42.

 

DENTER, Thomas:

Ermutigung zur Lectio divina: Einführung in das Buch der Psalmen. 116(2009), p.213-230.

 

DENTER, Thomas:  

Das Generalkapitel 1974. 81(1974), p.84-89.

 

DENTER, Thomas:  

Zur Armut im Ordensleben. 82(1975), p.68-81.

 

DE VISCH, Carolus / FRUYTIER, Amadeus / MICHEL, André:

Bibel des hl. Abtes Stephan von Cîteaux. 23(1911), p.220-221, 247-248.

 

DE VISCH, Carolus / FRUYTIER, Amadeus:

Namenliste der Religiosen von Eberbach aus dem Jahre 1631. 26(1914), p.267-272.

 

DIETRICH, Adolf:

Aus dem Lexikon für Theologie und Kirche. 43(1931), p.178-182; 44(1932), p.180-183; 45(1933), p.152-157; 46(1934), p.116-119; 47(1935), p.17-21.

 

DIETRICH, Adolf:

Aus den Annales Halesbrunnensis Maiores. 27(1915), p.22-24.

 

DIETRICH, Adolf:

Aus den Matrikeln der Universität Paderborn. 46(1934), p.191-194, 219-224.

 

DIETRICH, Adolf:

Berichte über eine Reise nach Cîteaux i. J. 1738. 24(1912), p.223-236, 271-281.

 

DIETRICH, Adolf:

Bernhard Boll, Mönch von Salem und erster Erzbischof von Freiburg i. Br. 39(1927), p.285-293, 332-337, 367-374.

 

DIETRICH, Adolf:

Bernhard II zur Lippe. 41(1929), p.221-225, 262-266, 298-304, 329-335.

 

DIETRICH, Adolf (ed.):

Briefe von Ladislaus Pyrker an Joachim Heinrich Jäck : eine literarisch-biographische Korrespondenz. 43(1931), p.37-46, 75-86, 109-117, 134-142, 170-178, 208-214, 238-242, 264-269, 298-305.

 

DIETRICH, Adolf:

Cistercienser an der Universität Dillingen. 45(1933), p.129-132, 175-186, 217-220.

    

DIETRICH, Adolf:

Cistercienser, die im Collegium Germanicum Hungaricum in Rom studierten. 24(1912), p.161-167, 200-207.

 

DIETRICH, Adolf:

Cisterciensia auf der Jahrhundert-Ausstellung der Erzdiözese Freiburg. 40(1928), p.10-20.  

 

DIETRICH, Adolf:

Dreihundert Jahre Heilig-Blut-Verehrung in Günterstal. 42(1930), p.260-264.

 

DIETRICH, Adolf:

Erinnerungen an alte Beziehungen zwischen Cisterciensern und Dominikanern. 29(1917), p.25-35.    

 

DIETRICH, Adolf:

Ein Freund der Cistercienser [Reichenau-Abt Diethelm, +1206]. 42(1930), p.351-354.  

 

DIETRICH, Adolf:

Heinrich Zirkers Amtshandlungen als Weihbischof von Konstanz : [von 1385 bis etwa 1395]. 31(1919), p.17-22, 40-43.

 

DIETRICH, Adolf:

Lichtental in der Verehrung des sel. Bernhard von Baden. 40(1928), p.185-194.

 

DIETRICH, Adolf:

Manuscripta Cisterciensia in der f. f. Hofbibliothek zu Donaueschingen. 29(1917), p.13-16, 63-67.

 

DIETRICH, Adolf:

Orval Briefmarken. 41(1929), p.240-243.  

 

DIETRICH, Adolf:

Reise nach Cîteaux zum Generalkapitel i. J. 1765. 27(1915), p.161-171, 198-203, 221-229, 290-293; 28(1916), p.9-17, 39-45, 65-70, 79-85, 111-117.

 

DIETRICH, Adolf:

Der sel. Konrad von Bayern. 26(1914), p.33-41, 68-78, 104-109.

 

DIETRICH, Adolf:

Der sel. Vincentius, Bischof von Krakau. 21(1909), p.65-71, 100-109, 133-140, 165-169, 205-220.  

 

DIETRICH, Adolf:

Studium und Studierende des Cistercienser Ordens in Leipzig. 26(1914), p.289-301, 334-346.  

 

DIETRICH, Adolf:

War ein Bruder des hl. Dominikus Cistercienser?  33(1921), p.42-43.

 

DIETRICH, Adolf:     

Wie sich das Andenken an Nikolaus von Flüe in unseren Schweizerklöstern erhalten hat : Zu seinem 500jährigen Geburtstage. 29(1917), p.49-56.

 

DIETRICH, Adolf:  

Zur Geschichte des Frauenklosters Rheintal. 52(1940), p.13-16.

 

DIETRICH, Joseph:

Bericht über die Translation der Reliquien des heil. Prosper M. in die Klosterkirche zu Wurmsbach den 20. September 1682. 6(1894), p.1-10.

 

DIMENSIONEN der 'amicitia spiritualis' bei Bernhard von Clairvaux. 117(2010), p.39-61.

 

DINZELBACHER, Peter:

Die Ambivalenz der Natur im Hochmittelalter. 117(2010), p.213-224.

 

DINZELBACHER, Peter:

Toleranz bei Bernhard von Clairvaux?  109(2002), p.9-29.

 

DINZELBACHER, Peter:

Zur Ikonographie eines Marienkapitells im Kloster Eberbach. 111(2004), p.85-90.

 

DISTICHEN auf den Benediktionstag des Abtes Anselmus. 50(1938), p.304.

 

DITSCHEID, Jörg:

Brautradition in Marienstatt. 115(2008), p.73-80.

  

DITSCHEID, Jörg:

Die Güterverwaltung der Abtei Marienstatt am Beispiel des Hofes Arienheller. 119(2012), p.237-258.

 

DITSCHEID, Jörg:

Die Säkularisation der Abtei Marienstatt in den Jahren 1802/1803. 119(2012), p.177-236.

 

DITSCHEID, Jörg:

Die Wahl des Marienstatter Abtes Joseph Frosch im Jahr 1784. 108(2001), p.481-486.

 

DOMARUS, …:

Die furchtbare Plünderung und Verwüstung der Abtei Marienstatt durch die Franzosen am 17. und 18. Oktober 1795. 39(1927), p.252-261.

 

DOMASCHKA, Romuald:

P. Tezelin Mith (zum 100. Todestag). 47(1935), p.289-291.

 

DOMBI, Markus:

Waren die hll. Gertrud und Mechtild Benediktinerinnen oder Cistercienserinnen? 25(1913), p.257-268.

 

DON Felice Hailé Maria Ghebre Amlach : Gründer des katholischen äthiopischen Mönchtums.  47(1935), p.81.

 

DONINCK, Benedictus van:

Mittheilungen über unsere Klöster und Ordensbrüder in Belgien zu Ende des 18. Jahrhunderts. 10(1898), p.225-232, 265-272, 321-328;11(1899), p.8-14, 37-46, 75-81, 107-109, 143-148, 176-180, 207-210.

 

DONINCK, Benedictus van:

Der selige Idesbald und seine Verherrlichung in Brügge vom 11.-19. Juli 1896. 8(1896), p.273-278.

 

DONINCK, Benedikt van:

Bibliothecae Loci S. Bernardi ad Scaldim historia brevis exhibens ejus incrementa et fata : ex catalogo ms. 19(1907), p.148-152.

 

DONKIN, R. A.:

The markets and fairs of mediaeval Cistercian monasteries in England and Wales. 69(1962), p.1-14.

 

Ein DOPPELJUBILÄUM in Ölenberg. 49(1937), p.177-179.

 

DORNFELD, Georg von

Ein Erlaß aus der Zeit der Kaiserin M. Theresia . 40(1928), p.90.

 

DR. Remigius Békefi, der neue Abt von Zircz. 24(1912), p.24-26.

 

DR. Sighard Kleiner, 50 Jahre Priester · 25 Jahre Generalabt. 86(1979), p.61-72.

 

DRACK, Walter:

Mittelalterliche Heizanlage unter dem ehemaligen Calefactorium von Kappel. 91(1984), p.27-30.

 

DRÖMANN, Hans-Christian:

Bernhard von Clairvaux : Spuren seiner Frömmigkeit in der Kirche der Reformation. 114(2007), p.329-336.

 

E

 

E Curia Romana. 38(1926), p.74-76, 341.

 

EBERLE, Jürgen:

Cistercienserbauten - wie sie sind, wie sie waren : ein neuer Planatlas. 81(1974), p.3-10.

 

EBERLE, Jürgen / ROTH, Hermann Josef:

Die Klosterkirche Marienstatt in Isometrischer Darstellung. 119(2012), p.173-175.

 

EBERT, Ferdinand:

Der "Altenberger Rosenkranz". 89(1982), p.63-64.

 

EBERT, Ferdinand:

Die Herkunft des sogenannten Marienstatter Abtstabes. 84(1977), p.161-163.

 

ECKERT, Karl:

Zu Bau und Ausstattung der ehemaligen Cistercienserabtei Altenberg. 81(1974), p.37-46.

 

EFFINGER, Konrad:

R. P. Pius Kopp, unser hochwürdiger P. Prior und Magister in seinen letzten Lebens-Stunden. 17(1905), p.353-359.

 

EHMER, Hermann:

Vom Kloster zur Klosterschule : die reformatorische Verwandlung der württembergischen Klöster in Klosterschulen. 114(2007), p.373-390.

 

EICHELER, Idesbald:

Engelthal - 700-Jahr-Feier. 75(1968), p.128.

 

EIN Bild Altomontes : ein Vexierbild? 43(1931), p.275-276.

 

EINIG, Bernhard:

Die Bedeutung monastischen Erbes für nachkonziliare Spiritualität und Liturgie. 92(1985), p.51-58.

 

ELLINGER, Mirjam:

Gregorianische Mystik - Ein Weg zum Leben (Teil VI). 109(2002), p.359-363.

 

ELLINGERR, Mirjam:  

Papst Gregor I., der Große (590-604) - II. Teil: Die "Dialogi". 108(2001), p.11-22.

 

ELLINGER, Mirjam:

Papst Gregor I., der Große (590-604) - III. Teil: "Habitare secum" - Das "Wohnen in sich selbst".  108(2001), p.229-254.

 

ELLINGER, Mirjam:

Papst Gregor I., der Große (590-604) - IV. Teil: Die "Kosmische Vision" und ihr Zusammenhang mit dem "Habitare“. 108(2001), p.487-514.

 

ELLINGER, Mirjam:

Papst Gregor I., der Große (590-604) - Leben und Werk. 107(2000), p.161-168.

 

ELLINGER, Mirjam:  

Papst Gregor I., der Große (590-604) - V. Das Fortwirken von Gregors "habitare secum" und der sogenannten "Lichtvision" im byzantinischen Mönchtum. 109(2002), p.77-84.

 

ELM, Eva:

Zwischen Amt und Askese: Die Vita Augustini, die Vita et passio Cypriani und die Vita Fulgentii - drei spätantike Bischofsviten aus Afrika. 108(2001), p.311-322.

 

ELM, Kaspar:

Ein Kolloquium über die Geschichte des Cistercienserordens. 88(1981), p.7-9.

 

EMBERGER, Petrus:

Ehrung einer ehemaligen Cistercienser Kirche durch Papst Benedikt XV.  34(1922), p.44.

 

EMBERGER, Petrus:

Was wird aus Engelszell werden? 28(1916), p.166-167.

 

EMSBACH, Karl:

Zur Gründungsgeschichte des Prämonstratenserinnenklosters Langwaden bei Grevenbroich. 103(1996), p.13-16.

 

ENDL, Friedrich / ZÁK, Alfons:

Zur Geschichte des Frauenklosters St. Bernhard. 14(1902), p.326-333, 364-369.

 

ENGELSZELLS Wiedererstehen. 37(1925), p.61-62, 217-220.

 

ENTSCHEID betreffs der drei hl. Messen an Allerseelen und am Weihnachtsfeste. 32(1920), p.156.

 

ENTSCHEIDUNG der Congr. de Religiosis über die Unterbrechung der Studien der Ordensleute, vom 1. März 1915. 28(1916), p.17.

 

ENTSCHEIDUNG der Ritenkongregation betreffend die Einlegung der Kollekte pro re gravi, vom 23. Dez. 1914. 28(1916), p.45.

 

ERINNERUNG an Kloster Lysa in Norwegen. 36(1924), p.214-215.

 

ESSER, Agnes:

Aus den Wahlakten der 33. Äbtissin des Gotteshauses Lichtental Maria Euphrosina Wunsch, 1727-1738.   42(1930), p.341-345.

 

EX Gestis Abbatum Ebracensium. 5(1893), p.161-174, 193-200, 225-238, 269-275.

 

F

 

F., S.:

Notizen zur Geschichte des Coenobium gravenhorstense. 34(1922), p.59-60.

 

FARKASFALVY, Denis:

Die Spiritualität der Gründer von Cîteaux. 105(1998), p.67-78.

 

FAURE, Marie-Pierre:

Zur Einfachheit berufen. 89(1982), p.45-52.

 

FAVIER, Amadeus:

Die Congregation von Sénanque. 6(1894), p.353-355.

 

FEIER des Festes des hl. Bernhard an seiner Geburtsstätte, Fontaines bei Dijon. 1(1889), p.52-53.

 

FELDMANN, Reinhard:

Die Bibliothek des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters zu Gravenhorst. 101(1994), p.131-138.

 

FELTEN, Franz J.:

Arbeit, Armut und Askese und die Folgen bei den frühen Zisterziensern. 108(2001), p.59-87.

 

FERLING, Franz:

Die Ermittlung der Pensionshöhen für die Mönche der Abtei Marienstatt im Jahre 1803. 89(1982), p.64-69.

 

FERLING, Franz:

Der Erntezehnte der Abtei Marienstatt / Westerwald im Kirchspiel Kroppach in den Jahren 1776-1800.   84(1977), p.164-168.

 

FERLING, Franz:

Die Hohensayner Mühle. 84(1977), p.169-172.

 

FERLING, Franz:

Marienstätter Wein. 88(1981), p.153-156.

 

FERLING, Franz:

Wasserwirtschaftliche Erschließungsarbeiten der Cistercienser in Norddeutschland und ihre volkswirtschaftlichen Auswirkungen. 86(1979), p.133-138.

 

FESER, Beda:

Birnau im erneuerten Kleide. 76(1969), p.170-175.

 

FESTWOCHE in Marienstatt · Marienstatter Kirchweihen. 84(1977), p.147-150 + 10 Bildseiten.

 

FEYERABEND, Gabriel / WALTER, Leodegar (ed.):

Die Salemer Äbte im Lichte der Chronik des P. Gabriel Feyerabend. 62(1955), p.94-102; 63(1956), p.12-26, 72-83; 64(1957), p.25-39, 61-71.

 

FIALA, Virgil:

Ein Fragment eines Traditionsrotels der Cistercienserabtei Neuburg im heiligen Forst (Unter-Elsaß). 61(1954), p.25-31.

 

FIDERER, Eugen:

Kreuz-Verhüllung und -Enthüllung nach römischem und Cistercienser Ritus. 40(1928), p.65-71.

 

FIDERER, Eugen:

Liturgische Bemerkungen zum Offizium der hl. Agnes. 42(1930), p.9-11.

 

FINGER, Heinz:

Benediktinische Erneuerung oder erste Vorbereitung der Mendikantenbewegung? : die frühen Zisterzienser zwischen der Gottesburg von Cluny und den Armen Christi. 106(1999), p.21-36.

 

FISCHER, Luitgardis:

Elisabeth Herold : ein großes Vorbild für unsere Zeit. 75(1968), p.11-15.

 

FISCHER, Luitgardis:

Die Frau im Cistercienserorden. 77(1970), p.175-180.

 

FISCHER, Luitgardis:  

Gedanken zu den Laudes. 73(1966), p.81-83.

 

FISCHER, Luitgardis:

Gedanken zu den Vigilien. 73(1966), p.54-55.

 

FISCHER, Luitgardis:  

Gedanken zur Arbeitsweihe. 73(1966), p.156-158.

 

FISCHER, Luitgardis:  

Gedanken zur Komplet. 74(1967), p.155-157.

 

FISCHER, Luitgardis:  

Gedanken zur Non. 74(1967), p.55-56.

 

FISCHER, Luitgardis:  

Gedanken zur PRIM. 73(1966), p.113-114.

 

FISCHER, Luitgadis:

Gedanken zur SEXT. 74(1967), p.25-26.

 

FISCHER, Luitgardis:

Gedanken zur Terz : Hymnus. 73(1966), p.186-187.

 

FISCHER, Luitgardis:  

Gedanken zur Vesper. 74(1967), p.120-123.

 

FISCHER, Luitgardis:  

Ihre Leuchte ist das Lamm : Gedanken über einen Tag und eine Nacht im "göttlichen Dienst". 74(1967), p.188-190.

 

FITZGERALD, Eamon:

Ex Urbe – Bemerkenswertes aus Rom – Interaktion zwischen Neuevangelisation und monastischem Leben. 119(2012), p.97-104.

  

FRÄULIN, Hermann:

Bernhard von Clairvaux : Das Hohelied. 50(1938), p.181-185.

 

FRANK, K. Suso:

Das Ende der Freiburger Kartause. 87(1980), p.23-25.

 

FRANK, Karl Suso:

Erinnerung an Dom Anselme Le Bail OCSO, Abt von Scourmont/Belgien (1878-1956). 108(2001), p.263-277.

 

FRANZ, Robert:

Zeichen der Zeit. 44(1932), p.319-323.

 

FRICKEN, Ludwig von:

Das tägliche Marienlob im Orden von Cîteaux. 33(1921), p.33-37, 54-58.

 

FRIEDERICH, Sacerdos:

Ölenberg oder 'Mont des Olives'. 34(1922), p.10-12.

 

FRIEDERICH, Sacerdos:  

Zur Entstehung des Priorates Mariawald. 26(1914), p.129-144.

 

FRIEDRICH, Arnd:

Kloster Haina in Hessen. 90(1983), p.49-63.

 

FRIEDRICH, Eberhard:

Erste Rede des heiligen Bernhard am heiligen Weihnachtsabend. 43(1931), p.349-353.

 

FRIEDRICH, Eberhard:  

Die Oratio Pastoralis des hl. Aelred. 51(1939), p.191-195.

 

FROMME, Bruno:

Himmerods erste Tochter Châtillon wieder entdeckt. 115(2008), p.272-276.

 

FRÜH, Margrit:

Ittingen im Zeichen des Barocks. 87(1980), p.17-21.

 

FRUIJTIER, Amédée / MICHEL, André / DE VISCH, Carolus:

Bibel des hl. Abtes Stephan von Cîteaux. 23(1911), p.220-221, 247-248.

 

FRUYTIER, Amadeus:

Ein doppeltes Denkmal. 42(1930), p.180-181.

 

FRUYTIER, Amadeus:

Antonius Flamingk, der flämische Abt des Klosters Königssaal in Böhmen. 42(1930), p.161-173.

 

FRUYTIER, Amadeus:

Balduin Moreau, Profeß der Abtei Cambron, Generalprokurator des Ordens in Rom, 1622. 37(1925), p.73-80, 103-106.

 

FRUYTIER, Amadeus / DE VISCH, Karl:  

Namenliste der Religiosen von Eberbach aus dem Jahre 1631. 26(1914), p.267-272.

 

G

 

GAILLEMIN, Symphorien:

Une Cause Interessante. 19(1907), p.129-133.

 

GAILLEMIN, Symphorien:  

Simples Notes sur la Coule Cistercienne. 18(1906), p.304-314.

 

GAILLEMIN, Symphorien:  

Status Abbatiarum, Prioratuum, Monasteriorum in quibus per universum orbem Deo militant filii aut filiae Sancti Bernardi anno jubilaeo 1891... 3(1891), p.238-249, 270-282, 299-321, 341-354.

 

GASTALDELLI, Ferruccio:

Kritische Bemerkungen zur Ausgabe des Exordium Magnum Cisterciense. 110(2003), p.221-228.

 

GASTALDELLI, Ferruccio:  

Die Predigt "De muliere amicta sole" von Gottfried von Auxerre und ein Vergleich mit dem hl. Bernhard von Clairvaux. 114(2007), p.29-37, 183-192.

 

GAUDRAT, Vladimir:

Der reife, erwachsene Gehorsam. 118(2011), p.166-195.

 

GAUDRAT, Vladimir:

Die lectio divina im Zisterzienserleben. 111(2004), p.341-356.

 

GAWELCZYK, Heinrich:

Abt Bernhard Bogaczynski von Himmelwitz (1655-1666). 92(1985), p.74-83.

 

GEIBIG, Johannes:

Die Abtei Marienstatt im Spiegel der Generalkapitel. 49(1937), p.289-298.

 

GEIBIG, Johannes:

Cistercienser auf dem Bischofsstuhl in Eichstätt: Philipp von Rathsamhausen (1306-1322) · Friedrich von Leuchtenberg (1328-1329). 51(1939), p.143-148.

 

GEIBIG, Johannes:

Die Cistercienser und St. Elisabeth von Thüringen. 52(1940), p.187-192.

 

GEIBIG, Johannes:

Marienstatt feierte sein 50jähriges Jubiläum. 50(1938), p.349-352.

 

GELBE, Sandra Maria:

Die Bekleidung von Zisterzienserinnen im 13. Jahrhundert – Ein Beispiel. 120(2013), p. 75-82.

 

GEISSENDÖRFER, Paul:

Das Zisterzienser-Erbe in der evangelischen Kirche aus der Sicht eines Gemeindepfarrers. 114(2007), p.391-398.

 

GEMPERLI, Paul:

Kloster Magdenau : zur 750-Jahrfeier. 101(1994), p.139-145.

 

GENERALABT Polykarp Zakar – In Memoriam – 119(2012), p.343-358.

  

Das GENERALCAPITEL der Reformirten Cistercienser. 5(1893), p.26-29, 56-59.

 

Das GENERALKAPITEL des Cistercienserordens 1950 in Casamari und der neue Generalabt des Cistercienserordens (Dr. Matthaeus Quatember). 58(1951), p.1-13.

 

GENERALVISITATION Zwettls im Jahre 1654. 42(1930), p.245-246.

 

GENIETS, Ulrich Edward:

13. September 1995 - Kloster Langwaden 850 Jahrfeier – Predigt. 103(1996), p.17-20.

 

GEORGEON, Thomas:

Martyrium der Hoffnung : Tibhirine - eine Gemeinschaft auf dem Weg. 113(2006), p.395-414.

 

GERADON, Bernhard von:

Die biblische Anthropologie in der Regel des heiligen Benedikt. 87(1980), p.261-277.

 

GERARDS, Alberich:

Bernhards Eintritt in Cîteaux : 1112 - 850 Jahre – 1962. 69(1962), p.37-39.

 

GERARDS, Alberich:

Der Einfluß des Armutsideals auf die Architektur der Basilika in Marienstatt. 50(1938), p.246-249.

 

GERARDS, Alberich:

Die ersten Cistercienser und die Handarbeit. 59(1952), p.1-6.

 

GERARDS, Alberich:

Bernhard und die Verwaltung des Klosters Clairvaux. 60(1953), p.104-110.

 

GERARDS, Alberich:

Wirtschaftliche Hintergründe zur Zeit der Gründung des Cistercienserordens. 58(1951), p.65-79.

 

GERSTER, Wolfgang:

Die Abtei Arnsburg, Kurmainz und Solms am Ende des 18. Jahrhunderts. 95(1988), p.36-46.

 

GERSTER, Wolfgang:

Arnsburger Pfarreien 1174-1803. 81(1974), p.79-83.

 

GERSTER, Wolfgang:

Grundbesitz, Einkünfte, Schulden und Verpflichtungen der Abtei Arnsburg (1803). 82(1975), p.52-67.

 

GESCHICHTE und Kultur der Kartäuser. 87(1980), p.1-44.

 

Ein GESCHICHTSWERK über die Abtei Camp. 26(1914), p.124-126.

 

GESPRÄCH Weltpriesters Romanus mit dem Cistercienser Bernardus über das österliche Alleluja. 3(1891), p.122.

 

GEYGIS, Benedict:

Geschichte des Gotteshauses Wettingen in der Revolution. 5(1893), p.1-13, 33-51, 65-82.

 

GEYGIS, Benedict:

Kurze und einfache Uebersicht des Gotteshauses Wettingen. 5(1893), p.112-119.

 

GIERTZ, A.:

Beitrag zur Geschichte der Abtei Zinna. 21(1909), p.357-360.

 

GIESSAUF, Ferdinand:

Anmerkungen zur Frage der Mönchsberufung in der Kirche. 72(1965), p.84-91.

 

GINDELE, Corbinian:

Das große Dormitorium des Abtes Eugend (+ n. 510) im Urteil unserer Zeit. 91(1984), p.31-38.

 

GINTER, Hermann:

Salem als Stätte der Kunst. 46(1934), p.335-340.

 

GIZYCE, J. M. von:

Personalstand der Abtei Wistycze zu Ende des 18. Jahrhunderts. 22(1910), p.357-359.

 

GIZYCE, J. M. von:

Die Trappisten in Orsza. 24(1912), p.250-251.

 

GLAGOW, Ellen / HAAS, Reimund:

Das Zisterzienserinnenkloster Rengering in Westfalen. 90(1983), p.89-120.

 

GLEUMES, Heinrich:

Marienverehrung bei St. Bernhard und Thomas a Kempis. 39(1927), p.217-219.

 

GLONING, Marian:

Abt Johannes Zirita und die Einführung der Cistercienser in Portugal. 25(1913), p.97-107.

 

GLONING, Marian / REUTER, Konrad (ed.):

Commendatio elegiaca Cistercii, ubi S. Bernardus fuit professus. 23(1911), p.245-247.

 

GLONING, Marian:

Der hl. Albert, Laienbruder und Eremit. 23(1911), p.161-171.

 

GLONING, Marian:

Johann VI Dietmayr, Abt von Aldersbach (1588-1612). 18(1906), p.321-330.

 

GLONING, Marian:

Kloster Piedra. 17(1905), p.19-28.

 

GLONING, Marian (ed.):

Kurzer Bericht über das Cistercienserinnen-Kloster Sta Maria de Valldoncella. 15(1903), p.178-180.

 

GLONING, Marian:

Der selige Walther von Birbach. 9(1897), p.170-174.

 

GLONING, Marian:

Vom Königsthron zur Klosterzelle. 20(1908), p.325-336.

 

GLONING, Marian:

Wilhelm von Cervera, Mönch von Poblet. 20(1908), p.237-240.

 

GLONING, Marian:

Zwei selige Cistercienserinnen aus königlichem Hause. 19(1907), p.225-235, 263-276, 295-305, 324-335, 370-371.

 

GOMPF, Ludwig:

Heilige und Reliquien bei Caesarius von Heisterbach. 104(1997), p.383-389.

 

GORENCIC, Mija Oter:

Romanische Funde im Sitticher Kreuzgang. 117(2010), p.63-70.

 

Das GOTTESHAUS zu U. L. Frau und St. Katharina in Obereschenbach. 22(1910), p.1-17, 40-50, 67-84, 108-124, 133-151, 168-183, 207-219, 235-251.

 

Die GOTTESMUTTER und die Väter von Cîteaux. 105(1998), p.10-11.

 

GOTTSMICH, Severin / PILS, Dionys:

Hohenfurt : Stift Hohenfurt und seine Pfarreien. 77(1970), p.11-44.

 

GOTTSMICH, Severin:

Hohenfurt : zur Geschichte seines Stiftes und seiner Pfarreien. 76(1969), p.27-139.

 

GRABE, Norbert:

Die Zweistaatenlehre bei Otto von Freising und Augustin. 80(1973), p.34-70.

 

GRAF, Alexander:

Aus den Weiheregistern der Diözese Seckau 1425-1507. 43(1931), p.101-109.

 

GRAF, Alexander:  

Auswärtige Cistercienser in Reun. 41(1929), p.251-262.

 

GRAF, Alexander:  

Ein Briefwechsel Rein - Ebrach - Ingolstadt 1561-1565. 68(1961), p.65-93.

 

Graf, Alexander:  

F. Robertus Wermerskirchen de s. Colonia. 45(1933), p.355-358.

 

GRAF, Alexander:  

Rein und Sittich. 49(1937), p.1-4; 50(1938), p.50-54, 87-89, 120-123, 148-151, 179-184, 213-216, 248-251, 282-284, 310-314, 341-342.

 

GRAF, Alexander:      

Zu zwei ungarischen Dissertationen. 43(1931), p.242-245.

 

Les GRANDES figures cisterciennes de la Savoie. 47(1935), p.1-7.

 

GRASS, Franz:

Paul Muschard : ein Erforscher der benediktinisch-cisterciensischen Kanonistik des achtzehnten Jahrhunderts. 73(1966), p.56-57.

 

GRASS, Nikolaus:

Cistercienser als Hüter der deutschen Reichskleinodien. 73(1966), p.95-102.

 

GRAUWE, Jan de:

Les Moniales flamandes de la Chartreuse de Saint-Anne-au-Desert. 87(1980), p.31-35.

 

GRIESSER, Bruno:

Abt Berthold Tutz von Wettingen. 70(1963), p.9-23.

 

GRIESSER, Bruno:  

Agatha von Himmelspforten. 59(1952), p.100-111.

 

GRIESSER, Bruno:

Die Antiphon "Via iustorum" im Commune Plur. Martyrum. 41(1929), p.48-50.

 

GRIESSER, Bruno:

Apologia de barbis : eine neuentdeckte Schrift des Abtes Burchard von Bellevaux. 49(1937), p.4-11,38-50.

 

GRIESSER, Bruno:

Ein Bericht über die geplante Eingliederung der Abtei Postelberg O.S.B. in den Cistercienserorden. 57(1950), p.96-101.

 

GRIESSER, Bruno:

Briefformulare aus dem Kloster Savigny in einer Heilsbronner Handschrift. 63(1956), p.53-65.

 

GRIESSER, Bruno:

Christian von L'Aumône : eine neue, vollständigere Handschrift seiner Vita. 57(1950), p.12-32.

 

GRIESSER, Bruno:

Dichterzitate in des Thomas Cisterciensis Kommentar zum Hohenlied. 50(1938), p.11-14, 118-122; 51(1939), p. 73-80.

 

GRIESSER, Bruno:

Engelhard von Langheim und Abt Erbo von Prüfening. 71(1964), p.22-37; 76(1969), p.20-24.

 

GRIESSER, Bruno:

Engelhard von Langheim und sein Exempelbuch für die Nonnen von Wechterswinkel. 70(1963), p.55-73.

 

GRIESSER, Bruno:

Exordinum, Carta Caritatis und Institutiones cap. gen. in einer Salemer Handschrift. 59(1952), p.22-26.

 

GRIESSER, Bruno:

Herbert von Clairvaux und sein Liber miraculorum. 54(1947), p.21-39; 118-148.

 

GRIESSER, Bruno:

Die Hs. Donaueschingen 413, ein neuer Beleg für die "Carta Caritatis Prior". 62(1955), p.30-34.

 

GRIESSER, Bruno:

Jahresberichte über die Wirtschaftsführung im Kloster Stams. 62(1955), p.17-29.

 

GRIESSER, Bruno:

Das Lektionen- und Perikopensystem im Stephans-Brevier. 71(1964), p.67-91.

 

GRIESSER, Bruno:

Maria in den Distinctiones monasticae eines englischen Cisterciensers. 66(1959), p.1-15.

 

GRIESSER, Bruno:

Der neue Katalog der Erlanger Handschriften. 41(1929), p.112-115.

 

GRIESSER, Bruno:

Das Offizium des hl. Bernhard im Cisterzienserbrevier und seine geschichtliche Entwicklung. 60(1953), p.57-86.

 

GRIESSER, Bruno:

Otto von Freising : Rückschau auf die 800-Jahrfeier 1958. 65(1958), p.33-41.

 

GRIESSER, Bruno:

Probleme der Textüberlieferung des Exordium Magnum. 52(1940), p.161-168, 177-187; 53(1941), p.1-10, 84-96.

 

GRIESSER, Bruno:

Rainer von Fossanova und sein Brief an Abt Arnald von Cîteaux (1203). 60(1953), p.151-166.

 

GRIESSER, Bruno:

Der rhythmische Satzschluß bei den Cisterciensern. 31(1919), p.49-56, 70-75, 84-91.

 

GRIESSER, Bruno:

Statuten von Generalkapiteln außerhalb Cîteaux - Wien 1393 und Heilsbronn 1398. 62(1955), p.65-83.

 

GRIESSER, Bruno:

Stephan Lexington, Abt von Savigny, als Visitator der ihm unterstehenden Frauenklöster. 67(1960), p.14-34.

 

GRIESSER, Bruno:

Thomas Cisterciensis als Verfasser eines Kommentars zum Hohenlied. 51(1939), p.168-174, 219-224, 263-269.

 

GRIESSER, Bruno:

Über einige Äbtissinnenwahlen in den genannten bayrischen Frauenklöstern. 67(1960), p.11-13.

 

GRIESSER, Bruno:

Unbekannte Generalkapitelstatuten. 64(1957), p.1-20, 41-60.

 

GRIESSER, Bruno:

Walther Map und die Cistercienser. 36(1924), p.137-141, 164-167.

 

GRIESSER, Bruno:

Die Wirtschaftsordnung des Abtes Stephan Lexinton für das Kloster Savigny (1230). 58(1951), p.13-28.

 

GRILL, Leopold:

Abt Adam von Ebrach, der Pionier des österreichischen Cisterciensertums. 75(1968), p.79-89.

 

GRILL, Leopold:

Auf den Spuren unserer Ordensväter im burgundischen Juragebiet. 70(1963), p.1-8.

 

GRILL, Leopold:

Colombey-les-deux-Eglises bei Clairvaux. 77(1970), p.97-100.

 

GRILL, Leopold:

Dem heiligen Aelred von Rievaulx : zum 800. Todestag des hl. Cistercienserabtes. 74(1967), p.66-92.

 

GRILL, Leopold:

Das frühe Wirken der Zisterzienser in Bayern. 93(1986), p.44-46.

 

GRILL, Leopold:

Die Gnadenschlüssel der Abtei Rein. 39(1927), p.129-133.

 

GRILL, Leopold:

Das Grabmal des seligen Cistercienserbischofs Otto von Freising. 69(1962), p.69-81.

 

GRILL, Leopold:

Heinrich von Kärnten, Bischof von Troyes. 63(1956), p.33-53.

 

GRILL, Leopold:

Der hl. Bernhard als bisher unerkannter Verfasser des Exordium Cistercii und der Summa Cartae Caritatis. 66(1959), p.43-57.

 

GRILL, Leopold:

Kurzbericht über das Ergebnis der Grabungen in Morimond. 70(1963), p.52-54.

 

GRILL, Leopold:

Oratio Angeli abbatis pro conservatione monasterii Runensis. 38(1926), p.247-248.

 

GRILL, Leopold:

Die Salve-Regina-Glossen von Rein (1406-1409). 86(1979), p.37-40.

 

GRILL, Leopold:

Stift Rein, Werden und Wachsen in 850 Jahren. 86(1979), p.41-58.

 

GRILL, Leopold:

Das Traungauerstift Rein. 44(1932), p.1-9, 41-46, 73-79, 108-112, 176-180, 211-218, 234-238, 267-271, 299-304, 335-341, 354-368.

 

GRILL, Leopold:

Ein Wunder des heiligen Bernhard von Clairvaux und das Armenspital der Abtei Heiligenkreuz im Wienerwalde. 68(1961), p.1-24.

 

GRILL, Leopold:

Zum Brief Bernhards von Clairvaux an Aelred von Rievaulx. 74(1967), p.103-104.

 

GRILL, Leopold:

Zur ältesten Jahresangabe des Bestandes von Graz und der Gründung des Klosters Rein. 86(1979), p.59-60.

 

GRLL, Severin Matthias:

Dr. P. Nivard Schlögl : ein deutscher Bibelfoscher aus dem Cistercienserorden. 52(1940), p.23-28; 37-43.

 

GRILL, Severin:

Der erste Reformversuch im Cistercienserorden. 36(1924), p.25-32, 45-55, 68-72.

 

GRILL, Severin:

Die Fresken Rottmayrs im Kapitelhause zu Heiligenkreuz. 31(1919), p.102-105.

 

GRILL, Severin:

Die Gewitter-Theophanie im Alten Testament. 43(1931), p.345-347.

 

GRILL, Severin:  

Leo Austriacus, ein Cistercienser des 14. Jahrhunderts. 77(1970), p.55-60.

 

GRILL, Severin:

Nikolaus Vischel von Heiligenkreuz. 49(1937), p.97-108.

 

GRILLPARZER, Franz:

Zwei Briefe Grillparzers an Ladislaus Pyrker: 43(1931), p.117-119.

 

GRÖSSL, Lothar:

Kirche und soziale Frage : Der Beitrag Alois Wiesingers zur katholischen Soziallehre. 94(1987), p.164-176.

 

GRONER, Heinrich Suso:

Fragen zur sozialen Struktur des Klosters und des Ordens. 72(1965), p.91-97.

 

GRONER, Heinrich Suso:

Zum Fest der hl. Ordensstifter. 74(1967), p.1-2.

 

GRONER, J. F.:

Der Dreikönigsaltar in der ehemaligen Salmannsweiler Zehnthofkapelle zu Pfullendorf. 85(1978), p.41-56.

 

GROSSZÜGIGE Wiederherstellungsarbeiten in der ehemaligen Abteikirche zu Fürstenfeld. 72(1965), p.17-18.

 

GROX, Marie-Pierre de:

Mönchtum als Willenssache. 83(1976), p.46-106.

 

GRÜGER, Heinrich:

Andreas Swederi von Köln, Abt von Heinrichau in Schlesien. 77(1970), p.155-163.

 

GRÜGER, Heinrich:

Das Ende der Abtei Kamenz (Kamienic Zabkowicki). 104(1997), p.405-424.

 

GRÜN, Florian / SPAHR, Columban:

Eine Reise von Stams in die Schweiz im Jahre 1823. 77(1970), p.67-75.

 

GRUYS, Albert:

Die Bedeutung der schriftstellerischen Arbeit von H. J. J. Scholtens für die Kartäuserforschung. 87(1980), p.3-5.

 

GSELL, Benedict:

Urkunden aus dem Archive des Stiftes Heiligenkreuz. 11(1899), p.247-249, 278-280, 307-312, 339-345, 368-370; 12(1900), p.26-31, 91-94, 121-123, 156-159, 216-219, 250-252, 308-311, 341-345, 368-375; 13(1901), p.28-29, 58-63, 90-94, 154-157, 183-185, 249-251, 347-349.

 

GUÉNOIS, Jean. Marie (Übersetzt von FR. Hermann HERZOG):

Der letzte Mönch von Tibhirine: "Was wir gemeinsam erleben durften waren Momente der Gnade“. 118(2011), p.33-43.

 

GÜNTHER, Georg:

Ad chorum Bonacellensem. 105(1998), p.453-477.

 

GULIELMUS <frater>:

Vattassos Studie über Kardinal Bona. 45(1933), p.227-232.

 

GUMBERT, J. P.:

Eine merkwürdige Kartäuserhandschrift aus Delft. 87(1980), p.10.   

 

GUSTAFSDOTTER von Horn, Karin:

Eine Bernardiner-Bruderschaft bei den Göthen. 52(1940), p.154-158.

 

H

 

H., B.:

Abt-Jubiläum im Stift Zwettl. 15(1903), p.182-184.

 

HAAS, Alois M.:

Mechthild von Hackeborn. 88(1981), p.16-17.

 

HAAS, Cäcilia:

Verzeichnis der Chorfrauen und Laienschwestern des Gotteshauses zu U. L. Frau und St. Katharina in Obereschenbach von 1588 bis 1910. 22(1910), p.264-279, 302-310, 323-328.

 

HAAS, Reimund / GLAGOW, Ellen:

Das Zisterzienserinnenkloster Rengering in Westfalen. 90(1983), p.89-120.

 

HABSBURG, Otto von:

Wertvorstellungen im einigen Europa. 102(1995), p.(H.3.)17-20.

 

HÄMMERLE, Alphons:

Stern und Rose. 84(1977), p.119.

 

HÄNSLER, Basilius:

Christi Blut und das Heilige Land, sowie Christi Blut und die Ordensleute nach dem hl. Bernhard. 37(1925), p.59-61.

 

HÄNSLER, Basilius:

Christi Blut und die Irrlehre bzw. das Schisma nach dem hl. Bernhard. 35(1923), p.133-136.

 

HÄNSLER, Basilius:

Der heilige Bernhard in den Quaest. Quodlibetales des heiligen Thomas von Aquin. 36(1924), p.41-44.

 

HÄNSLER, Basilius:

Der hl. Bernhard in den "Quaestiones disputatae" des hl. Thomas von Aquin. 18(1906), p.244-247.

 

HÄNSLER, Basilius:

Paronomasia in operibus S. Bernardi. 15(1903), p.117-120.

 

HÄNSLER, Basilius:

Die 'Pastoralregel' Gregors des Grossen und die Bücher Bernhards 'Über die Betrachtung'. 16(1904), p.147-151.

 

HÄNSLER, Basilius:

Stellung des hl. Bernhard zum Neuplatonismus und zur hl. Schrift nach Dr. Harnack und im Lichte der Wahrheit. 15(1903), p.273-277.

 

HÄNSLER, Basilius:

Vom Blut Christi in St. Bernhards Kapitelreden. 40(1928), p.110-114.

 

HÄNSLER, Basilius:

Wie zitiert der Aquinate den honigfliessenden Lehrer?  17(1905), p.79-83.

 

HÄRING, Hermann:

Die Natur als Lebensgrund. 93(1986), p47-54.

 

HÄUSSLING, Angelus Albert:

"Büchlein über die Betrachtung der Passion Christi über die sieben Horen des Tages hin". 109(2002), p.365-381.

 

HAID, Kassian:

Abt Konrad Waldner von Stams als erwählter Bischof von Brixen. 21(1909), p.289-291.

 

HAID, Kassian:

Anno sancto 1925. 37(1925), p.1-3.

 

HAID, Kassian:

Ausblick ins Bernhardsjubiläum. 54(1947), p.12-20.

 

HAID, Kassian:

Die Bedeutung der Monumenta Germaniae historica für die Cistercienser-Geschichte. 31(1919), p.129-133.

 

HAID, Kassian:

Die Bedeutung des hl. Stephan. 46(1934), p.57-63.

 

HAID, Kassian

Bei Papst Pius XI. 34(1922), p.75-77.

 

HAID, Kassian:

Beitrag zur Kenntnis Johanns von Viktring. 18(1906), p.161-167.

 

HAID, Kassian:

Bernhard von Clairvaux als Politiker. 50(1938), p.33-40.

 

HAID, Kassian:

Das Bild Eugens III auf Grund neuester Forschung. 49(1937), p.129-139. 

 

HAID, Kassian:

Die Cisterciensersuppliken aus dem Pontifikate Klemens VI (1342-1352). 22(1910), p.33-40, 84-91, 125-127, 151-156, 183-189.

 

HAID, Kassian:

Cisterciensia aus dem Regestum Clementis V.  39(1927), p.1-4.

 

HAID, Kassian:

Cisterciensia aus dem V. Teil (1. Hälfte) der 'Kirchengeschichte Deutschlands' von Albert Hauck.  31(1919), p.81-84.

 

HAID, Kassian:

"Frater, qui adjuvatur a fratre, quasi civitas firma".  35(1923), p.167-168.

 

HAID, Kassian:

Die Gründung des Klosters Wettingen. 39(1927), p.185-192, 220-228, 261-265, 293-298.

 

HAID, Kassian:

Der hl. Bernhard in Haucks Beleuchtung. 23(1911), p.289-294.

 

HAID, Kassian:

Der hl. Bernhard über Kirche und Staat. 28(1916), p.269-270.

 

HAID, Kassian:

Ein kleiner Beitrag zur Kenntnis Alberichs von Troisfontaines und dessen Chronik. 20(1908), p.289-292.

 

HAID, Kassian:

Lothar III. und Bernhard von Clairvaux. 49(1937), p.321-328.

 

HAID, Kassian:

Die Memoiren des Petrus von Zittau in ihrer politischen Bedeutung. 43(1931), p.323-328.

 

HAID, Kassian:

Die Montfortische Wein-Stiftung für das Kloster Stams. 27(1915), p.209-214, 236-240.

 

HAID, Kassian:

Otto von Freising. 44(1932), p.59-71, 91-102, 131-144, 189-203, 222-234, 253-267, 287-299, 324-335.

 

HAID, Kassian:

Otto von Freising : Otto in seinen Schriften. 45(1933), p.33-44, 66-77, 101-105, 132-138, 163-175, 205-216, 233-240, 261-277.

 

HAID, Kassian:

P. Gregor Müller als Ordenshistoriker. 46(1934), p.50-56.

 

HAID, Kassian:

Petrus von Zittau als Cistercienser-Geschichtsschreiber. 43(1931), p.285-289.

 

HAID, Kassian:

Privilegium Apostolicum de Ordinationibus. 36(1924), p.1-2.

 

HAID, Kassian:

Rathausens Kulturart und Kulturwert 1245-1945. 54(1947), p.39-45.

 

HAID, Kassian:

Reiseabenteuer des Abtes von Salem und nachherigen Bischofs von Gurk, Konrad von Enslingen. 19(1907), p.353-355.

 

HAID, Kassian:

Das religiöse Erlebnis beim hl. Bernhard von Clairvaux. 46(1934), p.93-98.

 

HAID, Kassian:

Romreise. 33(1921), p.65-72, 84-87.

 

HAID, Kassian:

Romreise 1924. 36(1924), p.260-265.

 

HAID, Kassian:

Sittich – Bronnbach. 35(1923), p.25-28.

 

HAID, Kassian:

Vom Generalkapitel, gehalten zu Rom im Hl. Jahre 1925. 37(1925), p.265-269.

 

HAID, Kassian:

"Vom Mönchtum des Heiligen Benedikt". 55(1948), p.35-38.

 

HAID, Kassian:

Vor 800 Jahren. 50(1938), p.357-365; 47(1935), p.353-359; 48(1936), p.351-362.

 

HAID, Kassian:  

Wie Hautecombe unserem Orden verlorenging. 35(1923), p.41-43, 60-62.

 

HAID, Kassian :

Zu meiner Visitationsreise im Juli dieses Jahres. 34(1922), p.177-182.

 

HAID, Kassian:

Zum Bernhards-Ideal. 40(1928), p.251-255.

 

HAID, Kassian:

Zur Annalistik der englisch-schottischen Cistercienser im späten Mittelalter. 19(1907), p.91-95.

 

HAID, Kassian:

Zur Beurteilung Papst Benedikts XII. 24(1912), p.353-359.

 

HAID, Kassian / RENAUDIN, Paul:

Zur Feier des Festes Mariä Himmelfahrt. 50(1938), p.293-298.

 

HAID, Kassian:

Zur Geschichte des Cistercienser-Ordens. 43(1931), p.149-151.

 

HAID, Kassian:      

Zwei neueste Schriften über die politische Haltung mittelalterlicher Cistercienser. 48(1936), p.10-17.    

 

HALL, Frithiof:

Beiträge zur Geschichte der Cistercienser-Klöster in Schweden. 15(1903), p.129-148, 161-177, 193-214, 225-243, 257-273, 301-306.

 

HALL, Frithiof:

Beiträge zur Geschichte des Cistercienserinnen-Klosters Gudhem in Schweden. 20(1908), p.292-300.

 

HALUSA, Tezelin (ed.) / STROBL, Georg:

R. P. Georg Strobls O. Cist. Beschreibung von Langheim. 19(1907), p.193-196, 236-245.

 

HALUSA, Tezelin:

Ein Besuch bei dem Heiligen von Padua. 7(1895), p.308-314.

 

HALUSA, Tezelin:

Ein Capitel Klostergeschichte aus dem Revolutionsjahre 1848. 7(1895), p.203-207.

 

HALUSA, Tezelin:  

Einige Stunden in Mährisch-Himmelpforten. 8(1896), p.200-209.

 

HALUSA. Tezelin:

Heinrichau. 9(1897), p.239-245.

 

HALUSA, Tezelin :

Instructionen für geistliche Guts-Verwalter des Stiftes Heiligenkreuz unter Abt Robert Leeb. 9(1897), p.142-147.

 

HALUSA, Tezelin (ed.) / STROBL, Georg:

Langheims Personalstand im Jahre 1686. 19(1907), p.257-263.

 

HALUSA, Tezelin:

Ein Lobgedicht auf den hl. Bernhard. 8(1896), p.249-252.

 

HALUSA, Tezelin:

Das Martyrium der Cistercienser-Mönche in Welehrad. 9(1897), p.13-16.

 

HALUSA, Tezelin (ed.) / STROBL, Georg:

Nekrologische Notizen aus Kloster Langheim. 19(1907), p.289-295.

 

HALUSA, Tezelin / SCHEURING, Daniel:

Reisen des Abtes Gerhard von Heiligenkreuz. 8(1896), p.109-116.

 

HALUSA, Tezelin:

Ein Vergissmeinnicht für Wartha und Camenz in Pr.-Schlesien. 7(1895), p.152-154.

 

HAMMER, Gabriel:

Zur Geschichte der Pfarrei Marienstatt. 84(1977), p.151-159.

 

HAMMERL, Benedict:

P. Leopold Janauschek. 10(1898), p.285-288.

 

HANNÖVER, Bruno Norbert:

Die rechtliche Stellung der Zisterzienserinnen im Orden und in der Kirche. 113(2006), p.177-188.

 

HANSEN, Christiane:

Pagina Feminina: Äbtissin Präses Maria del Mar. 118(2011), p.431-432.

  

HANSEN, Christiane:

Aus der Welt der Zisterzienser. Trappistisches Leben in Skandinavien. 119(2012), p.107-116.

  

HANSEN, M. Christiane:

Aus der Welt der Zisterzienser. Our Lady of Dallas. 119(2012), p.447-456.

   

HANSEN, M. Christiane: 

Aus der Welt der Zisterzienser. Zisterziensische Kongregation von San Bernardo, Spanien. 120(2013), p. 127-136.

 

HARDEGGER, Getulius:

Abt Edmund von Neuzelle berichtet über seine Rückreise vom Generalkapitel 1783. 39(1927), p.153-155.

 

HARDEGGER, Getulius:

Bestätigung der Echtheit der Reliquien der hl. Flora und Translationsfeier in Feldbach 1664-1665. 43(1931), p.253-260.

 

HARDEGGER, Getulius:

Die Cistercienserinnen-Konvente im Kt. Thurgau nach der Klosteraufhebung. 18(1906), p.257-267, 294-303, 340-347, 363-366.

 

HARDEGGER, Getulius:

Notschrei aus dem St. Agneskloster in Lauingen 1785. 19(1907), p.138-141.

 

HARDEGGER, Getulius / HUGIN, Maria Caecilia (ed.):

Der Überfall des Klosters Magdenau am 13. April 1712. 19(1907), p.65-71.

 

HARTIG, Michael:

Beitrag zur Geschichte der Restitution der pfälzischen Cistercienserklöster. 15(1903), p.65-69.

 

HASCOËT, René / HERZOG, Hermann Maria:

Aus der Welt der Zisterzienser – Latroun, Israel. 120(2013), p.285-290.

  

HAU, Eugen:

Ein Brief des Propstes Ulrich von Steinfeld an den Abt von Hardehausen. 39(1927), p.172.

 

HAUNTINGER, Blasius:

Ein Tag in Raitenhaslach im Jahre 1800. 30(1918), p.1-5.

 

HAUSE, Eberhard:

Zu baulichen Eigenarten der Zisterzienser. 99(1992), p.133-138.

 

HEER, Gall:

Ein Brief von P. Josef Meglinger von Wettingen an D.Jean Mabillon von 1690. 69(1962), p.31-36.

 

HEIN, Bernadette:

Gelebte zisterziensische Spiritualität. 113(2006), p.383-394.

 

HEINZ, Andreas:

Die Verehrung heiliger Frauen in einer mittelalterlichen Frauenzisterze. 104(1997), p.61-76.

 

HEITFELD-PANTHER, Gabriele Franziska:

Rebzweige der Liebe : zisterziensisches Leben in der Welt. 116(2009), p.71-88, 389-406.

 

HEITFELD-PANTHER, Gabriele Franziska:

Zisterzienseroblaten. 114(2007), p.409-420.

 

HELBLING, Meinrad / SCHENK, Stephan (ed.):

Eine Reise nach Einsiedeln im Jahre 1755. 16(1904), p.10-18, 56-61, 85-90, 175-182.

 

HELBLING, Meinrad / SCHENK, Stephan (ed.):

Von Ossegg nach Ostende und zurück i. J. 1780. 17(1905), p.92-94, 121-124, 149-159, 179-183, 209-216, 247-249, 280-281, 304-313.

 

HÉMON, Philippe:

Tibhirine - Ein Zeugnis zisterziensischer Berufung heute. 105(1998), p.285-302.

 

HENCKEL, Gregor / VOSICKY, Bernhard / TOMANN, Meinrad Josef:

Die heilige Beatrix von Silva und der Cistercienserorden. 85(1978), p.16-18.

 

HENDRICKX, Frans:

Die Kartäuserautoren und -bibliotheken nach dem Register des Rooklosters bei Brüssel. 87(1980), p.6-10.

    

HENE, Benedikt:

De Praeda Bellica. 28(1916), p.249-259.

 

HENE, Venedikt:

Einiges über die Cistercienserinnen. 9(1897), p.48-57, 84-89, 110-118.

 

HENE, Benedikt:

Das Studium des kanonischen Rechtes im Cistercienserorden. 20(1908), p.11-116, 135-141.

 

HENE, Benedikt:

Über die Wiederwahl der Generaloberin in Frauenkongregationen und der Äbtissin (Priorin) in Frauenklöstern. 33(1921), p.24-25.

 

HENGGELER, Alois:

Ein kirchlicher Rechtsstreit im 17. Jahrhundert. 41(1929), p.65-71.

 

Der HERR Generalabt bei den Ordensbrüdern in Ungarn. 44(1932), p.82-86.

 

HERZOG, Hermann Maria:

Die Klosterkirche der Abtei Marienstatt. 119(2012), p.277-292.

 

HERZOG, Hermann Maria:

Die Konversen in der Zisterzienserkongregation von Mehrerau, in der Österreichischen Kongregation und in der Kongregation von Sénanque. 117(2010), p.33-38.

 

HERZOG, Hermann Maria / HASCOËT, René:

Aus der Welt der Zisterzienser – Latroun, Israel. 120(2013), p.285-290.

  

HERZOG, Hermann Maria:

Mönch-Werden: Impressionen und Reflexionen. 111(2004), p.383-387.

 

HERZOG, Hermann Maria:

Niederschlag der zisterziensischen Leitgedanken in den Gebräuchen : die Ecclesiastica Officia als Ausdruck einer monastischen Rückbesinnung? 111(2004), p.37-48.

 

HERZOG, Hermann Maria:

"O wunderbares Valaam!" : Reiseimpressionen aus dem nördlichen Russland. 112(2005), p.287-292.

 

HERZOG, Hermann Maria:

Zisterzienser zwischen Gesetz und Geist. Sébastien Wyart, Bonaventura Stürzer, Alexis Presse und Vitus Recke. 119(2012), p.361-376.

 

HESS, Lothar:

Festrede beim "Wettinger-Fest", 26. Juni 1977. 84(1977), p.129-131.

 

HESS, Wilhelm:

Über drei die Zerstörung des Klosters Waldsassen im Landshuter Erbfolgekriege, 1504, behandelnde frühneuzeitliche Gedichte. 27(1915), p.81-96, 123-126, 143-148.

 

HEUTGER, Nicolaus:

Kloster Amelungsborn - einst und jetzt. 115(2008), p.97-105.

 

HEUTGER, Nicolaus:

Kloster Medingen in der Lüneburger Heide. 101(1994), p.15-18.

 

HEUTGER, Nicolaus:

Die Loccumer Grangie Hamelspringe. 102(1995), p.(H.2.)39-42.

 

HEUTGER, Nicolaus:

Die Zisterze Marienrode (Hildesheim). 91(1984), p.11-16.

 

HEUTGER, Nicolaus:

Das Zisterzienserkloster Walkenried im Lichte der neueren Forschung. 90(1983), p.63-65.

 

HEUTGER, Nicolaus:

Zisterziensisches Wirken in Estland. 110(2003), p.229-235.

 

HIESTAND, Rudolf:

annus vere iubileus - Zur Konzeption des Kreuzzuges bei Bernhard von Clairvaux. 105(1998), p.191-198.

 

HISTORISCHER Bericht über Schlierbach a. d. J. 1738. 11(1899), p.211-215, 241-243.

 

HLAWATSCH, Friedrich:

Abt Dr. Gregor Pöck von Heiligenkreuz, Generalvikar der Congregatio SS. Cordis Jesu O.Cist. 34(1922), p.145-149, 164-170.

 

HLAWATSCH, Friedrich:

Der Besitz des Stiftes Heiligenkreuz zu St. Peter in der Steiermark (1210-1531). 29(1917), p.241-244.         

 

HLAWATSCH, Friedrich:

Dr. Gregorius Pöck, Präses Congregationis Sanctissimi Cordis Jesu : Zum fünfundzwanzigsten Abtjubiläum. 39(1927), p.315-317.

 

HLAWATSCH, Friedrich:

Kaiser Leopold I als Gast des Abtes Klemens von Heiligenkreuz (1658-1693). 34(1922), p.81-88, 100-105, 118-125.

 

HOCH, Martin:

P. Martin Hochs O. Cist. Gedichte auf Heilige und Selige des Ordens. 11(1899), p.14-18, 46-51,81-84, 109-113, 149-153, 180-185.

 

HÖCHLE, Leopold:

Ein Gedenktag für den Convent Wettingen-Mehrerau. 3(1891), p.33-38, 65-72.

 

HÖFFNER, Joseph:

Einheit des Geistes. 94(1987), p.5-7.

 

HÖGGERL, Adolf:

So starb Prior P. Alberich Rabensteiner. 74(1967), p.18-20.

 

HÖVER, Hugo:

Konrad II Kolb, Abt von Marienstatt +. 30(1918), p.161-168.

 

HOFFMANN, Eberhard:

Die Auferstehung des Klosters Hardehausen. 39(1927), p.125-129.

 

HOFFMANN, Eberhard:

Die kirchenrechtliche Wiederherstellung der Abtei Himmerod. 35(1923), p.105-108.

 

HOFFMANN, Eberhard:

Die Struktur des Innenlebens des hl. Bernhard, gezeichnet nach seinen Schriften, besonders den Kapitelsreden. 46(1934), p.233-245.

 

HOFFMANN, Eberhard:

Wiederherstellung der Abtei Marienstatt vor 50 Jahren. 50(1938), p.226-235.

 

HOFMEISTER, Philipp:

Zum Ritus der zeitlichen Profeß bei den Benediktinern und Cisterciensern. 51(1939), p.33-50.

 

HOHENRAIN, Wilhelm:

Aus bewegten Zeiten. 8(1896), p.11-18, 83-84.

 

HOLBA, Marian:

Einiges über das Cistercienserkloster Plass in Böhmen. 3(1891), p.136-140.

 

HOLBA, Marian:

Das Cistercienser-Kloster Sedletz in Böhmen. 4(1892), p.18-20.

 

HOLBA, Maurus:

Zu den "Stimmen über unseren Choral". 2(1890), p.52-56.

 

HOLDSWORTH, Christopher:

Frühe Cistercienserspiritualität in der Abtei Forde. 88(1981), p.10-11.

 

HOLZHAUSER, Stefan:

Die Zwettler Sängerknaben. 82(1975), p.129-132.

 

HONEMANN, Volker:

Deutschsprachige Literatur in der Bibliothek der Basler Kartause. 87(1980), p.13-14.

 

HONEMANN, Volker:

Ordericus Vitalis über die Anfänge des Zisterzienserordens. 105(1998), p.79-85.

 

HORVÁTH, Konstantin:

Cistercienser Briefe an einen cist. Universitätshörer in Paris aus der ersten Hälfte des XIII. Jhd. 43(1931), p.157-161.

 

HORVÁTH, Konstantin:

Jean de Limoges, der Franziskaner. 51(1939), p.257-263.

 

HORVÁTH, Konstantin:

Johannes de Limoges, Abt von Zirc, 1208-1218. 42(1930), p.97-101.

 

HORVÁTH, Konstantin:

Eine Reise nach Cîteaux zum Generalkapitel im Jahre 1768. 43(1931), p.1-10, 46-54, 86-95.

 

HRADIL, Gerhard:

Das Generalkapitel 1969. 76(1969), p.176-180.

 

HRADIL, Gerhard:

Neuer Cistercienserbischof Exz. Georg Zoltàn, Zemplén. 76(1969), p.192.

 

HRADIL, Nivard:

Das Internat des Stiftes Heiligenkreuz. 82(1975), p.125-126.

 

HUBER, Ida:

Bei den spanischen Mitschwestern in Mailand. 48(1936), p.364-366.

 

HÜLSTER, Plazidus:

Zum hundertsten Jahrestag der Erhebung St. Bernhards zum Kirchenlehrer. 42(1930), p.202-205.

 

HÜMPFNER, Tiburtius:

Aus der Bibliothek von Cîteaux. 38(1926), p.343-346.

 

HÜMPFNER, Tiburtius:

Besuch in Chiaravalle Milanese. 19(1907), p.204-212.

 

HÜMPFNER, Tiburtius:

Die Bibel des hl. Stephan Harding. 29(1917), p.73-81; 46(1934), p.137-141.

 

HÜMPFNER, Tiburtius:

Der bisher in den gedruckten Ausgaben vermisste Teil des Exordium Magnum S. O. Cist. 20(1908), p.97-106.

 

HÜMPFNER, Tiburtius:

Cistercienser Reise durch die Schweiz. 27(1915), p.113-122.

 

HÜRLIMANN, L.:

Tänikon : vom Cistersienserinnenkloster zur landwirtschaftlichen Forschungsanstalt. 84(1977), p.57-63.

 

HUGIN, Maria Caecilia / HARDEGGER, Getulius (ed.):

Der Überfall des Klosters Magdenau am 13. April 1712. 19(1907), p.65-71.

 

HYMNEN auf den hl. Alberich. 7(1895), p.26-27.

 

HYMNEN auf den hl. Robert. 7(1895), p.124-125.

 

HYMNES de la Fête de Saint Bernard. 14(1902), p.251-253.

 

HYMNUS in Festo S. Petri Tarantasiensis Archiepiscopi. 9(1897), p.154-155.

 

I

 

IHLOW - Altenberg – Gnadenthal. 114(2007), p.429-438.

 

INEICHEN, Robert:

Im Theologischen die mathematische Klarheit, im Mathematischen die theologische Sicherheit. 107(2000), p.177-191.

 

INSTITUTIO Religiosorum Tironum Cisterciensium. 4(1892), p.26-28, 56-59, 88-90, 120-121, 147-150, 180-187, 214-222, 244-248, 274-278, 307-312, 340-342, 367-371.

 

INSTITUTIO Religiosorum Tironum Cisterciensium de Moribus et Consuetudinibus Monasterii Campi Principum S. O. Cist. 3(1891), p.18-21, 48-52, 81-85, 112-120, 144-147, 210-214.

 

IWICKI, Zygmunt:

Das Chorgestühl der Oliwaer Kathedral-Basilika. 85(1978), p.139-144.

 

IWICKI, Zygmunt:

Die Kreuzkapelle der Kathedrale in Oliva. 87(1980), p.45-47.

 

IWICKI, Zygmunt:

Literatur über die Kunstdenkmäler der ehemaligen Cistercienser-Abtei Oliwa. 80(1973), p.88-89.

 

IWICKI, Zygmunt:

Neue Monographie über Oliwa. 83(1976), p.127-130. 

 

J

 

J. L. Pyrkers Selbstbiographie. 46(1934), p.162-64.

 

JÄGER, Johannes (ed.):

Abbatia Ebracensis Oeconomica. 12(1900), p.14-20, 43-52, 71-84, 104-111, 137-143, 171-177.

 

JÄGER, Johannes:

Series abbatum et religiosorum exempti monasterii Ebracensis, Ord. Cisterc., a tempore 1126 beati Adami I abbatis, usque ad annum 1803. 14(1902), p.129-143, 161-174, 193-209, 225-240, 257-273, 289-308, 321-326.

 

JÄGER, Johannes:

Zur Geschichte der ehemaligen Cistercienser-Abtei Ebrach. 10(1898), p.14-20, 51-59.

 

JAHN, Joseph:

Bericht über eine Reise zum Generalkapitel des Jahres 1699. 21(1909), p.33-40, 72-74, 154-156, 172-184, 236-243.

 

Eine JAHRHUNDERTFEIER in einem ehemaligen Cistercienser Kloster. 28(1916), p.216-217.

 

JAKUBOWSKI, Tadeusz Jozef:

Ein unbekanntes Werk von Andreas Schlüter in der Kathedrale zu Oliva. 88(1981), p.56-57.

 

JANAUSCHEK, Leopold:

Ein Gedicht von Dr. Leopold Janauschek. 19(1907), p.28-29.

 

JANKE, Petra:

Die Grablege der Bergischen Landesherren im Altenberger Dom. Neue Erkenntnisse zur Chronologie und Identifizierung der Grabmäler. 118(2011), p.341-350. 

 

JANSSEN, Franz Maria:

Indictio Capituli Generalis in Monasterio Mehrerau diebus 6. et sequentibus mensis Augusti ann. Domini 1930 celebrandi. 42(1930), p.201-202.

 

JANSSEN, Franz Maria:

Postulatio Ill. Abbatis Glîs S. O. Cist. de introducenda Canonizationis Causa B.Albert Magni O. P. 42(1930), p.296-298.

 

JANSSENS, Herman:

Die Prämonstratenserinnen aus dem Kloster Heylissem in Langwaden. 103(1996), p.21-27.

 

JASPERT, Bernd:

Reformation und Mönchtum in Hessen. 84(1977), p.30-50.

 

JOERISSEN, Peter:

Konzeption und Ergebnis der Ausstellung 'Die Zisterzienser'. 88(1981), p.2-3.

 

JOHANNES PAULUS <papa, II.>:

Bewegung geistiger Erneuerung für Europa und die Welt. 105(1998), p.395-399.

 

JUHÁSZ, Coloman:

Eines Bischofs Ruhestätte in der Abteigruft zu Welehrad. 44(1932), p.283-287.

 

K

 

KABELKA, Theobald:

Cisterciensisches aus der Pfarrchronik Säusensteins. 40(1928), p.33-37.

 

KABELKA, Theobald:

Unsere Indianer-Mission in Apolo, Bolivien. 41(1929), p.180-186, 209-211, 366-369.

 

KÄSSMANN, Margot:

"Mein Haus soll ein Bethaus heißen" : Predigt in der Zisterzienser-Kirche zu Loccum. 112(2005), p.269-274.

 

KAISER, Johann Baptist:

Einige Urkunden zur Geschichte des Cistercienser Ordens im Anfange des XVII. Jahrhunderts. 29(1917), p.121-128, 152-158, 171-180, 199-205, 224-229.

 

KAISER, Johann Baptist:

Beitrag zur Geschichte der Wahl des Abtes von Cîteaux im Jahre 1625. 24(1912), p.237-238.

 

KAISER, Johann Baptist:

Eine Bulle Innozenz' III zugunsten der Abtei Stürzelbronn, 1200. 48(1936), p.1-5.

 

KAISER, Johann Baptist:

Das Visitationsprotokoll des Klosters Werschweiler vom Jahre 1473. 27(1915), p.257-262.

 

KALLIS, Anastasios:

Ökumene am Ort : Fragen der Sakramentenpastoral zwischen Katholiken und Orthodoxen im deutschen Sprachraum. 94(1987), p.15-23.

 

KALTENBACH, Wilhelm:

Herkunft und Familie des letzten Cisterciensers der Abtei Altenberg, Constantin Habrich. 82(1975), p.99-102.

 

KALTENBACH, Wilhelm:

Der selige Gezelinus von Schlebuschrath und sein Kult. 82(1975), p.9-11.

 

Der KARDINAL-LEGAT in Lilienfeld.  45(1933), S.349-351.

 

KASTNER, Augustin:

Das Brunnenwunder der Bernhardinerinnen in Lima. 58(1951), p.92-94.

 

KAUL, Bernhard:

Auf den Spuren des alten Cistercienserritus in Spanien. 54(1947), p.226-235; 55(1948), p.218-232.

 

KAUL, Bernhard:

Zur Bibliographie des Cistercienserritus der castilischen Congregation. 56(1949), p.43-55.

 

KEPLINGER, Ludwig:

Kurze Geschichte des Bildungswesens der Abtei Schlierbach. 82(1975), p.126-128.

 

KEPPLER, Stefan:

Religion - Region - Person : zum Forschungsdesiderat neuzeitlicher Klosterliteratur. 112(2005), p.47-57.

 

KICKH, Ivo:

Abt Seyfried von Rein als Visitator und Reformator der ungarischen Cistercienserklöster. 7(1895), p.9-15.

 

KICKH, Ivo:

Schola Dei. 6(1894), p.200-203.

 

KILANOWSKI, Inge:

Zum Hymnus Lucis creator optime. 113(2006), p.15-23,277-284,447-458.

 

KILGA, Klemens:

Der Kirchenbegriff des hl. Bernhard von Clairvaux. 54(1947), p.46-64; 149-179; 235-253; 55(1948), p.39-56, 86-114, 156-187.

 

KINDERMANN, Udo:

Das Proteus-Gedicht aus Kamp. 116(2009), p.367-380.

 

KIRES, Michael:

Frohe Tage in Himmerod. 37(1925), p.241-245, 269-272.

 

KIRES, Michael:

Himmerod selbständig. 36(1924), p.194-197.

 

KIRES, Michael:

Himmerods Auferstehung. 35(1923), p.11-18.

 

KLEINE Beiträge zur Geschichte Schönthals. 5(1893), p.304-305, 336-341; 6(1894), p.17-18, 43-46.

 

KLEINER, Sighard:

Besuch in Polen. 84(1977), p.65-70.

 

KLEINER, Sighard:

Brief an einen Kantor. 50(1938), p.53-56; 51(1939), p.110-113.

 

KLEINER, Sighard:

Cistercienser in Brasilien und Bolivien. 85(1978), p.19-25.

 

KLEINER, Sighard:

Eindrücke aus Vietnam. 80(1973), p.71-78.

 

KLEINER, Sighard:

Johannis Lemovicensis Opera Omnia. 45(1933), p.142-145.

 

KLEINER, Sighard:

Der sel. Abt Werricho von Igny und seine Lehre. 48(1936), p.258-261.

 

KLEINER, Sighard:

Die Stamser Tage · Unser Dialog. 72(1965), p.61-75.

 

KLEINER, Sighard:

Visitation in Äthiopien. 83(1976), p.22-28.

 

KLEINER, Sighard:

Die wechselvolle Geschichte des uralten Cistercienserklosters zum hl. Abt Dominikus auf der Liri-Insel. 46(1934), p.189-191.

 

KLEINER, Sighard:

Zur Frage der Herz-Jesu-Verehrung bei den ersten Cisterciensern. 51(1939), p.10-13.

 

KLIMACH, Pauline:

Aus der Welt der Zisterzienser: Die Kongregation der Hl. Familie, Vietnam. 118(2011), p.433-444.

 

KLINGER, Peter / SLOVSA, Bernhard:

Das Schulwesen im Stift Stams. 82(1975), p.132-136.

 

KLINKENBERG, Martin:

Cîteaux - Spititualität und Organisation. 88(1981), p.9.

 

KLINKHAMMER, Karl J.:

Die Kartause und die Entstehung des Rosenkranzes. 87(1980), p.35-40.

 

KLOCZOWYKI, Jérzy:

Die Cistercienser in Klein-Polen und ihre missionarischen und pastoralen Aktivitäten im 12. und 13. Jahrhundert. 88(1981), p.11. 

 

KLOPFER, Robert:

Dom Johannes Mabillon O.S.B. in Wettingen. 52(1940), p.59-61.

 

KLOPFER, Robert:

Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die selige Jutta, Reklusin zu Huy (11. Januar). 51(1939), p.6-9.

 

KLOPFER, Robert:

Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die selige Violantia von St. Benedikt de Castris (28. Februar). 51(1939), p.51-53.

 

KLOPFER, Robert:

Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die ehrw. Veronika Laparelli von Cortona (2.März). 51(1939), p.86-89.

 

KLOPFER, Robert:

Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die selige Ida von Löwen (13. April). 51(1939), p.110-113.

 

KLOPFER, Robert:

Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die selige Mechtildis von Magdeburg. 51(1939), p.148-151.

 

KLOPFER, Robert:

Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die hl. Ludgardis von Tongern (16. Juni) · Die selige Beatrix von Nazareth (29. Juni). 51(1939), p.207-213.

 

KLOPFER. Robert:

Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die ehrw. Antonia Hyacintha von Las Huelgas (4. August). 51(1939), p.270-272.

 

KLOPFER, Robert:

Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die ehrwürdige Gertrudis von Hackeborn. 51(1939), p.285-288.

 

KLOPFER, Robert:  

Heilige Mönchsgestalten unseres Ordens: Der sel. Alard von Loccum. 50(1938), p.5-7.

 

KLOSTER Camp. 19(1907), p.185-189.

 

Das KLOSTER Lützel und seine Beziehungen zu Basel. 36(1924), p.197.

 

Die KLOSTERFRAUEN von Baindt in Not und Bedrängnis. 46(1934), p. 353-366; 47(1935), p. 115-117, 150-152; 48(1936), p.19-22.

 

KLOTH, Albert / PFEIFFER, Eberhard:

Bibliographie zur Geschichte der Abtei Marienstatt 1888-1938. 50(1938), p.259-260, 291-292, 392.

 

KLÜNKER, Wolf Ulrich:

Existenziell und spirituell : zur Bedeutung des Alanus ab Insulis für die Anthroposophie. 117(2010), p.309-318.

 

KLUGE, Benedict:

Notizen aus dem Leben des letzten Cistercienser-Priesters vom Stifte Leubus in Schlesien. 3(1891), p.376-379.

 

KNAPP, Fritz Peter:

Der österreichische Zisterzienserprediger Leo von Heiligenkreuz. 106(1999), p.231-239.

 

KNAPP, Wolfgang:

Das (weltliche) Rittertum im Mittelalter. 101(1994), p.31-43.

 

KNEER, Petrus:

Die Cistercienser in Heribert Chr. Scheebens St. Dominikus. 41(1929), p.357-361.

 

KNOCH, Dieter:

Die Gnadenlehre Bernhards von Clairvaux im Lichte der Heiligen Schrift. 85(1978), p.57-63.

 

KNOCH, Wendelin:

Bernhard von Clairvaux, Prophetie und Mystik. 110(2003), p.9-22.

 

KNOCH. Wendelin:

Die deutsche Mystik des Mittelalters im Spiegel aktueller Forschung. 111(2004), p.193-196.

 

KNOCH, Wendelin:

Gesegnete Schöpfung - von Sünde gezeichnete Welt. 117(2010), p.247-258.

 

KNOCH, Wendelin:

"Der Ordensvater St. Bernhard: Ein überzeugender Lehrer?"  110(2003), p.445-462.

 

KNOCH, Wendelin:

"Tagelöhner oder guter Hirte?" : eine Predigt des Bischofs Hieronymus von Arezzo (+1177) an seine Priester. 104(1997), p.219-227.

 

KNOTZINGER, Kurt:

Kreuzweg nach St. Bernhard von Clairvaux. 74(1967), p.105-110.

 

KNÜSEL, Cornelius:

Unsere erste Ordensniederlassung in den "Vereinigten Staaten" von Nordamerika. 41(1929), p.14-17.

 

KOBER, Lambert:

Eine Reise zum Generalkapitel des Jahres 1771. 22(1910), p.17-25, 51-61.

 

KOBUSCH, Theo:

Metaphysik als geistige Übung : zum Problem der Philosophie bei Bernhard von Clairvaux.

106(1999), p.57-68.

 

KOCH, Herbert:

Die Klosterbücherei zu Grünhain. 80(1973), p.1-33.

 

KOCH, Konrad:

Das Kalendar des Stephan-Breviers. 57(1950), p.85-96.

 

KÖHLER, Johannes:

Natur und Mensch in der Schrift 'De Planctu Naturae' des Alanus ab Insulis. 117(2010), p.275-284.

 

KÖPF, Ulrich:

Auslegung von Johannes 14, 23. 113(2006), p.9-13.

 

KÖPF, Ulrich:

Bemerkungen über die Spiritualität der frühen Zisterzienser. 105(1998), p.199-211.

 

KÖPF, Ulrich:

Zentrale Gedanken der monastischen Theologie Bernhards von Clairvaux. 111(2004), p.49-64.

 

KÖPF, Ulrich:

Zisterziensererbe im Protestantismus. 114(2007), p.311-327.

 

KOLB, Conrad:

Die Ehrwürdige Catharina (Ord. Cist.). 4(1892), p.20-25.

 

KOLB, Conrad:

Die hl. Ascelina. 4(1892), p.193-199, 225-231.

 

KOLB, Conrad:

Die hl. Franca, Abtissin O. Cist.  8(1896), p.97-102, 137-143, 175-187.

 

KOLB, Conrad:

Die selige Ida von Leeuwen. 5(1893), p.129-140.

 

KOLB, Ernst:

Der hl. Bischof Johann Nepomuk Neumann und die Cistercienser. 84(1977), p.51.

 

KOMPATSCHER GUFLER, Gabriela:

... sicut ab eo secrete accepimus. : Herbert von Clairvaux und sein Liber miraculorum. 110(2003), p.31-51.

 

Die KONSTITUTIONEN des Generalkapitels von 1783. 53(1941), p.10-20, 33-51, 65-78.

 

KONVENT der in Mariastern-Gwiggen vereinigten Cistercienserinnenabteien Kalchrain - Feldbach – Tänikon.  87(1980), p.7-134.

 

Der KONVENT Reifenstein zur Zeit der Aufhebung. 17(1905), p.146-147.

 

KORTSCHAK, Ernst:

Mein Besuch in Spring Bank. 42(1930), p.234-237.

 

KOSTBARKEITEN alter Zeiten aus dem Kloster Eschenbach. 89(1982), p.91-188.

 

KOTTMANN, Anton:

Der Konvent der Abtei Wettingen 1531-1841. Eine soziologisch-statistische Analyse (1. Teil). 120(2013), p. 17-34.

 

KOTTMANN, Anton:

Der Konvent der Abtei Wettingen 1531-1841. Eine soziologisch-statistische Analyse. 2. Teil: Die Konventualen. 120(2013), p.241-264.

 

KOWALSKI, Gerhard:

Officiumtext des Immaculata-Festes in dem Breviarium Mogilense vom Jahr 1412. 20(1908), p.370-374.

 

KOWALSKI, Gerhard:

Von einem ehemaligen Cistercienserkloster in Polen. 28(1916), p.49-55.

 

KRAFFT, Fritz:

Der Heiland als Apotheker in der Himmelsapotheke. 109(2002), p.225-240.

 

KRAUSEN, Edgar:

Cisterciensia auf den Ausstellungen anläßlich des 37. Eucharistischen Weltkongresses in München.  67(1960), p.53-58.

 

KRAUSEN, Edgar:

Cisterciensia auf der Holbein-Ausstellung Augsburg 1965. 73(1966), p.18-19.

 

KRAUSEN, Edgar:

Die Funde von Isenhagen. 80(1973), p.86-87.

 

KRAUSEN, Edgar:

Die Funde von Wienhausen. 73(1966), p.181-182.

 

KRAUSEN, Edgar:

Generalkapitel außerhalb Cîteaux während des großen Schismas. 63(1956), p.7-11.

 

KRAUSEN, Edgar:

Die Kunsttätigkeit des Klosters Raitenhaslach im Mittelalter. 55(1948), p.11-24, 65-76.

 

KRAUSEN, Edgar:

Schuhreichnisse bayerischer und fränkischer Zisterzienserklöster. 71(1964), p.15-21.

 

KREBS, M.:

Mitteilungen aus einem Bebenhausener Briefsteller. 45(1933), p.323-336.

 

KREH, Karl:

Das Exemtionsverhältnis der dem Cistercienserorden inkorporierten Frauenabteien in der Schweiz.

54(1947), p.287-331.

 

KRINGS, Bruno:

Die Prämonstratenser und ihre Schwestern. 103(1996), p.41-53.

 

KRÜGER, Anke:

Monastische Observanz und Ordensstruktur bei Templern und Johannitern. 107(2000), p.193-213.

 

KRÜGER, Wolfgang:

Bemerkungen zur Symbolik des Herzens und zur Herz-Jesu-Verehrung. 103(1996), p.277-295.

 

KRUSE, Beda:

Nichts der Liebe zu Christus vorziehen.  69(1962), p.39-42, 82-97.

 

KRZEWITZA, Eberhard:

Das heilige Messopfer nach dem alten Cistercienserritus. 63(1956), p.66-72.

 

KÜSTERS, Urban:

Affectus und Memoria - Maria Magdalena als Leitfigur zisterziensischer Spiritualität im Mittelalter.

103(1996), p.127-140.

 

KÜTHER, Waldemar:

Das Kloster Arnsburg in der deutschen und hessischen Geschichte. 81(1974), p.74-78.

 

KUNSTFUND im Kloster Mehrerau. 80(1973), p.96.

 

KURENT, Thomas:

Freiheit und Gehorsam. 87(1980), p.238-260.

 

KURENT, Thomas:

"Instantissima oratione". 73(1966), p.183-186.

 

KURENT, Thomas:

Per oboedientiae laborem. 74(1967), p.40-43.

 

KURENT, Thomas:

Wesen und Bedeutung des Cistercienserordenslebens. 77(1970), p.167-174.

 

KURZ, Matthäus:

Begriffsbestimmung der Beschauung beim hl. Bernhard. 35(1923), p.89-95.

 

KURZ, Matthäus:

Der Gegenstand der Beschauung nach dem hl. Bernhard. 36(1924), p.161-163.

 

KUTHAN, Jiri:

Kunstschätze der Zisterzienserklöster in Böhmen und Mähren. 95(1988), p.16-35.

 

KUTTNER, Heinz-Georg:

Die Frau in der Geschichte des Heils. 115(2008), p.81-96.

 

KUTTNER, Heinz-Georg:

Die Ikone ist Gegenwart. 115(2008), p.209-219.

 

L

 

LACKINGER, Marian:

Stimmen über unseren Choral. 3(1891), p.214-215, 250.

 

LÄHNEMANN, Henrike:

Handschriften im Hasenpelz. Neue Funde zum Frömmigkeitsleben und Kunstgewerbe im Kloster Wienhausen. 119(2012), p.39-44.

 

LAMPL, Lorenz:

Weg und Schicksal des Klosters Fürstenfeld. 71(1964), p.41-50.

 

LANDGRAF, Artur Michael:

Probleme um den hl. Bernhard von Clairvaux. 61(1954), p.1-16.

 

LANG, Augustinus:

Die Bibel Stephan Hardings. 51(1939), p.247-256, 275-281, 294-298, 307-313; 52(1940), p.6-13, 17-23, 33-37.

 

LANG, Innozenz:

Ein neues Bernardinum. 20(1908), p.186-188.

 

LANG, Innozenz:

Zum 50jährigen Priesterjubiläum eines Cistercienser Prälaten. 20(1908), p.117-120.

 

LANGENBAHN, Stefan K.:

Von der Begegnung zur Verehrung. 110(2003), p.409-430.

 

LANZ, Georg:

Aus der Stiftung Friedrichs des Friedfertigen. 9(1897), p.40-43.

 

LANZ, Georg:

Habsburg und Cîteaux. 10(1898), p.9-14, 47-51, 77-83, 105-113, 134-142, 166-173, 206-213; 11(1899), p.139-143, 171-175, 204-207.

 

LANZ, Georg:

Das Officium Corporis Christi nach dem Cistercienserbrevier. 7(1895), p.207-214.

 

LATTEUR, Emmanuel:

Das Schweigen Christi und das monastische Schweigen. 86(1979), p.103-117.

 

LAURAS, Samuel:

Heilige heranbilden. 116(2009), p.163-172.

 

LAUTERER, Kassian:

100 Jahre Cistercienser-Chronik im Spiegel ihrer Schriftleiter. 101(1994), p.83-92.

 

LAUTERER, Kassian:

800 Jahre Tennenbach. 71(1964), p.109-111.

 

LAUTERER, Kassian:

900 Jahre Kloster Mehrerau. 104(1997), p.391-401.

 

LAUTERER, Kassian:

Äbtesymposium und Kongregationskapitel in der DDR (23.- 29. Aug. 1984). 91(1984), p.97-101.

 

LAUTERER, Kassian:

Acta et Statuta der Oberdeutschen Zisterzienserkongregation in Archiv und Bibliothek der Abtei Mehrerau. 119(2012), p.51-62.

 

LAUTERER, Kassian:

Autorität und Gehorsam bei Bernhard von Clairvaux: Beispiele aus dem Traktat de praecepto et dispensatione. 118(2011), p.150-165.

 

LAUTERER, Kassian:

Ave Maris Stella. 84(1977), p.131-146.

 

LAUTERER, Kassian:

Bibliographia Monastica (4). Schriften von Kassian Lauterer 119(2012), p.63-70.

  

LAUTERER, Kassian (ed.):

Dr. Sighard Kleiner, 50 Jahre Priester · 25 Jahre Generalabt. 86(1979), p.61-72.

 

LAUTERER, Kassian:

Exordium Magnum Cisterciense. 108(2001), p.451-465.

 

LAUTERER, Kassian:

Generalkapitel des Zisterzienserordens. 107(2000), p.325-328.

 

LAUTERER, Kassian:

Horis peractis undecim. Erinnerungen an die letzten Dienstjahre des Abtpräses Karl Braunstorfer. 118(2011), p.21-31.

 

LAUTERER. Kassian:

Der Hymnenkommentar Matthäus' von Königssaal. 73(1966), p.33-43, 71-75.

 

LAUTERER, Kassian:

Johannes von Retz OESA, Collatio in exequiis Mag. Conradi de Ebraco. 68(1961), p.1-24.

 

LAUTERER, Kassian:

Kapitel der Mehrerauer Kongregation. 83(1976), p.18-21.

 

LAUTERER, Kassian:

Konrad von Ebrach (+1399) im Kampf um St. Bernhard. 66(1959), p.58-81.

 

LAUTERER, Kassian:

Matthäus von Königssaal (+ 1427). 71(1964), p.93-109.

 

LAUTERER, Kassian:

Matthäus von Königssaal als Theologe. 74(1967), p.129-141, 170-180.

 

LAUTERER, Kassian:

Mönche und Äbte in den Distinctiones monasticae et morales. 70(1963), p.81-102.

 

LAUTERER, Kassian:

Robertus Burgundio seu de Euremodio? 75(1968), p.16-19.

 

LAUTERER, Kassian:

"Schon sitzen wir an der Hochzeitstafel des Lammes". 110(2003), p.329-346.

 

LAUTERER, Kassian:

St. Benedikt von Nursia. 1500 Jahre nach seiner Geburt. 87(1980), p.277-278.

 

LECLERCQ, Jean:

Die Ansprachen des hl. Bernhard zum Psalm "Qui habitat". 99(1992), p.27-38.

 

LECLERCQ, Jean:

Bemerkungen zu den Predigten des hl. Bernhard für die Fastenzeit. 97(1990), p.1-9.

 

LECLERCQ, Jean:

Das Einsiedlertum und die Cistercienser. 84(1977), p.87-89.

 

LECLERCQ, Jean:

Gleichgestaltung mit Christus in seinen Mysterien. 93(1986), p.25-37.

 

LECLERCQ, Jean:

Der Hl. Bernhard und die Regel des Hl. Benedikt. 97(1990), p.1-16.

 

LECLERCQ, Jean:

Die Intentionen der Gründer des Zisterzienserordens. 96(1989), p.3-32.

 

LECLERCQ, Jean:

Monastische Verpflichtungen und äbtliche Autorität. 104(1997), p.229-250.

 

LECLERCQ, Jean:

St. Bernhard und die formative Kommunität. 95(1988), p.1-15.

 

LEDERER, Fr. / WODAK, Hermann:

750 Jahre Kloster Lehnin. 42(1930), p.313-319.

 

LEFÈVRE, Jean:

Une Bulle inconnue d'Alexandre III dans le Ms Dijon 87. 62(1955), p.1-8.

 

LEIPOLD, Winfried:

Sind die Kamaldulenser ein eremitischer Orden? 84(1977), p.98-104.

 

LEISNER, J. O.:

Um die Krankheitsgeschichte des heiligen Bernhard. 60(1953), p.39-47.

 

LENHART, L.:

Die religiöse und katholische Sehnsucht und Sendung des hl. Bernhard einst und heute. 61(1954), p.17-24.

 

LENSE, Eugen:

Ein kommender Heiliger: P. Maria Josef Cassant OCR (1878-1903). 51(1939), p.318-321.

 

LEO <PAPA, XIII.>:

Ex Urbe – Bedenkenswertes aus Rom – Apostolisches Schreiben: Non mediocri sane. 119 (2012), p.435-442.

 

LEO <Papa, XIII.>:

Päpstliches Breve : ad perpetuam rei memoriam. 5(1893), p.206-208.

 

LEO <Papa, XIII.>:

Schreiben des hl. Vaters an den Hochw. Hrn. Generalabt. 4(1892), p.28-29.

 

LEONARD, <Pfarrer>:

St. Robert auf dem Wedding. 41(1929), p.281.

 

LEONARDS, Walther:

Aus Sion in Diepenveen. 26(1914), p.249-251.

 

LEONARDS, Walther:

Der Cistercienser auf Reisen. 26(1914), p.154-157.

 

LEONARDS, Walther:

Eine moderne Kulturarbeit. 25(1913), p.215-216.

 

LEONARDS, Walther:

Von unserer Orgel. 26(1914), p.18-22.

 

LEOPOLD Wackarz. 8(1896), p.226-237.

 

LEPORI, Mauro-Giuseppe:

Eine integrale und gemeinschaftliche Ausbildung. 111(2004), p.301-304.

 

LEPORI, Mauro-Giuseppe:

Ex Urbe – Bedenkenswertes aus Rom – Moderne Kommunikationsmittel und monastisches Leben. 118(2011), p.204-213.

 

LEPORI, Mauro-Giuseppe:

Geh, dein Sohn lebt! Pfingstbrief des Generalabtes der Zisterzienser. 118(2011), p.7-19.

 

LESNIK, Siegfried:

Der heilige Bernhard und unsere Zeit. 77(1970), p.163-166.

 

LESNIK, Siegfried:

Raudens letzte Tage. 75(1968), p.124-128.

 

LETTRES d'indulgence pour les Cisterciennes de Coblence (1258-1331). 47(1935), p.65-78.

 

Die LETZTE Oelung. 8(1896), p.157.

 

Die LETZTEN Conventualen von Fürstenfeld. 2(1890), p.2-4.

 

LIBOR, Reinhard Maria:

850 Jahre Zisterzienserkloster und Reichsstift Kaisheim. 91(1984), p.17-22.

 

LIBOR, Reinhard Maria:

Buchmalerkunst im Reichsstift zu Kaisheim. 91(1984), p.23-26.

 

LIBOR, Reinhard Maria:

Leubus - der "Eskorial an der Oder". 85(1978), p.148-149.

 

LIBOR, Reinhard Maria:

Pontigny. 73(1966), p.65-70.

 

LIESSEM, Udo:

Der Himmeroder Hof in Koblenz. 88(1981), p.129-138.

 

LIMBACHER, Max V.:

Fernes Bild, gebrochener Stein. 115(2008), p.267-271.

 

LINDENTHAL, B. K.:

Die Stadthöfe der Klöster Doberan und Dargun in Mecklenburg. 86(1979), p.16-29.

 

LINDER, Konrad:

Achthundert Jahre Kaisheim. 46(1934), p.283-290.

 

LINDER, Konrad:

Epigrammata Stamsensia.  49(1937), p.33-37.

 

LINDER, Mauritius:

Cistercienser Heiligenbilder. 20(1908), p.83-85, 120-124, 151-153, 175-180.

 

LINDNER, Pirmin:

Beiträge zur Geschichte der Abtei Fürstenfeld. 17(1905), p.193-207, 225-243, 257-274; 18(1906), p.129-134, 167-176, 201-212, 236-244.

 

LINDNER, Pirmin:

Beiträge zur Geschichte des aufgehobenen Cisterc.-Stiftes Neuberg in Steiermark. 16(1904), p.1-10, 33-50, 65-81.

 

LINSCHEID-BURDICH, Susanne:

Geistlicher Trost auf dem Weg der biblischen Assoziation. 111(2004), p.197-203.

 

LINTNER, Martin:

Nachfolge Jesu als Zeugnis für Christus. Biblische Jesusbegenungen neu bedacht. 119(2012), p.385-406.

 

LINTNER, Martin:

Das Ordensleben als Suche nach Gott. 118(2011), p.389-396.

 

LIPP, Alexander (ed.):

Cantica des III. Nocturn. 5(1893), p.17-26, 51-56, 82-91, 119-123, 145-152, 178-183.

 

LIPP, Alexander:

Unsere Pflicht gegen die Verstorbenen. 1(1889), p.21-23, 30-31, 38-40, 46-48.

 

LIPP, Alexander:

Die Wochen-Messen im Cistercienser-Orden. 3(1891), p.147-153, 178-184.

 

LOBENDANZ, Gabriel K.:

Das Gebet bei Bernhard von Clairvaux im Hohenlied. 98(1991), p.115-135.

 

LOHMAR, Helmut:

Cistercienserarchitektur - ein Arbeitsbericht. 88(1981), p.17-18.

 

LOHRMANN, Adelgundis:

Äbtissinnenkongreß in Lichtenthal. 73(1966), p.58-64.

 

LORENZ, Erika:

Vom Sagen des Unsäglichen im Geistlichen Gesang des Johannes vom Kreuz. 102(1995), p.(H.3.)9-16.

 

LORENZ, Hubert:

Erinnerungen an einen ehemaligen Cistercienser. 38(1926), p.117-122.

 

LORENZ, Leonia:

Das 800jährige Jubiläum in Waldsassen. 45(1933), p.345-348.

 

LORENZ, Leonia:

Die jüngste Cistercienserkirche. 37(1925), p.12-15.

 

LOUF, André:

Die Mönche des Westens und der Berg Athos im 20. Jahrhundert. 113(2006), p.415-427.

 

LOZAR, Angelika:

Gemina circumcisio bei Bernhard von Clairvaux. 107(2000), p.169-176.

 

LOZAR, Angelika:

Gott ein Wohlgefallen und der Mutter Kirche auch. 106(1999), p.47-55.

 

LUBOMSKI, Alexander:

Die letzte große Zerstörung und der Wiederaufbau Olivas 1577. 50(1938), p.42-45, 72-77, 104-112.

 

LUBOMSKI, Alexander:

Die Mönche von Oliva. 50(1938), p.161-168; 51(1939), p.129-143, 174-187, 198-207, 230-240, 299-303, 313-317; 52(1940), p.1-6, 81-85, 97-101, 129-132, 145-150, 168-172; 53(1941), p.20-30, 54-61, 78-84.

 

LUDWIG, W. Theo:

Bernardin Buchinger : ein Zisterzienserabt des 17. Jahrhunderts. 91(1984), p.39-73.

 

LÜTCKE, Karl-Heinrich:

Spirituelle Erneuerung und kulturelles Erbe. Die Entdeckung der Klöster für die evangelische Kirche. 119(2012), p.377-384.

 

LÜTZELSCHWAB, Ralf:

Predigt und Menschennatur : die 'Summa de arte praedicatoria' des Alanus ab Insulis. 117(2010), p.285-300.

 

LUTSCH, Ernst:

Die ehemalige Zisterzienserabtei Châtillon im Verdunois. 115(2008), p.277-338.

 

LYMANT, Brigitte:

Die mittelalterlichen Glasmalereien der Abteikirche Altenberg. 81(1974), p.47-51.

 

M

 

MAAS, Wilhelm Maria:

Alanus ab Insulis und wir. 117(2010), p.185-188.

 

MAAS, Wilhelm Maria:

Widerspruch zwischen Glauben und Vernunft? 110(2003), p.395-407.

 

MAGER, Inge:

Theologenehefrauen als „Gehilfinnen der Reformation“. 120(2013), p.175-193.

 

MAGER, Inge:

Vom Mönchs- und Nonnenkloster zum Wittenberger Familienkloster. 120(2013), p.211-224.

  

MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz):

Geschichte der Abtei Zircz während der Kommunistenherrschaft in Ungarn. 33(1921), p.145-152, 165-168  

 

MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz):

Ein hohes und heiliges Ordensjubiläum. 46(1934), p.8-11.

 

MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz):

Der hl. Stephan Harding und der hl. Bernhard. 46(1934), p.169-172.

 

MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz):

Neue Feste. 44(1932), p.79-82.

 

MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz):

Quieto, non otio. 46(1934), p.290-293.

 

MAIWALD, Vinzenz:

Cistercienser aus dem Braunauer Gymnasium. 30(1918), p.113-116.

 

MARIANUS <Pater>:

Ein Besuch in Goldenkron. 2(1890), p.129-132, 145-148.

 

MARILIER, Jean:

Catalogue des Abbés de Cîteaux pour le XIIe Siècle. 55(1948), p.1-11.

 

MARILIER, Jean:

Catalogue des Abbés de Cîteaux pour les XIIIe et XIVe siècles. 63(1956), p.1-6.

 

MARILIER, Jean:

Le Vocable 'novum monasterium' dans les premiers documents cisterciens. 57(1950), p.83-84.

 

MAURER, Guido:

Kommunisierung von Marienberg. 39(1927), p.65-68, 100-107, 133-136.

 

MAURER, Pius:

Wie formt die Liturgie den Mönch (bzw. die Schwester)?  114(2007), p.87-97.

 

MAURING, Johann:

Franz Xaver Freiherr von Tauffrer : letzter Abt von Sittich und slovenischer Schriftsteller. 11(1899), p.33-37.

 

MAUSER, Wilhelm:

Cisterciensische Reform und reformatorischer Glaube. 84(1977), p.1-13.

 

MAYER, Augustin:

In welchem Sinn sagt der hl. Bernhard, dass wir alle Gnaden durch Maria erhalten? 20(1908), p.141-144.

 

MAYER, Johannes Gottfried:

Von "Mönchskopf" und "Mönchspfeffer". 109(2002), p.269-276.

 

MAYER, Johannes Gottfried:

Zu Geschichte und Geist der Klostermedizin. 109(2002), p.183-198.

 

MCGUIRE, Brian Patrick:

Gibt es eine spezifische Zisterzienser-Spiritualität? 104(1997), p.337-357.

 

MCGUIRE. Brian Patrick:

Wer gründete den Orden von Cîteaux? 105(1998), p.45-65.

 

MEHREN, Bernard:

Robert von Thourotte, Fürstbischof von Lüttich, und seine Beziehungen zu den Cisterciensern (1240-1246). 51(1939), p.65-73, 97-109.

 

MEIER, Johannes:

Zu welchem Orden gehören die Meißner Nonnen im Kloster zum hl. Kreuz? 44(1932), p.187-189.

 

MEINARDUS, Otto F. A.:

Bemerkungen zur monastischen Renaissance in der koptischen Kirche. 94(1987), p.24-32.

 

MEMORIALS of the Abbey of St. Mary of Fountains <Ausz.>. 10(1898), p.145.

 

MERTON, Thomas:

Theologie der Menschwerdung nach Weihnachtsansprachen des seligen Guerric von Igny. 85(1978), p.121-135.

 

Ein MESSEN-TRIDUUM in der Grotte von Lourdes zum Schluß des Jubiläumsjahres. 47(1935), p.82-84.

 

MEYER, Pius:

Beiträge zur Geschichte des Klosters St. Urban. 10(1898), p.129-134, 161-173, 199-206, 233-241, 273-280, 304-308, 328-335.

 

MICHEL, André / FRUYTIER, Amedeus / DE VISCH, Carolus:

Bibel des hl. Abtes Stephan von Cîteaux. 23(1911), p.220-221, 247-248.

 

MICHELS, Benedikt:

"Eine Schule für den Dienst des Herrn". 112(2005), p.337-349.

 

MICHELS, Benedikt:

Im Wort Gottes das Herz Gottes entdecken. 116(2009), p.203-212.

 

MIKKERS, Edmond:

Aleydis von Schaerbeek: Ikone einer Zisterzienserin. 113(2006), p.247-262.

 

MIKKERS, Edmond:

Die Bernardus-Konkordanz. 82(1975), p.9-11.

 

MIKKERS, Edmond:

Cîteaux und die societas religiosa des XI. und XII. Jahrhunderts. 73(1966), p.20-22.

 

MIKKERS, Edmond:

Diskussion. 84(1977), p.90-93.

 

MIKKERS, Edmond:

Der "Novizenspiegel" des Abtes Stephan von Salley. 116(2009), p.195-201.

 

MIKKERS, Edmond:

Die "Schule" der Zisterzienser. 112(2005), p.363-393.

 

MIKKERS, Edmond:

Die Spiritualität der Zisterzienserinnen. 113(2006), p.205-218.

 

MIKKERS, Edmond:

Zurück zu den Quellen. 73(1966), p.76-80.

 

MILLER, Josephine Mary:

Heute zum monastischen Leben ausbilden: "Lesen im Buch der Erfahrung". 111(2004), p.305-319.

 

MISTELE, Karl-Heinz:

Kalendar und Nekrolog des Klosters Billigheim. 69(1962), p.55-68.

 

MITGLIEDERVERZEICHNIS des Frauenklosters St. Martin in Erfurt 1761. 26(1914), p.28-29.

 

MITTERER, Sigisbert:

Die Cistercienser im Kirchenstreit zwischen Papst Alexander III und Kaiser Friedrich I Barbarossa. 34(1922), p.1-8, 21-26, 35-40.

 

MITTHEILUNGEN über das Kloster Wistycze. 2(1890), p.177-181.

 

MITTHEILUNGEN über Kloster Kimbarowka.  4(1892), p.134-137.

 

MITZSCHKE, Paul:

Nachweisungen über das vormalige Cistercienserinnen-Kloster Nauendorf bei Allstedt in Sachsen-Weimar. 12(1900), p.134-137.

 

MOLDENHAUER, Rüdiger:

Die wirtschafts- und sozialgeschichtliche Bedeutung der Konversenurkunde des Zisterzienser-Nonnenklosters Zarrentin vom Jahr 1329. 70(1963), p.47-52.

 

MORKRAMER, Martin:

Forschungen in Kloster Arnsburg seit 1979. 92(1985), p.59-73.

 

MORKRAMER, Martin:

Mittelalterliche Fliesen im Kloster Marienstatt. 90(1983), p.136-137.

 

MORKRAMER, Martin :

Mittelalterliche Fliesen in Kloster Arnsburg. 90(1983), p.2-11.

 

MOSLER, Hans:

Zwei Schriftstücke aus dem Kloster Altenberg zur Unterrichtung des Generalkapitels.

59(1952), p.74-92.

 

MOUNT St. Bernards Abbey. 42(1930), p.37-38.

 

MUCK, (Ernst) Raimund:

Abt Rainer II. Sigl von Zwettl und die Trappisten. 46(1934), p.340-352, 378-395.

 

MUCK, Raimund:

Vierzigjähriges Abtjubiläum im Stifte Zwettl. 30(1918), p.139-142.

 

MUCK, Raimund:

Abriß einer Geschichte der Bibliothek des Stiftes Zwettl. 42(1930), p.102-106.

 

MUCK, Raimund:

Ein alter Bücher- und ein Musikalienkatalog aus Zwettl. 47(1935), p.321-324.

 

MUCK, Raimund:

Eine Fest- und Gottesdienstordnung des Stiftes Zwettl aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. 42(1930), p.193-194, 221-226, 257-260, 287-291.

 

MUCK, Raimund:

Fragen und Antworten. 31(1919), p.145-148.

 

MUCK, Raimund:

Status monasterii Zwettlensis anno 1651. 47(1935), p.161-168.

 

MUCK, Raimund:

Konföderationen mit der Abtei Schlierbach. 41(1929), p.148-150.

 

MULITZER, Matthias:

Herrera. Vom Zisterzienserkloster zum Kamaldulenser-Eremie. 120(2013), p. 57-63.

 

MULITZER, Matthias:

Klosterbau der Kamaldulensereremiten am Beispiel Monte Corona. 120(2013), p. 65-74.

 

MÜLLER, Eugen:

Stift Lilienfeld nach der Reformation. 89(1982), p.1-44.

 

MÜLLER, Gregor:

Abermals während zwanzig Jahren. 40(1928), p.341-353.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Absconsa. 24(1912), p.22-24.

 

MÜLLER, Gregor:

Abstammungs-Verhältnisse der Klöster. 15(1903), p.91-93.

 

MÜLLER, Gregor:

Abt Johannes IX von Maulbronn als Flüchtling im Stifte M. Einsiedeln. 22(1910), p.129-131.

 

MÜLLER, Gregor:

Acta Capituli Intermedii. 36(1924), p.211-214.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Aderlass. 6(1894), p.152-155, 188-190, 217-219, 249-252.

 

MÜLLER, Gregor:

Almosenausteilung an der Klosterpforte. 23(1911), p.23-29, 89-94, 154-158, 186-189.

 

MÜLLER, Gregor (ed.) / AGRICOLA, Joseph:

Ein altes Cistercienser-Ceremoniale. 15(1903), p.23-28, 53-60.

 

MÜLLER, Gregor:

An welchen Papst schloß man sich in Cîteaux während des großen Schismas jeweils an? 36(1924), p.253-257.

 

MÜLLER, Gregor:

Das Anzünden und Auslöschen der Altarkerzen. 31(1919), p.105-107.

 

MÜLLER, Gregor:

Auf dem Wege zur Kirche. 7(1895), p.183-186.

 

MÜLLER, Gregor:

Auflösung der bisherigen österrecichisch-ungarischen Ordensprovinz in neue Kongregationen. 35(1923), p.73-76.

 

MÜLLER, Gregor:

Aus den letzten Lebensjahren des hl. Stephan, Abtes von Cîteaux (1120-1134). 46(1934), p.1-8.

 

MÜLLER, Gregor:

Aus der Gegenwart ehemaliger Klöster. 1(1889), p.3-5, 12-13, 28-29, 43-45, 53-55, 62.

 

MÜLLER, Gregor (ed.) / PFLUGER, Friedrich:

Aufzeichnungen des Abtes Friedrich Pfluger von St. Urban aus den Jahren 1813-1833. 26(1914), p.161-169, 203-209.

 

MÜLLER, Gregor:

Bauverbote. 32(1920), p.17-20.

 

MÜLLER, Gregor:

Das Beginenwesen eine Abzweigung von den Cistercienserinnen. 27(1915), p.33-41.

 

MÜLLER, Gregor:

Beim Gebrauch der Chorbücher. 16(1904), p.18-20.

 

MÜLLER, Gregor:

Beiträge zur Geschichte der Abtei Hautcrêt. 33(1921), p.1-7, 21-24, 37-42, 58-61, 74-77, 87-91.

 

MÜLLER, Gregor:

Beiträge zur Geschichte des Cistercienser Ordens in Schottland. 25(1913), p.1-23, 38-56, 68-76, 107-112, 134-145, 168-177, 206-211, 248-252, 275-282, 301-307.

 

MÜLLER, Gregor:

Beitrag zur Geschichte des Cistercienserinnen-Konventes Friedenweiler. 23(1911), p.218-220.

 

MÜLLER, Gregor:

Beitrag zur Geschichte des ehemaligen Cistercienserinnen Klosters in Metz. 27(1915), p.15-22.

 

MÜLLER, Gregor:

Beitrag zur Geschichte des Frauenklosters Königsbruck. 21(1909), p.321-324.

 

MÜLLER, Gregor:

Bereitung der Hostien. 8(1896), p.51-53.

 

MÜLLER, Gregor (ed.):

Bestätigungs-Decret des Ordens der reformirten Cistercienser. 5(1893), p.152-154.

 

MÜLLER, Gregor:

Ein Besuch des Cäsarius von Heisterbach in Eberbach. 30(1918), p.122-124.

 

MÜLLER, Gregor:

Birnau. 31(1919), p.167-171, 188-193; 32(1920), p.4-10, 21-23, 36-41, 52-55, 87-91, 105-108, 177-181.

 

MÜLLER, Gregor:

Briefe aus der Zeit der Niederlassung der Trappisten in der Schweiz. 41(1929), p.1-14, 38-47, 74-78, 103-109, 139-148, 174-180, 204-209, 233-240, 274-278, 362-365.

 

MÜLLER, Gregor:

Burchard, erster Cistercienser Abt in Balerne. 35(1923), p.145-147.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Busspalmen. 6(1894), p.19-24, 46-49.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Candidaten des Ordens. 5(1893), p.275-282, 305-311, 341-348, 374-381.

 

MÜLLER, Gregor:

Centenarfeier der Geburt des hl. Bernard. 3(1891), p.21-23, 54-55, 86-88.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Charta Charitatis. 11(1899), p.271-277, 300-303, 330-335, 358-364.

 

MÜLLER, Gregor:

Chronik des Klosters Bronnbach. 7(1895), p.1-9, 33-44, 65-77, 97-108, 129-141, 161-169, 193-203, 232-243, 266-279, 297-307, 334-343, 360-365.

 

MÜLLER, Gregor:

Cistercienser auf der Reise. 22(1910), p.289-295, 335-345, 364-372.

 

MÜLLER, Gregor:

Cistercienser Klöster als Begräbnisstätten. 34(1922), p.97-100, 116-118, 154-156.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Cistercienser Ordenspriester. 21(1909), p.22-29.

 

MÜLLER, Gregor:

Cîteaux unter dem Abte Alberich (1099-1109). 21(1909), p.1-12, 41-50, 75-83, 109-118, 140-153.

 

MÜLLER, Gregor:

Cîteaux vom Jahre 1109 bis 1119. 28(1916), p.1-8, 31-38, 56-62, 86-91, 117-122, 135-142, 161-166, 186-192, 211-216, 227-230.

 

MÜLLER, Gregor:

Coldstream. 6(1894), S.65-75.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Convent Schönthal. 4(1892), p.1-18, 33-45, 65-74, 97-110, 129-134, 161-170, 200-207, 231-235.

 

MÜLLER, Gregor:

Cult der hl. Anna im Orden. 5(1893), p.208-215.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Abtei St. Urban wird die Ordenssteuer nachgelassen. 25(1913), p.358-359.

 

MÜLLER, Gregor:

Des Klosters Gäste. 28(1916), p.201-204, 230-236, 259-265, 278-283; 29(1917), p.9-12, 86-89, 100-103.

 

MÜLLER, Gregor:

Ein Diurnale. 8(1896), p.210-213.

 

MÜLLER, Gregor:

Dr. Dominicus Willi, Bischof von Limburg +. 25(1913), p.59-64, 85-93.

 

MÜLLER, Gregor:

Drei Religiosen von St. Urban auf dem Mehrerauer Gottesacker. 43(1931), p.1-17.

 

MÜLLER, Gregor:

Eberhard, Converse der Abtei Villers. 12(1900), p.89-91.

 

MÜLLER, Gregor:

Ein bewegtes Leben. 4(1892), p.321-324.

 

MÜLLER, Gregor:

Eine Cistercienserin des XIX. Jahrhunderts. 6(1894), p.97-106, 129-136, 161-169, 193-200, 225-233, 257-262, 289-296, 321-329.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Einfriedung der Klosteranlage. 33(1921), p.17-21.

 

MÜLLER, Gregor:

Einiges aus der Dienstbotenordnung des Cistercienserinnen-Klosters Königsbrück. 41(1929), p.282.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Einkleidung der Novizen. 9(1897), p.150-154, 183-187, 212-220.

 

MÜLLER, Gregor:

Einkommen und ordentliche Ordenssteuer der Abteien in Frankreich im 17. und 18. Jahrhundert. 33(1921), p.113-118, 137-139, 152-156, 168-170, 179-182.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Entstehung der Charta Charitatis. 9(1897), p.19-24, 57-61.

 

MÜLLER, Gregor:

Erinnerung an den vorletzten Abt von Königsbronn. 25(1913), p.26-27.

 

MÜLLER, Gregor:

Erinnerungen an die Tatarengefahr im 13. Jahrhundert. 27(1915), p.96-98.

 

MÜLLER, Gregor:

Erinnerungsfeier in den Ruinen von Rievaulx. 44(1932), p.251-253.

 

MÜLLER, Gregor:

Errichtung eines Kollegiums für studierende Cistercienser in Frankfurt a. d. Oder. 17(1905), p.129-137.

 

MÜLLER, Gregor:

Das Exordium Parvum. 9(1897), p.311-315, 341-350, 371-378.

 

MÜLLER, Gregor:

Das Fastentuch. 32(1920), p.33-36.

 

MÜLLER, Gregor:

Fest des Patrons der Abtei St. Urban. 29(1917), p.169-170.

 

MÜLLER, Gregor:

Das Fest Maria Opferung (21. November). 15(1903), p.336-342.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Fleischgenuss im Orden. 18(1906), p.25-30, 58-61, 125-128, 183-187, 212-221, 247-252, 278-283, 367-370.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Freigebigkeit der Gläubigen gegen die Klöster im Mittelalter. 26(1914), p.245-249, 272-283, 309-312.

 

MÜLLER, Gregor:

Eine Freudenbotschaft aus Cîteaux 1646. 28(1916), p.273-278.

 

MÜLLER, Gregor:

Das Fronleichnamsfest im Cistercienser Orden. 25(1913), p.321-333.

 

MÜLLER, Gregor:

Frowin : Erster Abt von Salem. 3(1891), p.1-8.

 

MÜLLER, Gregor:

Das Frühstück. 7(1895), p.86-91.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Gastmeister. 25(1913), p.353-358.

 

MÜLLER, Gregor:

Gemeinsame Noviziat- und Profeßklöster. 24(1912), p.321-334, 359-364.

 

MÜLLER, Gregor:

Generalkapitel der Zisterzienserinnen. 24(1912), p.65-72, 114-119, 152-157.

 

MÜLLER, Gregor:

Goswin, Mönch von Clairvaux. 13(1901), p.353-358.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Gründer der Abtei Obazine. 40(1928), p.241-246, 285-292, 326-333.

 

MÜLLER, Gregor:

Gründung der Abtei Cîteaux. 10(1898), p.1-9, 33-46, 65-76, 97-105.

 

MÜLLER, Gregor:

Gründung des St. Bernhardkollegiums zu Paris. 20(1908), p.1-14, 38-50.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Gründung von Staoueli. 8(1896), p.353-360.

 

MÜLLER, Gregor:

Hebdomadarius Sacerdos. 23(1911), p.242-245, 278-281, 339-341.

 

MÜLLER, Gregor:

Der heil. Abt Mauritius. 34(1922), p.129-131, 149-153, 170-174, 186-189.

 

MÜLLER, Gregor:

Der heilige Garinus. 22(1910), p.161-165, 193-200, 228-232.

 

MÜLLER. Gregor:

Ein Heiligenverzeichnis. 27(1915), p.1-15, 44-51, 67-73.

 

MÜLLER, Gregor:

Himana von Loos, Äbtissin von Salzinnes und Flines. 18(1906), p.96-106.

 

MÜLLER, Gregor:

Der hl. Adalgott, Bischof von Chur. 41(1929), p.50-54.

 

MÜLLER, Gregor:

Der hl. Adolf, Bischof von Osnabrück. 14(1902), p.353-364.

 

MÜLLER, Gregor:

Der hl. Bernhard und das Allerhl. Altarssacrament. 5(1893), p.183-188.

 

MÜLLER, Gregor:

Der hl. Hugo, Abt von Bonnevaux. 11(1899), p.65-74, 97-107, 129-139, 167-171.

 

MÜLLER, Gregor:

Der hl. Petrus, Erzbischof von Tarentaise. 3(1891), p.97-102, 129-136, 161-171, 193-210, 225-231, 257-263, 289-298, 329-335, 361-364.

 

MÜLLER, Gregor:

Der hl. Robert, Abt von Newminster. 5(1893), p.321-328.

 

MÜLLER, Gregor:

Der hl. Theobald, Abt von Vaux de Cernay. 15(1903), p.321-336.

 

MÜLLER. Gregor:

Im Vorbeigehen. 5(1893), p.46-51, 76-82, 141-144, 174-178, 200-206, 238-243.

 

MÜLLER, Gregor:

In levi culpa. 33(1921), p.177-179.

 

MÜLLER, Gregor:

Inhaber von Panisbriefen in Cistercienser-Klöstern. 18(1906), p.352-357.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Invitator. 8(1896), p.187-189, 213-216, 245-249.

 

MÜLLER, Gregor:

Jubiläen in einer Abtei O. Cist. Ref. 36(1924), p.99-102, 169.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Kaiser bei den Cisterciensern. 20(1908), p.225-237.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Kapelle bei der Klosterpforte. 33(1921), p.81-84.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Kapitelrede. 20(1908), p.278-283, 311-312, 342-347, 367-369.

 

MÜLLER, Gregor:

Kirchliche Gedenkfeier in den Ruinen der Abtei Furness. 39(1927), p.380-381.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Konvent Wettingen vom 13. Januar 1841 bis zum 18. Oktober 1854. 16(1904), p.161-174, 193-213, 225-246, 257-280, 289-313.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Kult der hl. Ursula und ihrer Gefährtinnen im Orden. 24(1912), p.289-301.

 

MÜLLER, Gregor:

Kunde aus dem Jahre 1488 von einer Marianischen Bruderschaft in Bern. 30(1918), p.145-147.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Lage unserer Klöster. 9(1897), p.248-252, 282-284.

 

MÜLLER, Gregor:

Lambert - Abt von Clairefontaine, von Morimund und von Cîteaux. 29(1917), p.193-199.

 

MÜLLER, Gregor:

Mit Ehrerbietigkeit kommt einander zuvor. 28(1916), p.192-195.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Name Cistercienser. 17(1905), p.46-52, 137.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Namensänderung im Kloster. 15(1903), p.243-247.

 

MÜLLER, Gregor:

Der neue Bischof von Limburg. 10(1898), p.213-218.

 

MÜLLER, Gregor:

Ein neues Gertrudenbuch. 25(1913), p.345-347.

 

MÜLLER, Gregor:

Eine Nichte des hl. Bernhard Cistercienserin. 27(1915), p.233-236.

 

MÜLLER, Gregor:

O Salutaris Hostia. 8(1896), p.363-366.

 

MÜLLER, Gregor:

Oelenberg – Altbronn. 8(1896), p.74-83.

 

MÜLLER, Gregor:

Das Offizium der drei letzten Tage in der Karwoche in älterer Zeit. 15(1903), p.124-126.

 

MÜLLER, Gregor:

Ordens- und Klostergründungs-Dokumente. 45(1933), p.145-146.

 

[MÜLLER, Gregor]:

Ordens-Doctorat / R.[edactor?]. 2(1890), p.56-58.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Ordens-Prozessionen. 19(1907), p.119-124, 152-156, 180-185, 245-248.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Ordenskatalog. 34(1922), p.26-27.

 

MÜLLER, Gregor:

P. Protasius Wagner. 33(1921), p.105.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Pförtner. 7(1895), p.20-24, 54-57.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Pforte und die Außengebäude. 34(1922), p.33-35, 72-74.

 

MÜLLER, Gregor:

Pierre Le Nain. 25(1913), p.33-38.

 

MÜLLER, Gregor:

Poulangy. 4(1892), p.289-290.

 

MÜLLER, Gregor:

Professzettel und Professbuch. 17(1905), p.176-179.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Rangordnung im Kloster. 9(1897), p.118-124, 147-150.

 

MÜLLER, Gregor:

Regina Coeli. 26(1914), p.121-123.

 

MÜLLER, Gregor:

Roger, erster Abt von Elant. 33(1921), p.161-164.

 

MÜLLER, Gregor:

Schlaf zur Unzeit. 24(1912), p.218-221.

 

MÜLLER, Gregor:

Die sechs Aleydis des Menologium Cisterciense. 30(1918), p.129-132.

 

MÜLLER, Gregor:

Der sel. Walther, Abt von Quincy. 23(1911), p.353-355.

 

MÜLLER. Gregor:

Der selige Alexander von Foigny. 13(1901), p.1-16.

 

MÜLLER. Gregor:

Die selige Emeline. 12(1900), p.321-328.

 

MÜLLER, Gregor:

Der selige Nivard. 8(1896), p.43-51.

 

MÜLLER, Gregor:

Septuagesima. 8(1896), p.18-24.

 

MÜLLER, Gregor:

Das Silberloch bei der Abtei Lützel. 41(1929), p.55.

 

MÜLLER, Gregor:

St. Katharinenkloster in Avignon. 37(1925), p.193-194.

 

MÜLLER. Gregor / WILLI, Dominicus:

Statistisches über den Cistercienserorden. 10(1898), p.89-91, 118-123.

 

MÜLLER, Gregor:

Stimmen aus den Ruinen ehemaliger Cistercienser Klöster in England. 40(1928), p.255-258.

 

MÜLLER, Gregor:

Studien über das Generalcapitel. 12(1900), p.116-120, 152-155, 179-185, 209-216, 242-250, 278-285, 303-308, 335-341, 362-368; 13(1901), p.25-28, 49-58, 84-89, 119-125, 148-153, 179-183, 209-214, 241-245, 278-282, 301-306, 342-347, 365-369; 14(1902), p.22-27, 84-89, 121-125, 308-313; 15(1903), p.50-52, 80-84, 120-124, 152-155, 214-218, 306-311, 354-358; 16(1904), p.51-56, 81-85, 335-340; 17(1905), p.274-280, 329-333, 366-371; 18(1906), p.54-58, 149-157, 176-183, 272-278; 19(1907), p.19-27, 48-57, 82-91, 113-119, 141-148, 174-180, 217-221, 306-318, 335-339, 361-368; 20(1908), p.20-24, 50-58, 77-82, 106-111, 180-186, 240-247, 273-278, 301-311, 336-342, 363-366.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Sub-Invitator. 8(1896), p.246-249.

 

MÜLLER, Gregor:

Das tägliche Totenoffizium. 31(1919), p.33-40.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Tagesordnung. 6(1894), p.343-347, 369-372.

 

MÜLLER; Gregor:

Das Tischgebet. 11(1899), p.249-252, 280-283, 312-314, 346-347.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Tischlesung. 25(1913), p.161-167.

 

MÜLLER, Gregor:

Titel des Abtes von Cîteaux. 26(1914), p.65-68.

 

MÜLLER, Gregor:

Der Todestag des P. Alberich Zwyssig. 33(1921), p.171-172.

 

MÜLLER, Gregor (ed.) / WENGE, Laurenz:

Über den Simplon. 18(1906), p.16-22.

 

MÜLLER, Gregor:

Überseeische Ordensniederlassungen. 41(1929), p.93-101.

 

MÜLLER, Gregor:

Umschau in der Cistercienser Kirche. 35(1923), p.57-59, 96-98, 111-115, 206-215.

 

MÜLLER, Gregor:

Eine unbezahlte Apotheker-Rechnung. 26(1914), p.26-28.

 

MÜLLER, Gregor:

Unter alten Urkunden. 20(1908), p.148-151, 108-211.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Verehrung der allers. Jungfrau in unserem Orden. 1(1889), p.62-64; 2(1890), p.10-12, 21-23, 39-40, 72, 86-89, 101-103, 121-123, 136-139, 153-155, 185-187; 3(1891), p.52-54, 86, 120-121.

 

MÜLLER, Gregor:

Verehrung der hl. Schutzengel im Orden. 26(1914), p.282-283, 312-313.

 

MÜLLER, Gregor:

Vergünstigung für das Beten des Officium parvum B. M. V. 8(1896), p.53-54.

 

MÜLLER, Gregor:

Verschiedene Haltung des Körpers. 11(1899), p.119-123, 153-156, 185-188, 216-219.

 

MÜLLER, Gregor:

Verteilung eines Konventes in andere Klöster. 20(1908), p.264-271.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Vesper am Karsamstag einst und jetzt. 22(1910), p.91-93.

 

MÜLLER, Gregor:

Die vier großen Ordens-Anniversarien. 35(1923), p.185-188.

 

MÜLLER, Gregor:

Vom Cistercienser Orden. 37(1925), p.49-59, 80-88, 106-115, 127-134, 155-163, 176-183, 200-208, 227-235, 248-255, 275-282; 38(1926), p.14-21, 40-48, 68-74, 102-109, 134-140, 159-165, 197-202, 233-240, 258-264, 289-294, 322-329, 355-362; 39(1927), p.17-24, 48-55, 78-85, 115-122, 141-149, 165-172, 200-207, 232-239, 269-273, 303-315.

 

MÜLLER, Gregor:

Vom sel. Abte Ulrich von Villers. 33(1921), p.9-11.

 

MÜLLER, Gregor:

Vom sel. Bertrand, Abt von Grandselve. 31(1919), p.161-165.

 

MÜLLER, Gregor:

Vom seligen Bruder Alan. 41(1929), p.20-21.

 

MÜLLER, Gregor:

Vom seligen Radulf, ersten Abt von Vaucelles. 31(1919), p.65-69.

 

MÜLLER, Gregor:

Vom Sterbelager bis zum Grabe. 27(1915), p.57-66, 126-131, 149-152, 174-180, 191-198, 215-221, 240-245, 269-273, 284-289.

 

MÜLLER, Gregor:

Vom täglichen Brode. 8(1896), p.278-280, 306-313.

 

MÜLLER, Gregor:

Vom Wettingerhaus in Basel. 36(1924), p.97-98.

 

MÜLLER, Gregor:

Von den Glocken und vom Läuten. 30(1918), p.25-31.

 

MÜLLER, Gregor:

Von den Siegeln im Orden. 31(1919), p.1-11, 23-27.

 

MÜLLER, Gregor:

Von der Kirchweihe und dem Kirchweihfeste. 21(1909), p.280-285, 310-313, 343-344.

 

MÜLLER, Gregor:

Von der Osterkerze. 31(1919), p.56-58.

 

MÜLLER, Gregor:

Von Sittich nach Landstrass. 7(1895), p.15-20, 44-50.

 

MÜLLER, Gregor:

Von unseren Kranken. 10(1898), p.181-185, 244-248, 361-368; 11(1899), p.18-24, 55-62.

 

MÜLLER, Gregor:

Vor achthundert Jahren. 25(1913), p.129-134; 31(1919), p.138, 151, 171, 194; 32(1920), p.40-41, 155-156, 172; 33(1921), p.91-92, 104-105, 139; 35(1923), p.18-19, 195; 36(1924), p.58-60, 168-169; 37(1925), p.36-38; 38(1926), p.362-363; 39(1927), p.207-208; 40(1928), p.380-381; 41(1929), p.365-366.

 

MÜLLER, Gregor:

Vor und nach den kirchlichen und klösterlichen Lesungen. 30(1918), p.193-197.

 

MÜLLER, Gregor:

Vorschriften des Ordens über den Empfang der hl. Kommunion. 20(1908), p.24-29, 59-61, 85-92.

 

MÜLLER, Gregor:

Während der Konventmesse. 36(1924), p.205-211, 235-240, 257-259.

 

MÜLLER, Gregor:

Wanderspuren eines emigrierten Cisterciensers. 20(1908), p.148-151, 108-211.

 

MÜLLER, Gregor:

Wann darf die Äbtissin des Stabes sich bedienen? 17(1905), p.244-245.

 

MÜLLER, Gregor:

Wann ist der hl. Aelred gestorben? 35(1923), p.33.

 

MÜLLER, Gregor:

Was sagen die Generalcapitel über den Cantus? 3(1891), p.386-387.

 

MÜLLER, Gregor:

Wichtigkeit des Chorgebetes. 8(1896), p.84-88, 116-119, 144-154, 183-187.

 

MÜLLER. Gregor:

Wiederherstellung einer ehemaligen Cistercienser Abtei als Benediktinerkloster. 34(1922), p.156-158.

 

MÜLLER, Gregor:

Worte zum Bilde. 43(1931), p.270-275.

 

MÜLLER, Gregor:

Die Zeichensprache in den Klöstern. 21(1909), p.243-246.

 

MÜLLER, Gregor:

Zu spät. 8(1896), p.340-345.

 

MÜLLER. Gregor:

Zum 50. Todestag des Abtes Martin Reimann von Wettingen-Mehrerau. 40(1928), p.149-164.

 

MÜLLER, Gregor:

Zum Feste Maria Verkündigung. 18(1906), p.90-91.

 

MÜLLER, Gregor:

Zur Geschichte der Abtei Waverley. 18(1906), p.1-16, 46-54, 82-89, 115-124, 144-148.

 

MÜLLER, Gregor:

Zur Geschichte unseres Breviers. 29(1917), p.1-8, 36-41, 56-62, 81-86, 103-114, 129-138, 158-164, 180-184, 206-211, 229-232, 251-256, 276-280; 30(1918), p.5-9, 32-38, 58-67, 83-87.

 

MÜLLER, Gregor:

Zur Geschichte unseres Rituals. 4(1892), p.342-346, 371-376.

 

MÜLLER, Gregor:

Zwei Briefe aus Cîteaux an Abt Karl Dulliker in St. Urban. 30(1918), p.88-89.

 

MÜLLER, Gregor:

Zwei Briefe des Abtes Petrus II von Wettingen an den Abt von St. Urban. 24(1912), p.337-339.

 

MÜLLER, Gregor:

Zwei Karten vom alten cisterciensischen Frankreich. 41(1929), p.193-196.

 

MÜLLER, Irmgard:

Die Physica Hildegards von Bingen im Zwielicht mittelaterlicher und moderner Heilkunde. 118(2011), p.276-289.

 

MÜLLER, Johannes:

Nachruf Fritz Wagner. 118(2011), p.111-112.

 

MÜLLER, Johannes[-Gerd]:

Gotteserfahrung und Chorgebet in der Regula Benedicti. 106(1999), p.169-185.

 

MÜLLER, Johannes-Gerd:

Das "Neukloster" und die Benediktsregel. 109(2002), p.31-39.

 

MÜLLER, Johannes-Gerd:

Von den Exordien zur Declaratio - Selbstverständnis der Zisterzienser am Anfang und heute. 105(1998), p.485-491.

 

MUSSBACHER, Norbert:

Die St. Josephs-Erzbruderschaft von Lilienfeld. 58(1951), p.88-92.

 

N

 

 

P. Emil NASZÁLYI OCist. Gründungsvater des ungarischen Zisterzienserinnenklosters Regina Mundi – Zum 10. Todestag – 120(2013), p.317-324.

  

Die NEUE Cistercienser-Stadtpfarrkirche in Budapest. 51(1939), p.53-56.

 

Der NEUE Kardinal-Protektor des Cistercienserordens. 45(1933), p.161-163.

 

NEUMÜLLER, Willibrord:

Zum Einfluß der Cistercienser auf das Benediktinerkloster Kremsmünster um 1300. 61(1954), p.73-89.

 

NIEDERBERGER, Andreas:

Zwischen De Hebdomadibus und Liber de causis. 117(2010), p.301-308.

 

NIERIKER, Aelred:

St. Aelred von Rievaulx : der pfingstliche Dichter. 74(1967), p.97-102.

 

NIERIKER, Aelred / CHENEVIÈRE, Marie Etienne:

St. Aelred von Rievaulx : der kirchliche Lehrer der Freundesliebe. 74(1967), p.93-96.

 

NIERIKER, Aelred:

St. Aelred von Rievaulx : der kirchliche Lehrer der Freundesliebe, im Zwiegespräch über Fragen des geistlichen Lebens. 75(1968), p.116-123.

 

NOLDEN, Reiner:

Ein spätmittelalterliches Fischblatt aus Himmerod. 118(2011), p.333-336.

 

NOSCHITZKA, Canisius:

D. Matthäus Quatember, der 78. Generalabt des Cistercienserordens. 60(1953), p.136-151.

 

NOSSEGG, Meinrad:

Blumen 'Unserer Lieben Frau'. 34(1922), p.65-68.

 

NOSSEGG, Meinrad:

Kloster-Poesie von Heiligenkreuz. 32(1920), p.65-70, 85-87, 100-105.

 

NYSSEN, Aloysius:

Über einige Cistercienser Klöster in den Niederlanden vor der Reformation. 26(1914), p.1-18, 41-55, 78-86, 110-116, 147-154, 173-186, 209-217, 237-245.

 

NYSSEN, Wilhelm:

Die Bedeutung der ostkirchlichen Tradition für Europa. 94(1987), p.8-14.

 

O

 

OBERWEIS, Michael:

Bernhard und die Zisterzienser in der Sicht Joachims von Fiore. 110(2003), p.381-394.

 

OBERWEIS, Michael:

Zum geschichtlichen Hintergrund von Bernhards Traktat De praecepto et dispensatione.  106(1999), p.37-45.

 

OERTIG, Beatrix:

Die alte Klosterkirche Maria Zell zu Wurmsbach. 89(1982), p.62-64.

 

OERTIG, Beatrix:

Geschichte von Institut Wurmsbach. 82(1975), p.154-160; 83(1976), p.16-18.

 

OERTIG, Beatrix:

Wurmsbach im Jubiläumsjahr 1984. 91(1984), p.90-96.

   

OHSE, Traugott:

Bernhard von Clairvaux – Über die Engel. 120(2013), p. 7-15.

 

OHSE, Traugott:

Eine große Freundschaft. Bernhard von Clairvaux und Wilhelm v. St. Thierry. 119(2012), p.7-17.

 

OHSE, Traugott:

Was lernen wir von den Zisterziensern? 114(2007), p.399-408.

 

OHSE, Traugott:

Das Zauberwort: Kreuzgang. 115(2008), p.167-178.

 

OLIVERA, Bernardo:

Ex Urbe – Bemerkenswertes aus Rom – Eine Traurigkeit, die das Verlangen nach Gott zersetzt. 120(2013), p. 109-124.

 

OLIVERA, Bernardo:

Die erste Hundertjahrfeier des OCSO. 100(1993), p.79-85.

 

OLIVERA, Bernardo:

Neunhundert-Jahr-Feier der Gründung des Klosters Cîteaux - Die Geburt des Zisterzienser-Charismas - 1098 - 21. März. 105(1998), p.341-344.

 

Das OPFER eines Laienbruders. 5(1893), p.154-156.

 

OPFERMANN, Bernhard:

Das Formular der Messe des hl. Bernhard einst und jetzt. 45(1933), p.247-255.

 

OPFERMANN, Bernhard:

Der heilige Bernhard im Brevier. 60(1953), p.87-97.

 

OPFERMANN, Bernahrd:

Zum Hardehausener Evangeliar. 47(1935), p.257-262.

 

ORATIO de Origine et caussis institutae Congregationis S. Bernardi. 45(1933), p.310-315.

 

Die ORDENSGELÜBDE der Klosterfrauen. 15(1903), p.84-91.

 

ORTMAYR, Petrus:

Die letzten Schicksale der Cistercienserabtei Säusenstein im Nibelungengau. 46(1934), p.84-93.

 

ORTVED, Edwin:

Mitteilungen über Vreta in Schweden. 33(1921), p.119-123.

 

ORTVED, Edwin:

Von Generalkapiteln auf dem Festlande außerhalb Cîteaux' während des großen Schismas. 38(1926), p.279-282.

 

OSTERMAY, Gottfried:

Ehemalige Cistercienserklöster im Norden des Bistums Berlin. 89(1982), p.53-61.

 

OSTERMAY, Gottfried:

Mühlsteine an Kirchen. 105(1998), p.111-115.

 

OSTERMAY, Gottfried:

Die Zisterzienser des Mittelalters und ihre Mühlen. 100(1993), p.21-49.

 

OSTERMAY, Gottfried:

Zisterziensische Klosterorte in Brandenburg auf Briefmarken und Stempeln. 107(2000), p.377-389.

 

P

 

PACELLI, Eugenio:

St. Dominikus - St. Bernhard - Die Cistercienser. 49(1937), p.225-227.

 

PADBERG, Lutz E. von:

Zur Rolle des Gebetes im Leben des hl. Bonifatius. 103(1996), p.115-126.

 

PAFFRATH, Arno:

Aufgaben und Ziele des Altenberger Dom-Vereines. 81(1974), p.61-65.

 

PAGINA Feminina: Sr. Michaela Puzicha OSB. 119(2012), p.105-106.

 

PAGINA Feminina: Äbtissin Olga Horváth OCist. 119(2012), p.443-446.

 

PAGINA Feminina: Priorin Anne Dugas OCist. 120(2013), p. 124-126.

PAGINA Feminina: Sr. M. Dorothea (Öberschönenfeld). 120(2013), p.283-284.

PALMER, Nigel F.:

The Fate of the 'Consolation of Philosophy' at the hands of fifteenth century Carthusians. 87(1980), p.26.

 

PANHÖLZL, Philibert:

Entschuldigungsschreiben des Abtes Otto IV von Hohenfurt wegen Nichterscheinens zum General-Kapitel. 21(1909), p.365-366.

 

PANHÖLZL, Philibert:

Statuta Capitulorum Provincialium Ord. Cist. Vicariatus Bohemiae-Moraviae-Lusatiae. 22(1910), p.97-108, 131-133, 165-168, 201-206, 232-235, 279-284, 310-314, 329-335, 359-364; 23(1911), p.17-22, 114-124, 148-154, 200-215, 237-242, 272-278, 312-317, 341-346; 24(1912), p.15-22, 53-58, 87-90, 120-124, 176-186, 208-218, 238-249, 282-283, 309-312, 339-344, 364-367; 25(1913), p.77-82, 112-119, 146-153, 178-188, 211-214, 307-313, 335-345, 359-366; 26(1914), p.23-25, 55-62, 86-91, 117-121.

 

PANHÖLZL, Viktorin:

Canon minor et maior secundum usum sacri ordinis Cisterciensis. 49(1937), p.72-81, 109-118, 139-145.

 

PANHÖLZL, Viktorin:

Einiges über das Ordensleben im Vikariate Böhmen etc. im 17. Jahrhundert. 52(1940), p.65-72, 85-89.

 

PANHÖLZL, Viktorin:

Des Petrus von Zittau klösterliche Lebensregeln in lateinischen Versen. 49(1937), p.353-358.

 

PANHÖLZL, Viktorin:

Tropen aus einer Weihnachts-Messe. 40(1928), p.378-379.

 

PANTHEL, Reinhard:

Marienstatt. 82(1975), p.128-129.

 

PASSIO Catholica. 71(1964), p.58-60.

 

PATER Benedikt Üblacker von Waldsassen. 70(1963), p.24-27.

 

PATER. Frater. Dom. 17(1905), p.317.

 

PAULUS <papa, VI.>:

Ansprache des Heiligen Vaters. 75(1968), p.178-180.

 

PAVEL, Raphael:

Der letzte Abt von Goldenkron. 9(1897), p.161-169, 193-205, 225-234, 273-281, 303-311, 329-341, 364-378.

 

PENSEROT, Patricia:

Bibliographia Monastica (2) : aus der Gesamt-Bibliographie von Hermann Josef Roth. 112(2005), p.93-104.

 

PERKOW, Ursula:

Beiträge zur Bibliotheksgeschichte der ehemaligen Cistercienserabtei Altenberg. 81(1974), p.32-36; 82(1975), p.1-8, 45-51, 88-98; 83(1976), p.1-16.

 

PETER, Leonhard:

Abt Ambrosius Glutz von St. Urban als Nachdichter. 28(1916), p.73-79.

 

PETER, Leonhard:

Aus den Anfängen eines Cistercienser Klosters. 38(1926), p.33.

 

PETER, Leonhard:

Aus einer Historiker-Versammlung. 30(1918), p.9-10.

 

PETER, Leonhard:

Bebenhausen in dichterischer Beschreibung. 20(1908), p.14-20.

 

PETER, Leonhard:

Cisterciensisches aus dem Stiftsarchiv in Beromünster. 34(1922), p.161-164, 182-185.

 

PETER, Leonhard:

Ein ehemaliges Cistercienserkloster in der Lombardei. 22(1910), p.321-323.

 

PETER, Leonhard:

Königin Agnes von Ungarn und ihre Beziehungen zu den Cisterciensern. 21(1909), p.161-165, 201-205.

 

PETER, Leonhard:

Die Legende vom verzückten Mönch, den ein Vöglein in das Paradies leitet. 25(1913), p.313-315.

 

PETER, Leonhard:

Ein mittelhochdeutsches Cistercienser-Gedicht? 25(1913), p.23-25.

 

PETER, Leonhard:

Studienordnung im Collège des Bernardins zu Paris. 34(1922), p.8-10. 

 

PETER, Leonhard:

Zur 700-jährigen Jubelfeier des Gotteshauses Frauenthal (1231-1931). 43(1931), p.215-217.

 

PETER, Leonhard:

Zur St. Urbaner Klostergeschichte. 43(1931), p.26-27.

 

PETTAUER, Leopold:

Epitaphien in der ehemaligen Abteikirche Viktring. 40(1928), p.201-203.

 

PETZELT, L.:

Urkundliches über die ältere Geschichte der ehemaligen Cistercienser Abtei Obra bei Wollstein, Prov. Posen. 23(1911), p.193-197.

 

PEXA, Aelred:

Abt Bernhard Breil. 45(1933), p.291-304.

 

PEXA, Aelred:

Die Achthundertjahrfeier der Abtei Heiligenkreuz. 47(1935), p.310-313.

 

PEXA, Aelred:

Die Äbtepostulationen der Heiligenkreuzer Filiation. 36(1924), p.185-194.

 

PEXA, Aelred:

Die Ernennung des Abtes Michael Schnabel von Heiligenkreuz zum Generalvikar der österreichischen Cistercienserklöster. 44(1932), p.50-52.

 

PEXA, Aelred:

Fragen zur Ordenserneuerung. 72(1965), p.81-84.

 

PEXA, Aelred:

Das Generalkapitel des Jahres 1651 und die österreichischen Cistercienserklöster. 40(1928), p.97-106.

 

PEXA, Aelred:

Heiligenkreuz zur Zeit des zweiten Türkeneinfalles im Jahre 1683. 43(1931), p.69-75.

 

PEXA, Aelred:

Eine Noviziatsordnung für Laienbrüder aus dem Jahre 1689. 38(1926), p.149-151.

 

PEXA, Aelred:

Säusenstein unter der Administration und Paternität des Abtes von Heiligenkreuz. 43(1931), p.221-229.

 

PEXA, Aelred:

Der Stand der Cistercienserklöster in Böhmen, Mähren und in der Lausitz im Jahre 1780. 40(1928), p.139-142.

 

PEXA, Aelred:

Die Tätigkeit des Abtes Michael Schnabel von Heiligenkreuz bei den Abtwahlen in den österreichischen Klöstern. 42(1930), p.65-71.

 

PEXA, Aelred:

Versuchte Umwandlung zweier ungarischer Benediktinerstifte in Cistercienserklöster. 43(1931), p.119-120.

 

PEXA, Aelred:

Die Visitation der österreichischen Cistercienserklöster durch den Generalabt Klaudius Vaussin im Jahre 1654. 40(1928), p.217-219.

 

PEXA, Aelred:

Vom Cistercienserorden. 50(1938), p.46-51.

 

PFEIFER, Michaela:

Aelred von Rievaulx und das Ursprungscharisma der Zisterzienser. 104(1997), p.199-208.

 

PFEIFER, Michaela:

Amplexus oder Unitas spiritus? 106(1999), p.341-350.

 

PFEIFER, Michaela:

Bernhard von Clairvaux, Wilhelm von Saint-Thierry und Aelred von Rievaulx als Mystiker. 106(1999), p.155-167.

 

PFEIFER, Michaela:

Der "Goldene Brief" Wilhelms von Saint-Thierry. 112(2005), p.199-214.

 

PFEIFER, Michaela:

Inwieweit sind Mystik-Anthologien sinnvoll? 109(2002), p.41-50.

 

PFEIFER, Michaela:

Kann man Mystik erlernen? 108(2001), p.515-532.

 

PFEIFER, Michaela:

Klosterstreitigkeiten? 110(2003), p.463-485.

 

PFEIFER, Michaela:

Ora et labora - Die Arbeit bei den Zisterziensern. 111(2004), p.357-369.

 

PFEIFER, Michaela:

Das rechte Gleichgewicht von Gebet und Arbeit nach dem "Goldenen Brief" Wilhelms von Saint-Thierry. 114(2007), p.153-164.

 

PFEIFER, Michaela:

Wilhelm als Lehrer des inneren Lebens. 112(2005), p.407-412.

 

PFEIFFER, Eberhard:

Beziehungen der Cistercienser zu Palästinareisen zwischen dem II. und III. Kreuzzug (1150-1188). 47(1935), P.193-200.

 

PFEIFFER, Eberhard:

Beziehungen deutscher Cistercienser und ihrer Klöster zu Kreuz- und Pilgerfahrten nach dem Hl. Lande (1100-1300). 47(1935), p.269-273, 306-310, 344-346, 373-380.

 

PFEIFFER, Eberhard:

Beziehungen deutscher Cistercienser und ihrer Klöster zu Palästinareisen nach dem Jahre 1300. 48(1936), p.84-86.

 

PFEIFFER, Eberhard / KLOTH, Albert:

Bibliographie zur Geschichte der Abtei Marienstatt 1888-1938. 50(1938), p.259-260, 291-292, 392.

 

PFEIFFER, Eberhard:

Die Cistercienser und der dritte Kreuzzug (1184-92). 48(1936), p.145-154, 179-183, 239-245, 270-277, 306-311, 337-343.

 

PFEIFFER, Eberhard:

Die Cistercienser und der Kreuzzugsgedanke in den Jahren 1192-1197. 51(1939), p.1-6.

 

PFEIFFER, Eberhard:

Die deutsche Gefangenschaft des Königs Richard Löwenherz von England und die Cistercienser (1192-94). 49(1937), p.193-200.

 

PFEIFFER, Eberhard:

Jerusalempilger aus Wohltäterkreisen der Abtei Marienstatt im 13. Jahrhundert. 51(1939), p.281-285.

 

PFEIFFER, Eberhard:

König Richard Löwenherz von England als Wohltäter des Cistercienserordens. 49(1937), p.328-336.

 

PFEIFFER, Eberhard:

Die Reihenfolge der Äbte von Marienstatt. 50(1938), p.235-246.

 

PFEIFFER, Eberhard:

Die Stellung des hl. Bernhard zur Kreuzzugsbewegung nach seinen Schriften. 46(1934), p.273-283, 304-311.

 

PFLEGER, Luzian:

Abt Peter von Neuburg im hl. Forst, ein hervorragender Cistercienser an der Wende des 13. Jahrhunderts (1196-1214). 16(1904), p.129-142.

 

PFLEGER, Luzian:

Die Cistercienser und das Papsttum im 12. Jahrhundert. 22(1910), p.353-355.

 

PFLEGER, Luzian:

Die Cistercienser und die elsässische Annalistik der Stauferzeit. 20(1908), p.257-259.

 

PFLEGER, Luzian:

Cisterciensia in der Bibliothek des Strassburger Priesterseminars. 15(1903), p.364-365.

 

PFLEGER, Luzian:

Leibrentenverträge in Cistercienserklöstern. 17(1905), p.118-120.

 

PFLEGER, Luzian:

Philipp von Rathsamhausen, Abt von Pairis, ein Prediger des 14. Jahrhunderts. 26(1914), p.144-147.

 

PFLEGER, Luzian:

Über das Gründungsjahr der ehemaligen Cistercienserabtei Neuburg im hl. Forst. 17(1905), p.321-323.

 

PFLUGER, Friedrich / MÜLLER, Gregor (ed.):

Aufzeichnungen des Abtes Friedrich Pfluger von St. Urban aus den Jahren 1813-1833. 26(1914), p.161-169, 203-209.

 

PIEPER, Hans-Joachim:

Was ist Natur? 117(2010), p.203-212.

 

PIESIK, Heinz (ed.):

Die Gründung von Cîteaux nach der Vita Roberti : Vita Roberti <dt.>. 105(1998), p.23-44, 401-412.

 

PIL, A. Emiel:

Die Historiographie der Kartause zu Scheut (später in Brüssel), 15. bis 18. Jahrhundert. 87(1980), p.5.

 

PILS, Dionys / GOTTSMICH, Severin:

Hohenfurt : Stift Hohenfurt und seine Pfarreien. 77(1970), p.11-44.

 

PILS, Dionys:

Hohenfurt : Skizze über Zahl, Herkunft und äußeres Wirken der Hohenfurter Mönche von 1259 bis 1959. 77(1970), p.1-10.

 

PILS, Dionys:

Hohenfurt : der Grundbesitz des Stiftes. 77(1970), p.45-48.

 

PILZ, Winfried:

Haus Altenberg und die katholische Jugend. 81(1974), p.52-60.

 

PISZTER, Emerich:

Zur 750. Jahreswende der Gründung der Abtei Szentgotthárd. 47(1935), p.225-233.

 

PIUS <papa, XI.>:

Eine Kundgebung Papst Pius XI. anläßlich der Zentenarfeier der Erhebung des hl. Bernhard zum Kirchenlehrer. 43(1931), p.24-26.

 

PIUS <papa, XI.>:

Wiederherstellung Hardehausens als Abtei. 43(1931), p.336-337.

 

PIUS <papa, XII.>:

"Doctor mellifluus". 60(1953), p.3-15.

 

PLATZ, Bonifazius:

Das Fest des hl. Vaters Bernhard in Ungarn. 16(1904), p.182-184.

 

POELCHAU, Lore:

Das Zisterzienserkloster Dünamünde bei Riga (1205-1305). 112(2005), p.215-231.

 

POINTKE, Johanna:

Börstel – Ein freiweltliches Damenstift zisterziensischer Tradition. 118(2011), p.377-379.

 

POINTKE, Johanna:

Zisterzienserinnen in Umbruchzeiten. 120(2013), p.195-210.

 

PONT-COLBERT- ONSENOORT. 42(1930), p.71-76.

 

PORTA COELI in Mähren 1233-1933. 45(1933), p.304-310.

 

POSTINA, Alois:

Beiträge zur Geschichte der Cistercienserklöster des 16. Jahrhunderts in Deutschland. 13(1901), p.225-237, 257-266.

 

POSTINA, Alois:

Beiträge zur Geschichte der Cistercienserklöster des 16. Jahrhunderts in Italien. 13(1901), p.193-205.

 

PRANZL, Rudolf:

Anmerkungen zu einem Lexikonartikel von Prof. Sauser (Trier) über Abt Alois Wiesinger OCist (1885-1955). 106(1999), p.363-369.

 

PRESSE, Alexis:

Notes sur le Culte liturgique rendu à S. Etienne Harding dans l'Ordre de Cîteaux. 46(1934), p.105-111.

 

PRILLER, Plazida:

700 Jahre Seligenthal. 44(1932), p.372-376.

 

PRINZ, Friedrich:

Arbeitsethik als Wirkungsgeschichte des Christentums. 105(1998), p.317-323.

 

PRIVILEGIUM der dreimaligen Messe am Allerseelentage. 27(1915), p.245-249. 

 

PRUVOT, Samuel / THOMAS, Robert:

Angesteckt vom Gottverlangen der Väter : eine Begegnung mit Pater Robert Thomas. 111(2004), p.321-326.

 

PYRKER, János László:

J. L. Pyrkers Selbstbiographie. 46(1934), p.162-64.

 

Q

 

QUATEMBER, Matthäus:

Gedanken zur Revisio liturgica. 46(1934), p.301-304.

 

QUATEMBER, Matthäus:

Der hl. Stephan und das Generalkapitel. 46(1934), p.269-273.

 

Die QUELLEN und Werte des Zisterzienserlebens.  111(2004), p.449-450.

 

QUENARDEL, Olivier:

Die hl. Gertrud von Helfta. 111(2004), p.9-17, 167-172; 112(2005), p.73-80, 275-286; 113(2006), p.83-97, 263-275.

 

QUENARDEL. Olivier:

"Sieben mal sieben" – Betrachtungen. 116(2009), p.173-181.

 

R

 

 

RADCLIFFE, Timothy:

Christliches und Zeitgenössisches Denken (I). Riddell-Gedenkvorlesungen 2012. 120(2013), p.231-240.

 

RAJ, Romualdus:

De imagine B.M.V. gratiis florente, quae in ecclesia PP. Cisterciensium Ciricii invenitur. 72(1965), p.36-44.

 

RATH, Gebhard:

Die "Epistola Pastoralis" des Abtes Alan Aichinger. 40(1928), p.118-121.

 

RATH, Gebhard:

Hausstatuten für das Kloster Engelszell. 40(1928), p.198-200.

 

RATH, Gebhard:

Die oberösterreichischen Cistercienser-Abteien im Bilde der kaiserlichen Klostervisitation von 1566. 45(1933), p.195-205, 241-246, 277-280, 336-345.

 

RATH, Gebhard:

Die Ordinationsbücher der Diözese Passau. 41(1929), p.33-37, 71-74, 101-103, 136-139.

 

RATH, Gebhard:

P. Ambros Glemer von Engelszell. 45(1933), p.186-189.

 

RATH, Gebhard:

Statuta Capitulorum Generalium Ordinis Cisterciensis ab anno 1116 ad annum 1786. Ed. D. Josephus-Maria Canivez. Ord. Cist. Ref. 48(1936), p.50-61.

 

RATH, Gebhard:

Tagesordnung im Kloster. 45(1933), p.19-20.

 

RATHKE, Christian:

Der "Marienstätter Hof" in Leutesdorf am Rhein. 110(2003), p.63-78.

 

REBSTOCK, Marian:

Brief aus dem Pragerstudium. 40(1928), p.292-293.

 

REINBOTH, Fritz:

Archivräume in Zisterzienserklöstern. 110(2003), p.53-62.

 

REINBOTH, Fritz:

Capitulum und Collatio – was ist das? Unmaßgebliche Überlegungen zu einer keineswegs ganz nebensächlichen Frage. 118(2011), p.45-46.

 

REINBOTH, Fritz:

Eine Piszina aus dem Kloster Volkenroda. 118(2011), p.252-255.

 

REINBOTH, Fritz:

Eußerthal (Pfalz). 116(2009), p.423-426.

 

REINBOTH, Fritz:

Infirmerien nord- und mittel-deutscher Zisterzienser-Klöster. 102(1995), p.19-25.

 

REINBOTH, Fritz:

Offene Dachwerke bei den Zisterziensern. 105(1998), p.325-335.

 

REINBOTH, Fritz:

Padis in Estland. 113(2006), p.487-489.

 

REINDL, Luitpold:

Das Collegium Bernardinum an der Universität Ingolstadt (1627-1800). 24(1912), p.1-9.

 

REINDL, Luitpold:

Die feierliche Aussetzung des Allerheiligsten Sakramentes im Cistercienserkloster Kaisheim seit dem Ende des 14. Jahrhunderts. 23(1911), p.215-218.

 

REINDL, Luitpold:

Kleine Mitteilungen über Kaisheim. 23(1911), p.57-59.

 

REINDL, Luitpold:

Subsidium charitativum des Klosters Kaisheim (1577-1600). 27(1915), p.41-43.

 

REINHARDT, Rose Marie:

Die soziale Idee und Zisterzienserinitiativen. 113(2006), p.71-73.

 

REISINGER, Amadeus:

Eine Erinnerung an den hl. Bernhard. 41(1929), p.50-54.

 

REISINGER, Amadeus:

La gloire de Lérins. 41(1929), p.17-19.

 

Die RELIQUIEN des hl. Bernhard.  48(1936), p.17-19.

 

RENAUDIN, Paul / HAID, Kassian:

Zur Feier des Festes Mariä Himmelfahrt. 50(1938), p.293-298.

 

RENNHARD, Josef:

"Messe mit dem Schweizer Psalm". 112(2005), p.59-62.

 

RESOLUTION der Konzilskongregation betr. die Zelebration der drei hl. Messen an Allerseelen, vom 15. Oktober 1915. 28(1916), p.237.

 

REUTER, Konrad / GLONING, Marian (ed.):

Commendatio elegiaca Cistercii, ubi S. Bernardus fuit professus. 23(1911), p.245-247.

 

RICHTER, Claudia:

Zwischen Kreuz und Krankenpflege. 109(2002), p.277-284.

 

RICHTER, Stephan:

Thomas Merton (+) in letzten Äußerungen. 85(1978), p.135-139. 

 

RICHTER, Thomas:

Melissa officinalis - eine Heilpflanze im Brennpunkt der Klostermedizin. 109(2002), p.255-268. 

 

RIEDMÜLLER, M. Donata / WALTER, Leodegar:  

Ein eigenartiges Namenstagsgeschenk. 36(1924), p.8-13, 33-35, 55-58, 72-76.

 

RIEGLER, Josef:

Die Bedeutung der marianischen Symbolik in den Ansprachen Bernhards von Clairvaux. 90(1983), p.12-20.

 

RISSEL, Hiltrud:

Die Gründungsgeschichte des Zisterzienserinnenklosters Hoven bei Zülpich im Erzbistum Köln neu untersucht. 102(1995), p.(H.2.)29-37; 103(1996), p.149-174.

 

RITTER, Adolph Martin:

Protestantische Identität in der Begegnung von östlicher und westlicher Kirche. 104(1997), p.259-271.

 

ROBERTS, Augustine:

Benediktinisch-cisterciensisches Leben als geistliche Methode. 85(1978), p.85-112.

 

RODER, Adalbert:

Quasi Stella matutina ... 60(1953), p.111-119.

 

RÖLLEKE, Heinz: 

De numero XL. 108(2001), p.343-350.

 

RÖSENER, Werner:

Wirtschaftspolitik und Grundbesitzorganisation südwestdeutscher Cistercienser-Klöster. 88(1981), p.12.

 

RÖSSLER, Theoderich:

Wrtschaftliches aus dem Urkundenbuch von Pforta. 43(1931), p.317-323.

 

RONIG, Franz J.:

Bernhards Visionen von der Geburt Christi und der geistgewirkten Lactatio in den Deckenmalereien des Cosmas Damian Asam in Aldersbach und Fürstenfeld. 110(2003), p.359-380.

 

ROOS, Thomas Aq.:

Innerlichkeit. 35(1923), p.95-96.

 

ROOS, Thomas Aq:

Kloster Banz. 33(1921), p.100-104.

 

ROSE, Ambrosius:

Bemerkungen zur "Disziplin der schlesischen Zisterzienser im Spätmittelalter". 96(1989), p.70-72.

 

ROSE, Ambrosius:

Gedanken zum geplanten "Schlesischen Klosterbuch" und zu "Heinrichau" von H. Grüger. 86(1979), p.138-140.

 

ROSE, Ambrosius:

P. Nikolaus v. Lutterotti OSB als Erforscher der Cistercienserabtei Grüssau. 80(1973), p.90-96.

 

ROSE, Ambrosius:

Waren die schlesischen Zisterzienser im 17./18. Jh. deformiert? 90(1983), p.66-73.

 

ROTH, Gottfried:

Cor semper ad te vigilet. 110(2003), p.243-248.

 

ROTH, Herman Josef / CLEMEN, Otto:

Abt Paul Bachmann von Altzella. 120(2013), p.225-230.

 

ROTH, Hermann Josef:

Abt Jerusalem von Riddagshausen. 114(2007), p.439-442.

 

ROTH, Hermann Josef:

Adersleben und Hedersleben. 112(2005), p.293-294.

 

ROTH, Hermann Josef:

"Alle Wege führen nach Rom". 117(2010), p.189-202.

 

ROTH, Hermann Josef:

Die armenischen Mechitharisten in Wien. 94(1987), p.54-57. 

 

ROTH, Hermann Josef:

Die Artischocke. 110(2003), p.253-255.

 

ROTH, Hermann Josef:

Das Beinhaus von Doberan und Parallelen zu anderen Zisterzienserklöstern. 117(2010), p.331-334.

 

ROTH, Hermann Josef:

Benninghausen. 113(2006), p.297-298.

 

ROTH, Hermann Josef:

Bergmystik der Psalmen. 99(1992), p.39-52. 

 

ROTH, Hermann Josef:

Bibliographie von Marienstatt. 77(1970), p.124-154.

 

ROTH, Hermanan Josef:

Bierzwnik oder Marienwalde im Lichte archäologischer Sondierungen. 116(2009), p.353-360.

 

ROTH, Hermann Josef:

Clermont (Clairmont). 111(2004), p.451-453.

 

ROTH, Hermann Josef:

Die ehemalige Templerkirche zu Iben. 98(1991), p.38-40.

 

ROTH, Hermann Josef:

Das ehemalige Zisterzienserkloster Mores. 117(2010), p.339-340.

 

ROTH, Hermann Josef:

Erinnerungen and die Ausgrabungen in Morimond im Jahre 1963. 102(1995), p.(H.3.)31-34.

 

ROTH, Hermann Josef:

Fontaine-Guerard. 111(2004), p.246-248.

 

ROTH, Hermanan Josef:

Forum. 116(2009), p.421-422.

 

ROTH, Hermann Josef:

Forum : Experiment Mariawald. 116(2009), p.89-94.

 

ROTH, Hermann Josef:

Gnadenthal. 114(2007), p.436-438.

 

ROTH, Hermann Josef:

Gottesmutter, Freude aller Leidenden. 94(1987), p.3.

 

ROTH, Hermann Josef:

Heiße Spur im Chorgestühl. Abtei Marienstatt und Grafschaft Sayn im Spiegel innerer Spannungen. 119(2012), p.259-272.

 

ROTH, Hermann Josef:

Himmerod und Marienstatt. 111(2004), p.204-214.

 

ROTH, Hermann Josef:

Der Himmeroder Hof zu Rheinbach und Grundsätzliches zum Begriff "Kloster". 112(2005), p.124-126.

 

ROTH, Hermann Josef:

Der Hopfen - Symbolpflanze der Zisterzienserkunst. 114(2007), p.103-106.

 

ROTH, Hermann Josef:

Im Dienste zweier Kaiser. 111(2004), p.67-78.

 

ROTH, Hermann Josef:

Intention und Verlauf der Tagung 'Geschichte und Kultur der Kartäuser' am 20./21. Oktober 1979 in Köln. 87(1980), p.1-3.

 

ROTH, Hermann Josef:

Das Kloster - Modell einer Gesellschaftsform. 82(1975), p.153-154.

 

ROTH, Hermann Josef:

Das Kloster - Ort der Heilung, Stätte des Heils. 109(2002), p.161-168.

 

ROTH, Hermann Josef:

Kloster St. Marienthal, Sornzig. 116(2009), p.95-98.

 

ROTH, Hermann, Josef:

Der Hof des Klosters Marienstatt in Koblenz-Metternich. Bemerkungen zu einer Inschrift. 120(2013), p. 53-56.

  

ROTH, Hermann Josef:

Klosterlandschaft Westerwald. Die Zisterzienser: Ein „billiger Orden“ im „Land der armen Leute“. 119(2012), p.165-171.

  

ROTH, Hermann Josef:

Klosterwelt im Spiel. 102(1995), p.(H.2.)9-13.

 

ROTH, Hermann, Josef:

Kumbd. Ehemalige Klosterstätten (XXI). 118(2011), p.256-259.

  

ROTH, Hermann, Josef:

Zum Zisterzienserinnenkloster Kumbd. 120(2013), p. 83-86.

 

ROTH, Hermann Josef:

Ehemalige Klosterstätten (XXIV): Lehnin – oder wie die Zisterzienser ihr Image erlangten. 119(2012), p.425-434.

   

ROTH, Hermann Josef:

Mehringen. 112(2005), p.451-452.

 

ROTH, Hermann, Josef:

Ehemalige Klosterstätten (XXV): Michaelstein. 120(2013), p. 105.

 

ROTH, Hermann Josef:

Minnesänger und Zisterzienser - Hélinand von Froidmont. 117(2010), p.225-232.

 

ROTH, Hermann Josef:

Der Musik-Codex "Las Huelgas". 109(2002), p.88-89.

 

ROTH, Hermann, Josef:

Namedy. Ehemalige Klosterstätten (XXII). 118(2011), p.413-422.

 

ROTH, Hermann Josef:

natura - Die Natur, Anspruch und Antwort. 117(2010), p.233-246.

 

ROTH, Hermann Josef:

Neuere Cartusiensia. 84(1977), p.109-113.

 

ROTH, Hermann Josef:

Neukloster (Sonnenkamp) bei Wismar. 115(2008), p.106-110.

 

ROTH, Hermann Josef:

P. Dominik Bilimek. 74(1967), p.161-163.

 

ROTH, Hermann Josef:

Paolo Silvio Boccone (1633-1704) - Mönch und Botaniker. 117(2010), p.319-330.

 

ROTH, Hermann Josef:

Die Pflanzenromantik des Altenberger Domes. 83(1976), p.133-138.

 

ROTH, Hermann Josef:

Reifenstein. 111(2004), p.102-104.

 

ROTH, Hermann Josef:

Rosenthal am Pommerbach. 115(2008), p.220-223.

  

ROTH, Hermann Josef:

Stephan Steffen (1875-1929). Ein Marienstatter Heimatforscher. 119(2012), p.293-299.

 

ROTH, Hermann, Josef:

Sühne- und Gedächtnisklöster. Eine kurze Übersicht. 118(2011), p.214-223.

 

ROTH, Hermann Josef: 

Vom "Hausstudium" zum Hochschulstudium. 112(2005), p.413-422.

 

ROTH, Hermann Josef:

Wallersheim bei Koblenz. 116(2009), p.281-85.

 

ROTH, Hermann Josef:

Wettinger Krippe in Marienstatt? 81(1974), p.16.

 

ROTH, Hermann Josef:

Wo hat der Abt die Mitra her? Über die Beziehungen zwischen Michaelstein und Marienstatt. 119(2012), p.259-360.

 

ROTH, Hermann Josef / SCHULZ, Chrysostomus:

Die Zisterzienser. 92(1985), p.1-49.

 

ROTH, Hermann, Josef:

Die Zisterzienser – Konturen einer monastischen Bewegung. Glückwunsch an Glücksburg – Zur 800-Jahrfeier der Gründung des Zisterzienserklosters. 118(2011), p.363-376.

 

ROTH, Hermann, Josef:

Zoologische Anmerkungen zum Fischblatt. 118(2011), p.337-339.

 

RUDLOFF, Michael:

"Ich verkünde große Freude" und "Ohne Fried' und Freud". 115(2008), p.189-197.

 

RÜFFER, Jens:

Gründungsgeschichten der Zisterzienser in Yorkshire. 111(2004), p.19-36.

 

RÜFFER, Jens:

Memorialtopographie und Baugeschichte. 113(2006), p.351-371.

 

RÜTTIMANN, Hermann:

Der Bau- und Kunstbetrieb der Cistercienser unter dem Einflusse der Ordensgesetzgebung im 12. und 13. Jahrhundert. 23(1911), p.1-13, 50-57, 69-88, 100-114.

 

RÜTTIMANN, Hermann:

Wiederherstellung der Exemtion einer Cistercienserinnen-Abtei. 25(1913), p.120-121.

 

S

 

SACHAU, Ursula:

Katharina, die Siechenmeisterin. 109(2002), p.211-223.

 

Ein SALMANSWEILER Schriftsteller des 18. Jahrhunderts. 2(1890), p.81-83.

 

SANDER, Kai G.:

"Glaube als Gehen" - ganzheitliche Gottesbegegnung nach Wilhelm von St. Thierry. 105(1998), p.413-420.

 

SCACCIO, Raffaele:

Cistercienser aus der Kongregation von Casamari in Eritrea. 44(1932), p.15-23.

 

SCHÄRLI, Franz:

Von der Bedeutung und Wirksamkeit der einstigen Cistercienser-Abtei St. Urban für die Seelsorge. 66(1959), p.35-39.

 

SCHAFF, Roland:

Ausgrabungen bei Georgenthal. Forschungsmethoden zur Geschichte einer mittelalterlichen Architektur auf dem St. Georgsberg bei Catterfeld im Thüringer Wald. 118(2011), p.59-65.

 

SCHALLER, Gertrud:

Die Selige Beatrix von Nazareth, 1200-1268 (Béatrijs van Tienen). 101(1994), p.3-14.

 

SCHANZ, Johannes:

David von Florenz. 73(1966), p.3-9, 44-53, 103-112, 138-155, 167-176; 74(1967), p.44-49, 111-119, 142-154, 181-187; 75(1968), p.20-36.

 

SCHATTINGER, Hubert:

Augustinus und Otto von Freising. 42(1930), p.309-313.

 

SCHATZ, Helmut:

Elisabeth Ernestine Antonia von Sachsen-Meiningen. 116(2009), p.381-388.

 

SCHATZ, Helmut:

Heimweh nach der Urkirche. 110(2003), p.237-242.

 

SCHATZ, Helmut:

Krummstäbe in ehemaligen und jetzt evangelischen Zisterzienserklöstern. 115(2008), p.65-71.

 

SCHATZ, Helmut:

Die Krummstäbe Kaiser Wilhelms II. 111(2004), p.95-101.

 

SCHATZ, Helmut:

Die Privatkapelle des Abtes von Heilsbronn. 115(2008), p.179-180.

 

SCHELLENBERGER, Bernardin:

Abt Christophorus Elsen OCSO +. 83(1976), p.142-144.

 

SCHELLENBERGER, Bernardin:

Elemente für ein Rancé-Porträt. 83(1976), p.107-120.

 

SCHELLENBERGER, Bernardin:

Vorwort [zum Themenheft "Abt Rancé von La Trappe"]. 83(1976), p.41-45.

 

SCHENK, Stephan:

Ossegger Religiosen in preussischer Gefangenschaft, 1759-1762. 19(1907), p.161-174, 196-204.

 

SCHENK, Stephan / HELBLING, Meinrad (ed.):

Eine Reise nach Einsiedeln im Jahre 1755. 16(1904), p.10-18, 56-61, 85-90, 175-182.

 

SCHENK, Stephan / HELBLING, Meinrad (ed.):

Von Ossegg nach Ostende und zurück i. J. 1780. 17(1905), p.92-94, 121-124, 149-159, 179-183, 209-216, 247-249, 280-281, 304-313.

 

SCHENK, Winfried:

Zisterzienser im Fokus historisch-geographischer Forschungen. 111(2004), p.79-84.

 

SCHENKER, Lukas:

Sollen Mariasteiner Benediktiner in das ehemalige Zisterzienserkloster Hauterive ziehen? 113(2006), p.75-82.

 

SCHENKL, Maria Assumpta:

Die Frauen von Helfta. 105(1998), p.87-93.

 

SCHEURING, Daniel / HALUSA, Tescelin:

Reisen des Abtes Gerhard von Heiligenkreuz. 8(1896), p.109-116.

 

Das SCHICKSAL der Kunstwerke von Rathhausen und St. Urban. 2(1890), p.33-36.

 

SCHIEDERMAIR, Wolfgang:

Gedanken zur Pflanzensymbolik in einer unterfränkischen Kirche. 109(2002), p.413-430.

 

SCHIEL, Dominicus:

Ein Cistercienserabt als Sozialpolitiker. 28(1916), p.25-30, 62-65.

 

SCHILLER, Theobald:

Der Doppelritus bei der Profeß der Chorreligiosen und seine rechtliche Bedeutung. 24(1912), p.193-199.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Abt Dominikus Willi und der Wiederanschluss von Lichtenthal an den Orden. 114(2007), p.83-85.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Ein altdeutscher Eichentraktat in einem Lichtenthaler Arzneibuch. 109(2002), p.199-204.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Anniversarien im Kloster Lichtenthal. 116(2009), p.361-366.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Der Beitrag der Lectio Divina zur monastischen Erneuerung. 85(1978), p.13-15.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Christus als "Sonne der Gerechtigkeit" beim heiligen Bernhard von Clairvaux. 110(2003), p.181-187.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Exordium fundationis monasterii Lucidae vallis. 113(2006), p.45-58.

 

SCHINDELE , Maria Pia:

"Der Geist vor unserem Angesicht, Christus, der Herr. In seinem Schatten leben die Völker". 110(2003), p.347-357.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Gott in uns. 108(2001), p.23-32.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Der heilige Bernhard zum Thema "Wiederkunft Christi" in 1 Thess 4,16 f. 110(2003), p.23-30.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Die heilige Gertrud von Helfta zum Thema "Gott in uns" im Legatus divinae pietatis II. 108(2001), p.207-227.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Mittelalterliche Lektionare aus dem ehemaligen Zisterzienserkloster Neuburg im Elsaß. 100(1993), p.87-92.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Das monastische Leben nach der Lehre des Hl. Bernhard von Clairvaux. 95(1988), p.46-52; 96(1989), p.33-69; 97(1990), p.10-27, (H.3/4) 17-45; 98(1991), p.15-37,136-154; 99(1992), p.77-118; 100(1993), p.52-71; 104(1997), p.11-35; 105(1998), p.255-283.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Vom unentbehrlichen Rüstzeug für ein Zisterzienserleben. 116(2009), p.183-193.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Von den Stufen der Demut. 87(1980), p.216-238.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Zeitgemäße Pädagogik im Geiste der Regel St. Benedikts. 82(1975), p.121-124.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Zisterzienserinnen im Wandel der Zeiten. 112(2005), p.81-91.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Zur Geschichte der "Schlüsselmuttergottes" von Lichtenthal. 104(1997), p.403-408. 

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Zur Herkunft des "Lichtenthal Psalters". 112(2005), p.233-238.

 

SCHINDELE, Maria Pia:

Zur ökumenischen Bedeutung des hl. Bernhard von Clairvaux. 114(2007), p.337-342.

 

SCHINDLER, Benedict:

Aus Cîteaux in den Jahren 1719-1744. 11(1899), p.304-305, 334-339, 364-368; 12(1900), p.21-26, 53-58, 84-89, 111-116, 144-152, 177-179, 198-209, 237-242, 271-277, 298-302, 353-362; 13(1901), p.16-25, 42-48, 78-84, 115-119, 142-148, 168-178, 205-209, 238-241, 266-278, 298-301, 333-342, 363-365; 14(1902), p.17-22, 53-57, 155-159, 185-188, 281-284, 333-341, 369-371; 15(1903), p.12-19, 42-49, 70-73, 108-117, 148-151.

 

SCHLEGEL, Gerhard:

Zur Ordenszugehörigkeit des ehemaligen Klosters Rühn Krs. Bützow (DDR). 86(1979), p.140-143.

 

SCHLEGEL, Leo:

Papst Eugen III auf apostolischen Wanderungen. 50(1938), p.308-310. 

 

SCHLEGEL, Leo:

Der selige Erzbischof Anton Maria Claret bei den Cisterciensern von Fontfroide (1870 - 1897). 49(1937), p.211-213.

 

SCHLEGEL, Leonhard:

Durch welche Namen ist in dem Werke "Mystikerbriefe des Mittelalters" unser Orden vertreten? 43(1931), p.360-364.

 

SCHLITT, Michael:

Klöster als Impulsgeber für eine nachhaltige Entwicklung. 109(2002), p.61-75.

 

SCHLÖMER, Blandina:

Die römische Veronika. 106(1999), p.69-78.

 

SCHLOTHEUBER, Eva:

Aus der Lebenswelt von Nonnen im Spätmittelalter. 113(2006), p.189-203.

 

SCHMID, Toni:

Norwegische Heiligennamen in schwedischen Cistercienserklöstern. 49(1937), p.118-120.

 

SCHMIDT, Carl-Christian:

Bad Doberan: Versuch einer Baugeschichte des gotischen Münsters. 118(2011), p.224-251.

 

SCHMIDT, Hans-Joachim:

Die verweigerte Zukunftsschau. 107(2000), p.43-52.

 

SCHMIDT, Valentin:

Abtei Königssaal (Aula Regia). 3(1891), p.102-104.

 

SCHMIDT, Valentin:

Eine Beschwerdeschrift des Abtes Jakob von Kaisheim aus dem Jahre 1635. 36(1924), p.131-133.

 

SCHMIDT, Valentin:

Briefe des Johann Caramuel von Lobkowitz und des Kaspar Jongelin und ihre Pläne. 39(1927), p.97-100.

 

SCHMIDT, Valentin:

Cistercienser-Flüchtlinge im Dreißigjährigen Kriege. 27(1915), p.281-284; 30(1918), p.31-32.

 

SCHMIDT, Valentin:

Die Goldenkroner Matrikel bis 1624. 28(1916), p.153-161.

 

SCHMIDT, Valentin:

Goldenkrons Knechtung. 24(1912), p.33-36.   

 

SCHMIDT, Valentin:

Der Hilferuf einer Äbtissin aus dem Jahre 1650. 36(1924), p.35-36.

 

SCHMIDT, Valentin:

Hohenfurter Bruchstück einer Ordenschronik. 20(1908), p.33-38.

 

SCHMIDT, Valentin:

Die Hohenfurter Matrikel bis 1607. 34(1922), p.17-20, 40-44, 54-59.

 

SCHMIDT, Valentin:

Leopold Anton Wackarz, Abbas Generalis emer. und Prälat von Hohenfurt +. 14(1902), p.41-47, 73-77.

 

SCHMIDT, Valentin (ed.)

Das Urbar des Stiftes Hohenfurt aus dem Jahre 1530. 8(1896), p.129-137, 161-167, 193-200, 237-245, 266-272, 296-300, 328-340.

 

SCHMIDT, Valentin:

Zur Leidensgeschichte der Cistersienser in den Hussitenkriegen. 20(1908), p.129-135, 170-175, 205-208. 

 

SCHMIDT, Valentin:

Zwei Salemer Konversen in Hohenfurt. 36(1924), p.241-242. pdf 0.4 MB

 

SCHMIDTMAYER, Rudolf:

Ein lateinisches Preisgedicht auf den hl. Bernhard. 6(1894), p.241-249, 269-277, 302-315, 337-342, 362-369.

 

SCHMITT, Josef:

Der letzte Abt von Marienstatt aus Kärlich: 84(1977), p.159-160.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

800 Jahre Himmerod. 50(1938), p.65-70.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

Deutsche und französische Cistercienser-Handschriften in englischen Bibliotheken. 69(1962), p.43-54.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

Himmerod und das Geistesleben. 50(1938), p.193-201.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

Der Kult des sel. David von Himmerod im Laufe der Jahrhunderte. 50(1938), p.97-102, 135-143, 170-176.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

Loccum - Eindrücke eines Besuches. 66(1959), p.31-34.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

Maurinerbesuch in Heisterbach und Himmerod. 51(1939), p.81-86.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

Der romanische Kirchenbau von Himmerod (1178-1735). 51(1939), p.161-168.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

St. Bernhard und der erste Kirchenbau von Himmerod. 60(1953), p.98-103.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

"Unanimes in oratione!". 52(1940), p.76.

 

SCHNEIDER, Ambrosius:

Die Verwüstung von Cîteaux im Jahre 1438. 52(1940), p.54-56.

 

SCHNEIDER, Bruno:

Die Entstehung von L. Janauscheks "Der Cistercienser-Orden". 73(1966), p.129-137.

 

SCHNEIDER, Bruno:

Die Siebenhundertjahrfeier des Stiftes Zwettl im Jahre 1838. 72(1965), p.9-17.

 

SCHNEIDER, Bruno:

Zwei unbekannte Briefe des Abtes Franz Pfanner. 72(1965), p.1-8.

 

SCHNEIDER, Fulgentius:

Vom alten Meßritus des Cistercienser Ordens. 37(1925), p.145-152, 171-176, 194-200, 220-227, 245-247, 272-275.

 

SCHNEIDER, Fulgentius:

Vom alten Meßritus des Cistercienser Ordens. 38(1926), p.7-14, 37-40, 63-68, 98-101, 128-134, 181-187, 218-224, 252-255, 282-285, 314-317, 347-351; 39(1927), p.4-10, 36-40, 69-71, 108-115, 136-140, 155-165, 192-200, 228-232. 265-268, 298-303, 337-342, 374-380; 40(1928), p.5-10, 40-51, 77-88.

 

SCHNEIDER, Reinhard:

Zisterzienser und Stadt. 101(1994), p.113-124.

 

SCHÖNEWEIS, Tobias:

Grangien. grangiae (...) pro munimine sui saepe incastellantur. Befestigte Wirtschaftshöfe der Zisterzienser. 118(2011), p.260-275.

 

SCHOENHEINZ, Werner:

Betrachtungen zum Grundriss der Abtei Marienstatt. 120(2013), p. 35-52.

 

SCHOENHEINZ, Werner:

Cistercienserkunst, Anmerkungen zu einem unbewältigten Thema. 83(1976), p.131-132.

 

SCHÖPF, W. G.:

Fuit in Spiritu dominica die... 114(2007), p.47-60, 211-222.

 

SCHÖPF, Wolfgang Gregor:

Joachim von Fiores geschichts(theo-)logische Kategorien. 117(2010), p.71-86.

 

SCHOLL, Edith:

Der zisterziensische Wortschatz. 106(1999), p.315-328.

 

SCHOPHOFEN, Michael:

Unsere Liebe Frau von Caldey. 41(1929), p.109-112.

 

SCHRADER, Franz:

Die Auseinandersetzung der Reformation mit den katholischen Klöstern in den Hochstiften Magdeburg und Halberstadt. 84(1977), p.14-29.

 

SCHRADER, Franz:

Das Cistercienserkloster St. Maria in Sittichenbach. 86(1979), p.1-5.

 

SCHRADER, Franz:

Spätmittelalterliche Regesten des Cistercienserinnen-Klosters Meyendorf. 76(1969), p.140-165.

 

SCHRAGL, Augustin:

Descriptio Itineris anno Domini 1720 die 2. Junii incepti. 5(1893), p.293-303.

 

SCHREIBER, Georg:

Neuere Arbeiten zur Cisterciensergeschichte. 25(1913), p.333-335.

 

SCHREIBLMAYR, Petrus:

Erfordernisse für die Reise zum Generalkapitel von Cîteaux im 17. Jahrhundert. 26(1914), p.233-236.

 

SCHREIBLMAYR, Petrus:

Das Fest des hl. Alberich. 15(1903), p.61.

 

SCHREIBLMAYR, Petrus:

Über das Fest unseres hl. Ordensstifters Stephan Harding. 11(1899), p.210-211.

 

SCHREIBLMAYR, Petrus:

Was kostete im 17. Jahrhundert eine Reise zum Generalkapitel nach Cîteaux? 25(1913), p.217-218.

 

SCHREINER, Klaus:

Cisterciensisches Mönchtum und gesellschaftliche Umwelt. 88(1981), p.12-14.

 

SCHRÖTER, Martin J.:

Drei weitere Zeugnisse zu Statuten von Generalkapiteln außerhalb von Cîteaux, verabschiedet auf den Generalkapiteln 1393 und 1403 in Heilsbronn. 115(2008), p.11-18.

 

SCHROTT, Georg:

Der "Claravallensische Immen-König". 114(2007), p.165-181.

 

SCHROTT, Georg:

Eugen Schmid von Waldsassen - ein bibliophiler Zisterzienserabt (1724-44). 101(1994), p.19-30.

 

SCHROTT, Georg:

Orden in der Defensive. 100(1993), p.9-20.

 

SCHÜCKER, Walter:

Abt Klemens Scheffer von Heiligenkreuz. 54(1947), p.97-117; 193-214; 332-345.

 

SCHÜCKER, Walter:

Abt Klemens Scheffer von Heiligenkreuz. 55(1948), p.129-149; 232-241; 56(1949), p.25-42.

 

SCHULTE, Matthias:

Die Auflösung des Trappistenklosters Klein-Burlo bei Darfeld (1811-1813). 107(2000), p.31-42.

 

SCHULZ, Chrysostomus:

St.-Bernhards-Kolleg Langwaden. 82(1975), p.128.

 

SCHULZ, Chrysostomus / ROTH, Hermann Josef:

Die Zisterzienser. 92(1985), p.1-49.

 

SCHULZ, Knut:

Die Cistercienser in der Reichspolitik während der Stauferzeit. 88(1981), p.14-16.

 

SCHWALBE, Johanna:

Gebet für andere. Erfahrungen der hl. Gertrud der Großen. 105(1998), p.95-110.

 

SCHWARTZ, Elmer:

750 Jahre Stift St. Gotthard in Ungarn. 45(1933), p.97-100.

 

SCHWARTZ, Elmar:

Die letzten Stunden und Worte Pyrkers. 43(1931), p.314-315.

 

SCHWARZ, Carl:

Stimmen über unseren Choral. 2(1890), p.12-15, 23-24.

 

SCHWARZ, Elmar:

Johann Ladislaus Pyrker von Felsö-Eör, weiland Erzbischof von Erlau. 40(1928), p.114- 117, 135-139.

 

SCHWEIGHOFER, Klaudius:

750 Jahre Zirc. 44(1932), p.307-310.

 

SCHWEIZER, Christian:

Zur Rolle des Bernhard von Clairvaux und zur Bedeutung der Choralreform. 94(1987), p.144-163.

 

SCHWILLUS, Harald:

Bernhard von Clairvaux und das Hohelied der Liebe. 111(2004), p.91-94.

 

SCIPIO, Laurentius:

Des Abtes Laurentius Scipio von Ossegg Reise zum General-Capitel im Jahre 1667. 8(1896), p.289-296, 321-328.

 

SCIPIO, Laurentius:

Eine Vicariats-Streitigkeit. 9(1897), p.206-210, 235-238.

 

Das "SECHSTAGEWERK" des Abtes Cölestin II. von Kaisheim in Fontainebleau. 70(1963), p.74-80.

 

SEEMANN, Sebastian:

Die St. Urbaner Chronik Sebastian Seemanns. 9(1897), p.1-13, 33-40, 65-74, 104-110.

 

SEIDE, Gernot:

Die Klöster der Russischen Orthodoxen Kirche im Ausland. 94(1987), p.40-53.

 

SEIDL, Alois:

Ausanius und Bruno Detterle, Äbte von Raitenhaslach und Wilhering. 117(2010), p.95-108.

 

SEIFERT, Siegfried:

750 Jahre Zisterzienserinnenabtei St. Marienthal. 91(1984), p.82-89.

 

SEIFFERT, August:

Bolivien. 41(1929), p.293-298.

 

Die SELIGENTHALER Bauern. 44(1932), p.23-25.

 

SENN, Robert:

Aktenstücke zur Aufhebung Sittichs. 27(1915), p.185-191.

 

SENN, Robert:

Das alte Hufenmaß. 30(1918), p.73-74.

 

SENN, Robert_

Archivalische Überreste von Landstraß. 29(1917), p.265-266.

 

SENN, Robert:

Aus einem Diözesan-Schematismus. 26(1914), p.29.

 

SENN, Robert:

Cisterciensia aus dem Tagebuch des Laibacher Fürstbischofs Thomas Chrön (1598-1630). 31(1919), p.97-102, 119-121, 134-135, 148-150, 165-167.

 

SENN, Robert:

Ein Empfehlungsschreiben des Kardinals Kollonitsch an den Abt Anton von Gallenfels in Sittich. 33(1921), p.25-26.

 

SENN, Robert:

Die Gründung von Sittich. 26(1914), p.97-104.

 

SENN, Robert:

Ein Manspurger Priesterverein unter dem Protektorat der Cistercienser. 29(1917), p.145-152.

 

SENN, Robert:

Zur Aufhebung Sittichs i. J. 1784. 26(1914), p.353-360.

 

SEYFARTH, Jutta:

Maria - Bild und Vorbild im Speculum virginum. 104(1997), p.359-369.

 

SHALLITA, Timothäus:

Die Assyrische Kirche des Ostens in Europa und ihr Mönchtum. 99(1992), p.139-142.

 

SIEGMUND, Johannes Jürgen:

Bernhard von Clairvaux und Martin Luther. 98(1991), p.92-114.

 

SIEGMUND, Johannes Jürgen:

Der Einfluß des Mönchtums in Luthers Leben. 104(1997), p.77-105.

    

SIEGMUND, Johannes Jürgen:

Freier und unfreier Wille bei Bernhard von Clairvaux und Martin Luther. 114(2007), p.61-82.

 

SIEGMUND, Johannes Jürgen:

Loccum unter Abt Johannes XI. Lilje (reg. 1950-1977). 112(2005), p.253-268; 113(2006), p.459-476.

 

SIEGMUND, Johannes Jürgen:

Zisterze Heilsbronn. 114(2007), p.361-372.

 

SIEGMUND, Johannes Jürgen:

Der Zisterzienserorden - ein reformatorisches Modell. 106(1999), p.197-217.

 

SIEVERS, Eberhard:

Wasserforschungen im Kloster Loccum. 110(2003), p.79-86.

 

SIMON, Raphael:

Kurzer Bericht über das Generalkapitel 1974 der Reformierten Cistercienser (Trappisten). 82(1975), p.19-31.

 

SINZ, Paul:

Abt Dr. Kassian Haid zum Gedächtnis. 57(1950), p.1-12.

 

SINZ, Paul:

Aufnahme bzw. Wiederaufnahme bescholtener Professoren. 67(1960), p.80-86.

 

SINZ, Paul:

Bernhard von Clairvaux. 60(1953), p.16-38.

 

SINZ, Paul:

Dem seligen Heinrich Seuse 1366-1966. 73(1966). p.161-166; 74(1967), p.21-25, 50-54, 164-169; 75(1968), p.37-44, 89-92, 129-134.

 

SINZ, Paul:

Generalabt Dr. theol. Sighard Kleiner "Pater totius Sacri Ordinis". 60(1953), p.129-136.

 

SINZ, Paul:

Hundertjahr-Gedenkfeier der Cistercienser von Mehrerau. 61(1954), p.89-107.

 

SINZ, Paul:

Josef Weingartner: Abälard und Bernhard. 50(1938), p.19-24.

 

SINZ, Paul:

Eine Kreuzpredigt St. Bernhards. 77(1970), p.49-54.

 

SLOVSA, Bernhard / KLINGER, Peter:

Das Schulwesen im Stift Stams. 82(1975), p.132-136.

 

SÖDER, Joachim:

Gottes Spur in der Natur. 117(2010), p.259-274.

 

SOMMER, Rainer:

Predigt zur Vesper in der Kartäuser-Kirche zu Köln. 87(1980), p.40-44.

 

SOUTHEY, Ambrose:

Christus nachfolgen auf dem Weg der Regula Benedicti. 111(2004), p.371-382.

SPAHR, Columban:

750 Jahre Konvent Wettingen. 84(1977), p.119-128 + 28 Bildseiten.

 

SPAHR, Columban:

800 Jahre Cistercienserleben in Casamari. 59(1952), p.112-116.

 

SPAHR, Columban:

Der älteste Kirchenbau von Wurmsbach. 73(1966), p.177-180.

 

SPAHR, Columban:

Altaripa rediviva. 54(1947), p.215-226.

 

SPAHR, Columban:

Der Bau- und Kunstbetrieb der Cistercienser in neuester Forschung. 65(1958), p.41-59.

 

SPAHR, Columban:

Beschreibung von Clairvaux im 13. Jahrhundert. 68(1961), p.53-64.

 

SPAHR, Columban:

Dem Schriftleiter der Cistercienser-Chronik und Gymnasialdirektor i.R. Hofrat Dr.phil. et Dr.iur. h.c. Bruno Griesser zum Gedenken. 72(1965), p.46-60.

 

SPAHR, Columban:

Die ehemalige Abtei Tennenbach im Mittelpunkt festlichen Gedenkens. 88(1981), p.41-42.

 

SPAHR, Columban:

Die Einverleibung der Nonnen der Magerau in den Cistercienserorden. 49(1937), p.11-12.

 

SPAHR, Columban:

Festliche Gründung des Vereines der Freunde der Wallfahrtskirche Birnau. 73(1966), p.84-94.

 

SPAHR, Columban:

Festtage und Festgaben zum Bernhardsjubeljahr 1953. 61(1954), p.43-52; 108-114; 62(1955), p.84-93.

 

SPAHR, Columban:

Neue Beiträge zur Ordensgeschichte. 58(1951), p.29-39; 59(1952), p.6-17.

 

SPAHR, Columban:

Das philosophisch-theologische Hausstudium im Konvent Wettingen – Mehrerau. 82(1975), p.136-145.

 

SPAHR, Columban:

Siebenhundert Jahre Fürstenfeld. 71(1964), p.38-40.

 

SPAHR, Columban:

Ein unbekannter Hinweis zur Übertragungsfeier der Gebeine des hl. Robert von Molesme im Jahre 1253.  51(1939), p.195-197.

SPAHR, Columban:

Zu unserm Ordensrecht heute. 70(1963), p.103-108.

 

SPAHR, Coluban:

Zum Bildinhalt des Titelblattes im Tennenbacher Güterbuch. 88(1981), p.43-44.

 

SPAHR, Columban:

Zum Freundschaftsbündnis zwischen Cisterciensern und Prämonstratensern. 73(1966), p.10-17.

 

SPAHR, Columban:

Das Generalkapitel 1968. 75(1968), p.161-177.

 

SPAHR, Columban / GRÜN, Florian:

Eine Reise von Stams in die Schweiz im Jahre 1823. 77(1970), p.67-75.

 

SPAHR, Columban:

Seligenthals erstes Vorkommen in den Statuten der Generalkapitel. 76(1969), p.25-26.

 

SPAHR, Columban:

Urkundlicher Beleg eines Definitoren-Beschlusses. 76(1969), p.165, 168.

 

SPIESS, Karl-Heinz:

Cisterciensermönche im Harzbergbau. 82(1975), p.85-87.

 

SPREAFICO, Rosaria:

Die formende Kraft der monastischen conversatio. 112(2005), p.351-362.

 

SPRENGER, Reinhard:

Ars vivendi. 104(1997), p.371-382.

 

SPRENGER, Reinhard:

Sub specie aeternitatis - Mittelalterliche Geisteshaltung zu Leben und Tod als Orientierung für die Gegenwart. 112(2005), p.63-72.

 

SPRENGER, Reinhard:

Wer an den Tod denkt, fängt an zu leben - ars moriendi. 105(1998), p.431-442.

 

SPRING Bank. 40(1928), p.379-380.

 

SPULER, Bertold:

Die Jakobitische/West-Syrische Kirche in der Gegenwart. 94(1987), p33-39.

 

Die ST. ANNA-Kapelle in Hohenfurth. 2(1890), p.65-67.

 

Ein ST. BERNHARDSBILD. 25(1913), p.153-154.

 

ST. GOTTHARD von Szpetal, eine vergessene Cistercienserabtei in Polen. 48(1936), p.44-50.

 

ST. SIXT O. Cist. Ref. 49(1937), p.81-87.

 

STAES, Albert:

Notre fondation cistercienne au Canada. 48(1936), p.86-91.

 

STANDAERT, Maur:

Das Prinzip der "Ordinatio" in der geistlichen Theologie des Hl. Bernhard. 97(1990), p.28-57.

 

STATISTISCHES über den Cistercienser-Orden. 18(1906), p.314-316.

 

STATUT des Generalkapitels vom Jahre 1486 für die Klöster in Ungarn. 5(1893), p.244-245.

 

STATUTEN aus einem niederdeutschen Cistercienserinnen-Kloster. 47(1935), p.129-138, 213-222.

 

STEFFEN, Stephan:

Aus den letzten Zeiten des Frauenklosters Wormeln. 40(1928), p.125-129.

 

STEFFEN, Stephan:

Ein Bernhardsbild am Niederrhein. 40(1928), p.168-173.

 

STEFFEN, Stephan:

Bernhardsglocken. 40(1928), p.224-231.

 

STEFFEN, Stephan:

Das Bestreben der Abteien Lekno-Wongrowitz, Lond und Obra in Polen, "kölnische Klöster" zu bleiben. 24(1912), p.257-270, 301-308.

 

STEFFEN, Stephan:

Fünf Glasgemälde aus einem rheinischen Cistercienserinnenkloster. 43(1931), p.142-149.

 

STEFFEN, Stephan:

Gemälde des hl. Bernhard im städtischen Wallraf-Richartz-Museum zu Köln. 33(1921), p.97-99.

 

STEFFEN, Stephan:

Das Grafenpaar Heinrich III und Mechtilde von Sayn und die Cistercienser. 23(1911), p.129-148, 172-186, 197-200.

 

STEFFEN, Stephan:

Heinrich, Kardinalbischof von Albano. 21(1909), p.225-236, 267-280, 300-306, 334-343.

 

STEFFEN, Stephan:

Der hl. Aelred, Abt von Rieval. 17(1905), p.97-113, 138-145.

 

STEFFEN, Stephan:

Der hl. Wilhelm, Erzbischof von Bourges. 19(1907), p.1-13, 38-48, 71-82.

 

STEFFEN, Stephan:

Ikonographisches und Hagiologisches aus dem Eberbacher Refektorium. 34(1922), p.113-116, 131-135.

 

STEFFEN, Stephan:

Kleine Beiträge zur Geschichte des Cistercienserordens in der Diözese Paderborn. 38(1926), p.1-7, 34-37, 61-63, 92-98.

 

STEFFEN, Stephan:

Eine Magdenauer Scheibe im staatlichen Kunstgewerbe-Museum zu Berlin. 39(1927), p.33-36.

 

STEFFEN, Stephan:

Marienverehrung in Marienstatt. 36(1924), p.89-97, 121-131, 149-157.

 

STEFFEN, Stephan:

Ein neues und ein altes Cistercienser-Heiligtum. 23(1911), p.13-16.

 

STEFFEN, Stephan:

Papst Eugen III in Trier 1147-48. 30(1918), p.177-186, 197-202, 212-215.

 

STEFFEN, Stephan:

Die Pflege der Wissenschaften und des Unterrichtes in der Abtei Rauden. 32(1920), p.97-100, 122-124, 136-139, 164-172, 181-185.

 

STEFFEN, Stephan:

St. Bernhards Aufenthalt in Aachen und sein neues Bild im dortigen Münster. 41(1929), p.150-154.

 

STEIGER, August:

Was sagt uns St. Hildegard über unsere Kukulle? 41(1929), p.211-213.

 

STEIGER, Augustin:

Beitrag zur Geschichte der Gebetsverbrüderung. 32(1920), p.57-59.

 

STEIGER, Augustin:

Berichte über des Abtes Wilhelm Moennat von Altenryf klösterliche Reformtätigkeit. 34(1922), p.49-53, 69-71.

 

STEIGER, Augustin:

Ein Besuch in Hauterive. 19(1907), p.283-284.

 

STEIGER, Augustin:

Kardinal Johannes Bona. 26(1914), p.225-233.

 

STEIGER, Augustin:

Die letzten Konventualen von Altenrief (Hauterive). 31(1919), p.113-118.

 

STEIGER, Augustin:

Messe von den Fünfzehn Nothelfern. 36(1924), p.13-14.

 

STEIGER, Augustin:

Sancti Bernardi De praecepto et dispensatione Liber. 24(1912), p.129-135.

 

STEIGER, Augustin:

Der selige Otto, Mönch und Abt in Morimund, Bischof von Freising. 28(1916), p.129-135.

 

STEINEGGER, Sebastian / WILLI, Dominicus:

Lobrede auf den letzten Abt von Cîteaux. 17(1905), p.372-374.

 

STEINEGGER, Sebastian / WILLI, Dominicus:

Neuer Beitrag zur Geschichte des Generalkapitels vom Jahre 1771: Blätter aus dem Diarium des Abtes Sebastian Steinegger von Wettingen. 17(1905), p.65-71, 114-118.

 

STEINGÖTTER, Horst:

Das ehemalige Zisterzienserkloster Piedra (Petra). 117(2010), p.335-338.

 

STEINGÖTTER, Horst:

Das Zisterzienserkloster L'Escale-Dieu (scala Dei). 114(2007), p.99-102.

 

STEINHAUER, Eric:

"Brevierlesen" - Anmerkungen zum Wandel einer Buchkultur. 108(2001), p.323-341.

 

STEINHAUER, Eric:

Das liturgische Recht und die Pflicht zum Stundengebet. 107(2000), p.361-375.

 

STEINHAUER, Eric:

Die liturgische Verwendung des Dies Irae im Stundengebet. 106(1999), p.241-242.

 

STEINMETZ, Bonaventura:

Anselmus von Pidoll 1782-1802, Abt von Himmerod. 50(1938), p.261-265, 300-304.

 

STICNA im VIII. Zentenarium. 48(1936), p.245-248; 311-315; 343-346; 362-364.

 

STIEGER, Raynald:

Monumenta liturgica Sacri Ordinis Cisterciensis. 57(1950), p.32-52.

 

STIESS, Bedrich:

Cölestin Werner, der letzte Abt von Plass. 76(1969), p.166-168.

 

STIMMRECHT der Einfach-Professen. 17(1905), p.333-335.

 

STINNER, Stefan:

Das Kapellchen bei der alten Klostermühle. 119(2012), p.273-275.

 

STÖBER, Johannes:

Meditation - Geduld erreicht alles ... 102(1995), p.49-52.

 

STÖBER, Johannes:

Meditation - Komm herüber nach Mazedonien und hilf uns! 102(1995), p.(H.3.)35-38.

 

STÖBER, Johannes:

Meditation - Mensch und Mönch als 'Abbild Gottes' (Gen 1,26.27). 103(1996), p.323-325.

 

STÖBER, Johannes:

Meditation - Paulus, das Vorbild des religiösen Menschen und des Religiosen. 103(1996), p.175-176.

 

STÖBER, Johannes:

Meditation - Vom 'fascinosum' des Ordenslebens. 103(1996), p.65-69.

 

STÖBER, Johannes:

Meditation - Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder ... 102(1995), p.(H.2.)43-45.

 

STÖHLKER, Friedrich:

Dokumentationsobjekte zur Geschichte des Kartäuserordens. 87(1980), p.14-16.

 

STOHLMANN, Jürgen:

Zur Buchillustration bei den Zisterziensern: Die "heimliche" Kontroverse zwischen Bernhard von Clairvaux und Stephan Harding. 103(1996), p.29-40.

 

STRATZ, Maurus:

Die 700jährige Gründungsfeier des Klosters Wettingen in Baden (Schweiz). 39(1927), p.317-320.

 

STRATZ, Maurus:

Die 700jährige Gründungsfeier des Klosters Wettingen-Mehrerau. 39(1927), p.345-353.

 

STRATZ, Maurus:

Abt Augustin Stöckli +. 14(1902), p.341-348.

 

STRATZ, Maurus:

Äbteversammlung in Mehrerau. 39(1927), p.273-278.

 

STRATZ, Maurus:

Der Cistercienser Orden im Urteil einer Schriftstellerin unsrer Tage. 36(1924), p.2-7.

 

STRATZ, Maurus:

Des Kardinals Rainer Capocci von Viterbo Beziehungen zum hl. Franz von Assisi. 38(1926), p.307-313.

 

STRATZ, Maurus:

Deutsche Cistercienser und die Herz-Jesu-Verehrung im Mittelalter. 36(1924), p.113-121, 142-149.

 

STRATZ, Maurus:

Freudentage für Valldoncella. 35(1923), p.109-111.

 

STRATZ, Maurus:

Der hl. Bernhard in Dantes Divina Commedia. 33(1921), p.129-137.

 

STRATZ, Maurus:

Maria, die Lehrerin der Apostel. 33(1921), p.72-74.

 

STRATZ, Maurus:

P. Gregor Müller. 46(1934), p.37-50.

 

STRATZ, Maurus:

Der selige Oglerius, Abt von Lucedio. 35(1923), p.1-11, 29-33, 44-50, 62-67, 76-82.

 

STRATZ, Maurus:

Eine seltene Ausgabe der Werke des hl. Bernhard. 30(1918), p.105-107.

 

STRATZ, Maurus:

Eine spanische Übersetzung sämtlicher Werke des hl. Bernhard. 37(1925), p.213-215.

 

STROBL, Georg:

R. P. Georg Strobls O. Cist. Beschreibung von Langheim / Mitgeteilt v. Tezelin Halusa. 19(1907), p.193-196, 236-245.

 

STROBL, Georg:

Langheims Personalstand im Jahre 1686.  / Mitgeteilt v. Tezelin Halusa. 19(1907), p.257-263.

 

STROBL, Georg:

Nekrologische Notizen aus Kloster Langheim. / Mitgeteilt v. Tezelin Halusa. 19(1907), p.289-295.

 

STÜRZER, Bonaventura:

Ein Besuch in Clairvaux im Jahre 1888. 42(1930), p.213-221, 247-256, 280-287, 319-331, 346-351; 43(1931), p.17-24.

 

STÜRZER, Bonaventura:

Eine Bernardbüste. 1(1892), p.8.

 

STÜRZER, Bonaventura:

Die Cistercienser auf Lerin. 4(1892), p.257-266, 291-300, 324-331, 353-367.

 

STÜRZER, Bonaventura:

La Ferté-sur-Grosne. 7(1895), p.225-231, 257-264, 289-296, 321-334, 353-360.

 

STÜRZER, Bonaventura:

Morimond im Jahre 1890. 5(1893), p.328-336, 362-374.

 

STÜRZER, Bonaventura:

Oberschönenfeld im spanischen Erbfolgekrieg. 7(1895), p.77-86, 109-117, 141-152, 170-180.

 

STÜRZER, Bonaventura:

Reifenstein im Eichsfelde. 8(1896), p.1-10, 33-43, 65-74, 102-108.

 

STÜRZER, Bonaventura:

Reise-Erinnerungen eines Cisterciensers. 2(1890), p.4-10, 18-21, 36-39, 49-51, 67-71, 83-86, 97-101, 117-121, 132-136, 148-153, 161-164, 181-185; 3(1891), p.8-18, 38-48, 72-81, 104-112, 140-144, 172-178, 202-210, 232-236, 264-268, 335-340, 364-376.

 

STÜRZER, Bonaventura:

St. Bernhardbilder in der Nationalbibliothek zu Paris (Cab. des estampes). 8(1896), p.360-366.

 

SÜSSNER, Leopold:

Sr. Maria Anna Elisabeth von Gottrau, Cistercienserin in der Abtei La Maigrauge, Freiburg i. d. Schweiz.     40(1928), p.265-281, 303-322, 353-359.

 

SUTER, Robert Ludwig:

Barocke Paramentenstickkunst im Cistercienserinnenkloster Gnadenthal. 88(1981), p.45-55.

 

T

 

TABAKGEBRAUCH. 17(1905), p.317-318.

 

TACHLER, Johann Conrad:

Drey Raisen nach Cistertz. 4(1892), p.45-56, 74-88, 110-119, 137-147, 170-180, 207-214, 236-244, 266-274, 300-307, 332-339.

 

TAUSCHER, Benno:

Das Chorgestühl von Hauterive. 52(1940), p.56-59.

 

TEGELEN O. Cist. Ref. 46(1934), p.311-318.

 

THEILER, Placidus:

Ein Besuch in Fürstenzell. 15(1903), p.281-284.

 

THOMAS, Hans Michael:

Erörterungen zum Lebensbaum und zur Geschichte des Speculum humanae salvationis. 102(1995), p.(H.2.)15-28.

 

THOMAS, Robert / PRUVOT, Samuel:

Angesteckt vom Gottverlangen der Väter : eine Begegnung mit Pater Robert Thomas. 111(2004), p.321-326.

 

TIMÁR, Agnes:

Auf dem Pfad der Regel – Zeugnis. 105(1998), p.479-484.

 

TOBNER, Paul:

+ Alberich Heidmann, Abt von Lilienfeld. 10(1898), p.308-313, 335-342.

 

TOBNER, Paul:

Erinnerungen an die ersten Jahre des wiederhergestellten Stiftes Lilienfeld. 14(1902), p.248-251.

 

TÖPLER, Winfried:

Die Mönche von Neuzelle. 99(1992), p.1-26.

 

TOMANN, Meinrad Josef / HENCKEL, Gregor / VOSICKY, Bernhard:

Die heilige Beatrix von Silva und der Cistercienserorden. 85(1978), p.16-18.

 

TOTZKE, Irenäus:

Die Byzantinische Dekanie der Abtei Niederaltaich. 94(1987), p.70-76.

 

TRAEGER, Josef:

Berno, OCist, Apostel der Obodriten (1158-1191). 86(1979), p.6-16.

 

TRAEGER, Josef:

Renovierungsarbeiten in Doberan. 92(1985), p.84-87.

 

TRAEGER, Josef:

St. M. im Sonnenkamp oder Neukloster. 77(1970), p.61-66.

 

TRAUNER, Albert:

Abt Justinus Wöhrer S.O.Cist. 59(1952), p.27-46.

  

TRAUTMANN, Dieter:

Bevor die Mönche kamen. Spurensuche in der alten Grundherrschaft Nister. 119(2012), p-153-163.

 

TREMP, Benedikt:

Benediktinisches Schrifttum am Bodensee. 119(202), p.45-49.

   

TRENNUNG der bisherigen Abtei Mariannhill von dem Orden der reformierten Cistercienser. 21(1909), p.306-308.

 

TÜCHLE, Hermann:

Generalkapitel außerhalb Cîteaux im großen Schisma. 64(1957), p.21-24.

 

TURK, Joseph:

Zur ursprünglichen Charta Caritatis. 54(1947), p.2-12.

 

TURK, Joseph:

"Cisterciensium fratrum instituta". 52(1940), p.101-107, 118-123.

 

U

 

ÜBER Bernhard von Clairvaux zu Theresia von Lisieux. 46(1934), p.159-162.

 

UNSERE Pflicht gegen die Verstorbenen. 4(1892), p.187-189.

 

URBAN, Bernd:

Ein ungewöhnlicher Zisterzienser: Prof. Dr. phil. Theodor Mang (1753-1836), Kirchenrat und Pfarrer. 112(2005), p.239-252.

 

URBAN, Bernd:

Der Zisterzienser-Pfarrer Theodor Mang (1753-1836). Auf den Spuren eines Großen Gelehrten im Rheingau. 118(2011), p.351-361. 

 

URBANSKI, Silke:

Johann Rodes Brief an die "Benediktinerinnen bei Hamburg". 103(1996), p.297-305.

 

URBANSKI, Silke:

Zwischen Anpassung und Selbstbehauptung. 105(1998), p.443-451.

 

V

 

VANTROYS, Sabine:

"Oh Sohn". 110(2003), p.157-170.

 

VEILLEUX, Armand:

Identität mit Christus. 115(2008), p.199-208. 

 

VEILLEUX, Armand:

Die Lectio Divina als Schule des Gebets bei den Wüstenvätern. 116(2009), p.255-270. 

 

VEILLEUX, Armand:

Mönchtum und Kultur. 109(2002), p.51-59, 349-358; 110(2003), p.87-94, 171-180; 111(2004), p.215-230, 389-404; 112(2005), p.35-46.

 

VEILLEUX, Armand:

RB 72: Der monastische Weg zum ewigen Leben. 116(2009), p.9-16.

 

VEKEMAN, Herman W.:

Beatrijs van Nazareth (1200-1268) und die eucharistische Mystik nach Wilhelm von Saint-Thierry. 111(2004), p.151-166.

 

VEKEMAN, Herman W.:

Beatrijs van Nazareth als Magistra. 113(2006), p.235-246.

 

VERMEHREN, Isa:

Welchen Sinn haben Jubiläen? 103(1996), p.9-12.

 

VERNET, Placide:

Historia. 108(2001), p.467-480.

 

VERNET, Placide:

Liturgie und Leben der Zisterzienserkonversen. 117(2010), p.9-32.

 

VERNET, Placide:

"Wasser, das zu Wein wird". 110(2003), p.189-202.

 

VERZEICHNIS der Mitglieder des Klosters St. Urban unter dem letzten Abte. 27(1915), p.137-143.

 

VITA Roberti <dt.> : Die Gründung von Cîteaux nach der Vita Roberti / Heinz Piesik. 105(1998), p.23-44, 401-412.

 

VÖLGER, Gisela / WELCK, Karin von:

Männerbünde – Männerbande. 97(1990), p.70-75.

 

VOGLER, Werner:

Neujahrswünsche, Neujahrsgeschenke und Neujahrsverehrungen um 1700. 94(1987), p.133-136.

 

VOGT, Heike:

Calatrava la Vieja und Calatrava la Nueva. 115(2008), p.37-42.

 

VOGT, Heike:

Der Ritterorden von Calatrava. 115(2008), p.19-36.

 

VOGÜE, Adalbert de:

Benedikt, Vorbild des geistlichen Lebens nach dem 2. Buch der Dialoge des hl. Gregor. 85(1978), p.64-72.

 

VOLK, Paulus:

Cisterciensereinfluß in Benediktinerstatuten. 50(1938), p.325-331.

 

VOM Generalkapitel. 17(1905), p.313-315.

 

VON einem Besuch der Abteikirche Kappel. 40(1928), p.51-53.

 

VONGREY, Felix:

Chronik des Stiftes Lilienfeld zum Jahre 1230. 88(1981), p.18-21.

 

VONGREY, Felix:

Reflexionen eines Cisterciensers zu den Aachener Veranstaltungen. 88(1981), p.3-6.

 

VOSICKY, Bernhard / TOMANN, Meinrad Josef / HENCKEL, Gregor:

Die heilige Beatrix von Silva und der Cistercienserorden. 85(1978), p.16-18.

 

W

 

W., A.:

Unsere Missionsanfänge. 40(1928), p.301-302.

 

W., B.:

Eine Schrift über Äbte des Klosters Wachock. 45(1933), p.65-66.

 

WADDELL, Chrysogonus:

Wettingen - Vernissage aus Anlass der Edition des frühesten Zisterzienserbreviers. 114(2007), p.421-428.

 

WAGNER, Alois:

Das älteste Urbar des Stiftes Zwettl. 50(1938), p.204-216, 333-343, 372-383.

 

WAGNER, Alois:

Bau des gotischen Chores in Stift Zwettl. 57(1950), p.101-114.

 

WAGNER, Alois:

Statuten von vier Zwettler Äbten in der Barockzeit. 50(1938), p.7-10.

 

WAGNER, Fritz:

Das Benedikt-Gebet des Christan von Lilienfeld. 94(1987), p.137-143.

 

WAGNER, Fritz:

Bernhard von Clairvaux: Gründer der Abtei Himmerod im Hinblick auf Skriptorium und Bibliothek.  110(2003), p.431-443.

 

WAGNER, Fritz:

Das Bernhard von Clairvaux-Gebet des Christian von Lilienfeld. 102(1995), p.(H.3.)21-30.

 

WAGNER, Fritz:

Caesarius von Heisterbach: Mittelalterliches Leben im Rheinland. 103(1996), p.55-63.

 

WAGNER, Fritz:

Dies irae, dies illa. 105(1998), p.421-429.

 

WAGNER, Fritz:

Der Marienhymnus Ave maris stella des Ambrosius Autpertus. 103(1996), p.141-147.

 

WAGNER, Fritz:

Die Mariensequenz Stabat mater dolorosa. 108(2001), p.89-97.

 

WAGNER, Fritz:

Der Mönch von Heisterbach. 98(1991), p.79-91.

 

WAGNER, Fritz:

Der Morgenhymnus "Zum Hahnenschrei" (Ad Galli Cantum) des Ambrosius von Mailand. 104(1997), p.209-216.

 

WAGNER, Fritz:

Der rheinische Zisterzienser und Predigtschriftsteller Caesarius von Heisterbach. 101(1994), p.93-111.

 

WAGNER, Fritz:

Teufel und Dämonen in den Predigtexempeln des Caesarius von Heisterbach. 102(1995), p.9-17.

 

WAGNER, Fritz:

"Von der Klage der Natur". 117(2010), p.179-184.

 

WAGNER, Fritz:

Zum Nachleben des Bernhard von Clairvaux-Bildes. 113(2006), p.285-295.

 

WALLNER, Karl Josef:

Ermutigung zur Förderung von Berufungen im Zisterzienserorden. 113(2006), p.25-37.

 

WALLNER, Karl Josef:

"Geschmack finden an der Liebe Jesu". 103(1996), p.263-276.

 

WALLNER, Karl Josef:

Jugendseelsorge im zisterziensischen Geist. 112(2005), p.423-438.

 

WALLNER, Karl Josef:

Die spirituelle Dimension der Arbeit nach Bernhard von Clairvaux. 105(1998), p.303-316.

 

WALTER, Ewald:

Das Patrozinium von Krypta bzw. Kryptaaltar der Cistercienserinnenabteikirche zum hl. Bartholomäus in Trebnitz. 82(1975), p.37-44.

 

WALTER, Ewald:

St. Hedwig, Herzogin von Schlesien (+1243), "treue Patronin des Cistercienserordens". 83(1976), p.121-126.

 

WALTER, Leodegar:

Abt Caspar Oexle von Salem. 59(1952), p.92-100; 61(1954), p.35-42. 

 

WALTER, Leodegar:

Abt Robert Schlecht von Salem bei Pius VI. in Füssen. 46(1934), p.322-323.

 

WALTER, Leodegar:

Abt Stephan II. Enroth von Salem (1745-46). 46(1934), p.141-147.

 

WALTER, Leodegar:

Aus dem Leben des Abtes Stephan I. Jung von Salem (1698-1725). 46(1934), p.213-219.

 

WALTER, Leodegar:

Beiträge zur Geschichte des Cistercienserinnen Klosters Boos-Baindt. 29(1917), p.217-224, 244-251, 267-276.

 

WALTER, Leodegar:

Ein Brief von P. Raphael Köndig. 39(1927), p.85.

 

WALTER, Leodegar:

Das Calendarium Cisterciense einst und jetzt. 55(1948), p24-35; 82-86; 150-155; 211-218.

 

WALTER, Leodegar:

Cistercienser im Kirchendienste in Württemberg nach der Säkularisation. 37(1925), p.25-30.

 

WALTER, Leodegar:

Domini Abbatis Salemitani "De Controversia ratione tituli Generalis in Capitulo Anno 1601 celebrato mota". 41(1929), p.82-83.

 

WALTER, Leodegar / RIEDMÜLLER, M. Donata:

Ein eigenartiges Namenstagsgeschenk. 36(1924), p.8-13, 33-35, 55-58, 72-76.

 

WALTER, Leodegar:

Festoffizien zu Ehren des hl. Stephan, III. Abtes von Cîteaux. 46(1934), p.73-83, 112-16.

 

WALTER, Leodegar:

Ein Festtag für Kloster Baindt und Umgebung. 33(1921), p.49-54.

 

WALTER, Leodegar:

Die gestörte Grabesruhe. 42(1930), p.141-146.

 

WALTER, Leodegar:

Die Gründung des Klosters Baindt. 39(1927), p.361-366.

 

WALTER, Leodegar:

Der hl. Martin, genannt Sacerdos. 44(1932), p.123-131.

 

WALTER, Leodegar:

Die Konventmitglieder des Cistercienser-Frauenklosters Baindt. 52(1940), p.89-93, 107-111, 150-154.

 

WALTER, Leodegar:

Krankheit und Tod des Abtes Robert von Salem. 41(1929), p.78-80.

 

WALTER, Leodegar:

Die letzten Lebenstage des Abtes Anselm II von Salem. 41(1929), p.325-329.

 

WALTER, Leodegar:

Eine nicht vollführte Klosterstiftung. 28(1916), p.225-227.

 

WALTER, Leodegar:

Ordenssteuer der Oberdeutschen Cistercienser Kongregation im Jahre 1688. 34(1922), p.105-106.

 

WALTER, Leodegar:

P. Raphael Köndig von Salem zum 200. Todestag. 65(1958), p.25-32.

 

WALTER, Leodegar:

Salem will sich seinen Verpflichtungen gegenüber Baindt und anderen Frauenklöstern entziehen. 35(1923), p.129-133, 148-151, 164-167.

 

WALTER, Leodegar (ed.) / FEYERABEND, Gabriel:

Die Salemer Äbte im Lichte der Chronik des P. Gabriel Feyerabend. 62(1955), p.94-102; 63(1956), p.12-26, 72-83; 64(1957), p.25-39, 61-71.

 

WALTER, Leodegar:

Das Totenbuch der Abtei Salem. 40(1928), p.1-5, 37-40, 71-77, 106-109, 129-135, 164-168, 194-197, 220-224, 246-250, 281-285, 322-326, 359-378; 41(1929), p.164-174, 196-203, 226-233, 267-274, 305-313.

 

WALTER, Leodegar:

Eine Totenfeier in Baindt. 43(1931), p.151-152.

 

WALTER, Leodegar:

Unter Gottes Schutz. 40(1928), p.231-233.

 

WALTER, Leodegar:

Verdienste Salems im Kampfe des Generalabtes mit den vier Primaräbten nach der "Summa Salemitana".  67(1960), p.68-79.

 

WALTER, Leodegar:

Ein vereitelter Besuch (1715). 31(1919), p.11-12.

 

WALTER, Leodegar:

Verzeichnis der fremden Religiosen, die während des 30jährigen Krieges in Wettingen weilten. 39(1927), p.329-331.

 

WALTER, Leodegar:

Eine Visitationsreise. 37(1925), p.121-123, 152-155.

 

WALTER, Leodegar:

Von der Buchdruckerei im Kloster Wettingen. 62(1955), p.8-16.

 

WALTER, Leodegar:

Die Wahl der letzten Äbtissin in Rottenmünster 1796. 41(1929), p.161-164.

 

WALTER, Leodegar:

Wahl und Benediktion des Abtes Anselm II Schwab von Salem, des Erbauers von Birnau. 45(1933), p.358-362.

 

WALTER, Leodegar:

Wahl und Benediktion des Abtes Robert Schlecht von Salem. 46(1934), p.319-321.

 

WALTHER, Hans:

Zwei rhythmische Gedichte auf S. Benedictus. 69(1962), p.15-20.

 

WANN hat der Cistercienser das Missale Romanum zu gebrauchen? 2(1890), p.123-125.

 

WAS unsere Klöster während des Krieges geleistet haben. 31(1919), p.75-76, 92-94, 121-123, 136-137, 150-151; 32(1920), p.11, 23-26, 55-56.

 

WATZL, Florian:

Heinrich Grünbeck, Abt von Heiligenkreuz-Neukloster +. 14(1902), p.111-114.

 

WATZL, Florian:

Die päpstlichen Bullatoren und ihr Amt. 20(1908), p.193-199.

 

WATZL, Hermann:

Anläßlich der neuesten Schrift über die kathol. Märtyrer der Hussitenzeit. 43(1931), p.120-121.

 

WATZL, Hermann:

Das Christusbild des Abtes Konrad Schmied von Heiligenkreuz (1547-1558). 75(1968), p.181-186.

 

WATZL, Hermann:

Engelhard von Langheim. 76(1969), p.1-19.

 

WATZL, Hermann:

Das Fragment eines Heiligenkreuzer Nekrologs aus dem 13. Jahrhundert. 69(1962), p.21-30.

 

WATZL, Hermann:

Das Fragment eines Heiligenkreuzer Visitationschartenprotokolles aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts. 67(1960), p.41-52.

 

WATZL, Hermann:

P. Anselm Wigge von Hardehausen, Hospitant im Stift Heiligenkreuz 1805-1810. 84(1977), p.52-56.

 

WATZL, Hermann:

Reichnisse des Klosters Heiligenkreuz in das Schloß Laxenburg. 71(1964), p.1-14.

 

WATZL, Hermann:

Zwei unveröffentliche Urkunden der Wiener Erbbürgerfamilie der Greife von 1280 und 1281. 72(1965), p.19-35.

 

WEBER, Max:

Von der Verwaltung der Abtei Tennenbach im 18. Jahrhundert. 48(1936), p.289-294.     

 

WEBER, Pius:

Siebenhundertjahrfeier der Abtei Marienstatt im Westerwald. 39(1927), p.239-242.

 

WEIDMANN, Franz Karl:

Ladislaus Pyrker von Felsö-Eör. 40(1928), p.20-26, 53-56.

 

WEIHER, Gallus:

Erinnerungen an die Cistercienser-Klöster in Rom. 6(1894), p.10-17.

 

WEIHER, Gallus:

Das Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens bei den Cisterciensern. 17(1905), p.346-349, 359-365.

 

WEIHER, Gallus:

Nochmals das Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens. 19(1907), p.368-370.

 

WEIHER, Gallus:

Septuagesima vor Lichtmeß. 44(1932), p.52-53.

 

WEIHER, Gallus:

Verbesserungen im Brevier. 37(1925), p.183-184.

 

WEIHER, Gallus:

Wo bleibt die Kritik? 20(1908), p.145-148.

 

WEIHER, Gallus:

Zur Bearbeitung des Rituale. 43(1931), p.364-365.

 

WEIS, Anton:

Etwas vom Generalcapitel des Jahres 1738. 9(1897), p.180-183.

 

WEIS, Anton:

Die Märtyrer aus dem Cistercienser-Orden in England und Irland unter Heinrich VIII und Elisabeth.  14(1902), p.274-281.

 

WEIS, Anton:

Reun und Sittich ursprünglich Benediktinerklöster? 11(1899), p.1-8.

 

WEIS, Anton:

Victrings Erlösung aus der Langischen Gefangenschaft. 13(1901), p.138-142.

 

WEIS, Anton:

Die Wirren in der Abtei Victring zu Ende des 15. Jahrhunderts. 13(1901), p.106-111.

 

WEISSENBERGER, Paulus:

Besucher der Neresheimer Abteibibliothek in den Jahren 1788-1806 aus Cistercienserklöstern. 41(1929), p.21-24.

 

WEISSENBERGER, Paulus:

Die Gründung der Cistercienserinnenabtei Kirchheim a. Ries im 13. Jahrhundert. 68(1961), p.41-52.

 

WEISSENBERGER, Paulus:

Karitastätigkeit im Cistercienser Frauenkloster Himmelspforten im 17. Jahrhundert. 52(1940), p.72-76.

 

WEISSENBERGER, Paulus:

Psalmenfrömmigkeit im Kloster Kirchheim im 16. Jahrhundert. 67(1960), p.59-67.

 

WEISSENBERGER, Paulus:

Wirtschaftsgeschichtliche Nachrichten über einige bayrische Cist.-Frauenklöster aus dem 13./14. Jahrhundert. 67(1960), p.1-10.

 

WELC, Benedikt:

Mogila. 33(1921), p.7-9.

 

WELCK, Karin von / VÖLGER, Gisela:

Männerbünde – Männerbande. 97(1990), p.70-75.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Abt Ambrosius Schneidt von Himmerod 1596-1612. 41(1929), p.128-136.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Abtei Marienstatt als k.k. Feldlazarett vom 24. August 1794 bis 9. Juni 1795. 26(1914), p.193-203.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Aufhebung des Klosters Bottenbroich und seine Inkorporierung in die Abtei Marienstatt. 24(1912), p.97-114, 135-152, 167-176.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Beilegung der Dalheimer Wirren im Jahre 1788. 35(1923), p.161-164, 188-195, 203-206.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Beiträge zur Geschichte des Klosters Drolshagen. 30(1918), p.49-58, 75-83, 100-104, 116-122, 132-138, 147-154.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Beitrag zur Geschichte der Abtei Derneburg. 23(1911), p.256-263.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Ein Bredelarer Visitationsrezeß vom Jahre 1514. 23(1911), p.321-323.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Eine Bücherschenkung des Grafen Gerhard von Sayn an die Abtei Marienstatt im Jahre 1490. 26(1914), p.321-327.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Burtscheider Koadjutorinwahl im Jahre 1785. 28(1916), p.97-111.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Cistercienser und die deutschen Dome. 55(1948), p.76-82.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Das Cistercienserinnenkloster Wienhausen und seine Kunstschätze. 42(1930), p.1-5.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Das Cistercienserpriorat Walshausen a. d. Fulda. 23(1911), p.65-69.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Des Cäsarius von Heisterbach Homilie auf den dritten Sonntag nach der Oktav des Festes der Erscheinung des Herrn. 42(1930), p.6-9.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Eberbachs wirtschaftliches Leben. 27(1915), p.262-269.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Einstellung der alten Cistercienser zum Geheimnis der leiblichen Aufnahme Mariens in den Himmel.  55(1948), p.193-208.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Eine Erinnerung an den Abt Bernhard Birkenstock von Arnsburg, gestorben am 14. Januar 1819. 36(1924), p.65-68.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die ersten Mönche von Heisterbach. 21(1909), p.129-133.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die freundschaftlichen Beziehungen des Benediktiners Petrus Cellensis zu den Cisterciensern (1150-1183). 38(1926), p.213-218, 249-252.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Der hl. Engelbert, Erzbischof von Köln, und die Cistercienser. 37(1925), p.3-12, 30-36.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Klöster Loccum und Wormeln werden dem Abte von Hardehausen unterstellt 1593. 22(1910), p.65-67.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Kunst der Cistercienserklöster Mecklenburgs und Pommerns. 41(1929), p.80-82.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Ein Marienstatter Indulgenzbrief vom Jahre 1302. 23(1911), p.59, 94-95.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Das Notatenbuch der Äbte von Altenberg, 1643-1739. 25(1913), p.225-240, 268-275, 295-301.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Pontifikalhandlungen der letzten Äbte von Altenberg vom Jahre 1629 bis 1793. 22(1910), p.225-228, 260-264, 295-302.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Die Resignation des Abtes Edmund Leser von Marienstatt im Jahre 1784. 24(1912), p.334-337.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Der sel. David von Himmerode. 17(1905), p.1-19.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Teistungenburg. 56(1949), p.56-57.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Ein Totenbuch der Abtei Altenberg. 21(1909), p.257-266, 291-299, 324-333.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Unsere Liebe Frau und die Mönche von Himmerod. 37(1925), p.97-103, 124-127.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Der Visitationsabschied des Abtes Nikolaus Boucherat von Cîteaux für die Abtei Marienstatt vom Jahre 1574. 29(1917), p.97-100.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Der Visitationsabschied des Erzbischofs Jakob I von Trier für die Abtei Himmerod vom 8. April 1445. 36(1924), p.225-235.

 

WELLSTEIN, Gilbert:

Zum Nomasticon Cisterciense. 21(1909), p.21-22.

 

WENGE, Laurenz / MÜLLER, Gregor (ed.):

Über den Simplon. 18(1906), p.16-22.

 

WIDMANN, Bernhard:

P. Alberich Zwyssig-Denkmal. 13(1901), p.306-316.

 

WIDMANN, Bernhard:

800-Jahrfeier der ehemaligen Cistercienser-Abtei Heilsbronn. 44(1932), p.304-307.

 

WIDMANN, Bernhard:

Ein Brief Joseph Haydns an P. Kornelius (Karl) Knoblich in Grüssau. 21(1909), p.246-248.

 

WIDMANN, Bernhard:

Johann Nucius, Abt von Himmelwitz : ein Altmeister der klassischen Polyphonie. 32(1920), p.1-4, 49-51, 70-74, 113-122, 132-136, 150-155, 161-163.

 

WIDMANN, Bernhard:

Melodie des Vesperhymnus während der Oktav des Festes des hl. Stephan. 27(1915), p.203-204.

 

WIDMANN, Bernhard:

Die neuen Choralbücher des Cistercienserordens. 16(1904), p.120-123, 184-188, 213-217, 280-284; 17(1905), p.24-28, 53-58, 83-92, 147-149, 299-304, 335-346.

 

WIDMANN, Bernhard:

Otterberg und sein 700jähriges Jubiläum. 38(1926), p.21-28.

 

WIE man in einem Cistercienserinnen-Kloster zu Anfang des 16. Jahrhunderts reformierte. 42(1930), p.129-135.

 

WIEDERERHEBUNG zur Abtei : [Szczyrzyc]. 30(1918), p.215-216.

 

WIELAND, Michael:

Die Abtei St. Georgental. 15(1903), p.97-108.

   

WIELAND, Michael:

Aus der Heilsbronner Bücherei. 19(1907), p.13-19.

 

WIELAND, Michael:

Ein Besuch in Ichtershausen. 15(1903), p.353-354.

 

WIELAND, Michael:

Die Cistercienser-Abtei Schönau. 19(1907), p.97-112, 133-138, 169-174, 212-216, 277-282, 313-315, 339-345, 355-361. 

 

WIELAND, Michael:

Das Cistercienserinnen Kloster Himmelspforten, Bistum Würzburg. 28(1916), p.77-186, 205-210.

 

WIELAND, Michael:

Das Cistercienserinnen-Kloster Birkenfeld. 15(1903), p.289-301.

 

WIELAND, Michael:

Das Cistercienserinnen-Kloster Frauenroth. 16(1904), p.97-120, 144-147.

 

WIELAND, Michael:

Das Cistercienserinnen-Kloster Frauenthal (in Württemberg). 17(1905), p.33-46, 71-79.

 

WIELAND, Michael:

Das Cistercienserinnen-Kloster Himmelkron. 15(1903), p.1-11, 33-42.

 

WIELAND, Michael:

Das Cistercienserinnen-Kloster Himmelthron. 16(1904), p.321-335.

 

WIELAND, Michael:

Das Cistercienserinnen-Kloster Schönau (Würzburger Bisthums). 9(1897), p.97-104, 129-141.

 

WIELAND, Michael:

Die Einweihung des Klosters Himmerod. 39(1927), p.243-247.

 

WIELAND, Michael:

Fr. Lupoldus von Wiltingen S. O. C. 22(1910), p.257-259.

 

WIELAND, Michael:

Gnadenthal, Cistercienserinnen-Kloster in Württemberg. 18(1906), p.65-71, 107-115, 135-144.

 

WIELAND, Michael:

Inhaltsangabe des Auctarium Ebracense. 34(1922), p.143.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Bildhausen im Bauernkriege. 21(1909), p.97-100.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Bildhausen und die Säkularisation. 21(1909), p.353-356.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Bildhausen zur Reformationszeit. 21(1909), p.170-172.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Billigheim. 17(1905), p.289-298, 323-328.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Heiligenthal. 11(1899), p.161-167, 193-204.

 

WIELAND, Michael:

Das Kloster Kaisheim und die Pfalzgrafen bei Rhein und Herzoge in Bayern Ottheinrich und Philipp in den Jahren 1519-1533. 20(1908), p.65-76.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Kreuzthal in Marburghausen. 12(1900), p.161-171, 193-198, 231-237, 264-271.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Langheim. 9(1897), p.257-273, 289-303, 321-328, 353-364.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Lichtenstern. 18(1906), p.289-294, 330-339, 357-363.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Maidbronn. 10(1898), p.257-265, 289-303.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Schlüsselau. 13(1901), p.33-41, 71-78, 111-114.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Seligenthal. 17(1905), p.161-176.

 

WIELAND, Michael:

Kloster Sonnenfeld. 13(1901), p.289-298, 321-332, 358-362; 14(1902), p.10-17, 48-53, 78-84.  

 

WIELAND, Michael:

Kloster Wechterswinkel. 11(1899), p.257-265, 289-299, 321-329, 353-357.

 

WIELAND, Michael:

Das Kloster zu St. Johannis Zelle unter Wildberg. 8(1896), p.257-266.

 

WIELAND, Michael:

Das Refectorium in der Cistercienser-Abtei Bildhausen. 14(1902), p.125-126.

 

WIELAND, Michael:

Der Schönthaler Hof in Mergentheim. 20(1908), p.320-325.

 

WIELAND, Michael:

Die selige Lukardis, Cistercienserin zu Oberweimar. 10(1898), p.193-199.

 

WIELAND, Michael:

Der Untergang des Klosters Heilsbronn. 19(1907), p.33-38.

 

WIELAND, Michael:

Der Waldsassener Klosterhof zu Heidingsfeld. 20(1908), p.259-264.

 

WIESINGER, Alois:

Installation des HH. Wendelin Endrédy, Abtpräses von Zirc. 51(1939), p.155-157.

 

WIESINGER, Alois:

Reformbestrebungen in den österreichischen Cistercienserklöstern. 42(1930), p.227-230.

 

WIESINGER, Alois:

Zum Missionierungsbeschluß des Generalkapitels 1925. 38(1926), p.57-61.

 

WIGGERMANN,  Karl-Friedrich:

"Die Liebe selbst ist Erkenntnis". 114(2007), p.39-46.

 

WILD, Martin:

Römisches Tagebuch. 87(1980), p.278-290.

 

WILLA, Zenon:

Die Klosterfundation in Lekno bei Wagrowiec und ihr Schicksal. 87(1980), p.48-49.

 

WILLI, Dominicus:

+ Maurus Kalkum, Abt von Wettingen-Mehrerau. 5(1893), p.97-112.

 

WILLI, Dominicus:

Aus der Gegenwart ehemaliger Klöster. 5(1893), p.13-17.

 

WILLI, Dominicus:

Aus der Gegenwart ehemaliger Klöster: Caldern · St. Georgenberg · Haina. 14(1902), p.115-121.

 

WILLI, Dominicus:

Baugeschichtliches über das Kloster Wettingen. 6(1894), p.33-43, 75-86, 106-118, 137-145, 169-183, 204-211, 233-241, 262-269, 297-302. 329-335.

 

WILLI, Dominicus:

Bemerkungen zu einem baugeschichtlichen Werke über Eberbach. 25(1913), p.289-295.

 

WILLI, Dominicus:

Cistercienser Päpste, Kardinäle und Bischöfe. 23(1911), p.225-234, 263-272, 294-312, 323-339, 355-370; 24(1912), p.9-15, 36-52, 73-86, 368. 

 

WILLI, Dominicus:

Ein Frauenkloster in Wettingen. 9(1897), p.190-191.

 

WILLI, Dominicus:

Himmerod.  2(1890), p.113-116.

 

WILLI, Dominicus:

Der Hundertjährige Krieg und die Cistercienserklöster Frankreichs. 18(1906), p.225-230, 267-272.

 

WILLI, Dominicus:

Der letzte Wettinger. 15(1903), p.73-80.

 

WILLI, Dominicus / STEINEGGER, Sebastian:

Lobrede auf den letzten Abt von Cîteaux. 17(1905), p.372-374.

 

WILLI, Dominicus / STEINEGGER, Sebastian:

Neuer Beitrag zur Geschichte des Generalkapitels vom Jahre 1771: Blätter aus dem Diarium des Abtes Sebastian Steinegger von Wettingen. 17(1905), p.65-71, 114-118.

 

WILLI, Dominicus:

Personalstand der Cistercienser-Frauenklöster am Neujahrstage 1889. 1(1889), p.11-12.

 

WILLI, Dominicus / MÜLLER. Gregor:

Statistisches über den Cistercienserorden. 10(1898), p.89-91, 118-123.

 

WILLI, Dominicus:

Studierende Cistercienser an der Universität Freiburg i. B. vom Jahre 1471 – 1651. 23(1911), p.97-99.

 

WILLI, Dominicus:

Zur Geschichte des Klosters Wettingen-Mehrerau. 14(1902), p.1-9, 34-40, 65-73, 97-111, 144-155, 175-185, 210-218, 241-248.

 

WINTER, Ildefons:

Kloster und Mönche von Marienstatt im schriftlichen Nachlaß des Caesarius von Heisterbach. 50(1938), p.249-257.

 

WIRTLER, Ulrike:

Der mittelalterliche Fußboden des ehemaligen Cistercienserklosters Altenberg. 84(1977), p.59-63.

 

WOCHER, Laurentius:

Ueber die Observanzen der Cistercienser. 7(1895), p.117-123, 154-157, 180-182, 214-216, 243-248, 279-283, 343-345.

 

WODAK, Hermann / LEDERER, Fr.:

750 Jahre Kloster Lehnin. 42(1930), p.313-319.

 

WÖHRER, Justin:

Unser Orden und die Missionen. 38(1926), p.329-334.

 

WOHLMANN, Bernhard:

Notizen über eine Kloster-Visitation in Polen. 6(1894), p.335-337.

 

WOLPERT, Wolfgang:

Reichsabtei Salem und Wiener Kongress. 116(2009), p.53-58; 117(2010), p.87-94.

 

WOLTERS, Agnes:

Allen Alles geworden 52(1940), p.113-118.

 

WOLTERS, Agnes:

Bernhardreliquien im Kloster Lichtental. 61(1954), p.31-34.

 

WOLTERS, Agnes:

Gratitudinis unctio pretiosa. 60(1953), p.47-56.

 

WOLTERS, Agnes:

Maria Aleidis Beßler, Chorfrau zu Lichtenthal. 44(1932), p.35-40.

 

WYART, Sébastien:

Zwei Briefe des Generalabtes Sebastian Wyart O. Cist. R. 25(1913), p.366-368.

 

Z

 

ZÁK, Alfons:

St. Bernhard und St. Norbert und die Freundschaft ihrer Orden. 31(1919), p.177-188.

 

ZÁK, Alfons / ENDL, Friedrich:

Zur Geschichte des Frauenklosters St. Bernhard. 14(1902), p.326-333, 364-369.

 

ZÁK, Alfons:

Zur Geschichte des Frauenklosters St. Bernhard. 16(1904), p.142-144.

 

ZEHLES, Frank Erich:

Beobachtungen zur allegorischen Bibelinterpretation bei Leodegar von Altzelle. 107(2000), p.53-67.

 

ZELLER, Florian:

Der Aufenthalt des Abtes Nivard II Dürer von Schlierbach in Paris anläßlich des Generalkapitels vom Jahr 1699. 30(1918), p.97-99.

 

ZELLER, Florian:

Brief des P. Georg Scherer S.J. in Linz a.d.J. 1604 an Administrator P.Leonhard Wagner in Schlierbach.     33(1921), p.44-45.

 

ZELLER, Florian:

Die Cistercienserabtei Schlierbach, 1620-1920. 32(1920), p.81-85.

 

ZELLER, Florian:

Ein Inventar des Frauenklosters zu Schlierbach vom Jahre 1559. 30(1918), p.209-211.

 

ZELLER, (Franz) Florian:

Ein altes Inventar des Stiftes Schlierbach aus dem Jahre 1566. 46(1934), p.376-378.

 

ZELLER, (Franz) Florian:

Was die Staatsrat-Akten des Staatsarchives in Wien über das Stift Schlierbach berichten. 46(1934), p.147-159, 185-189.

 

ZILCH, Beda:

Person und Werk Martin Luthers aus der Sicht eines Zisterziensers. 104(1997), p.107-112.

 

ZIMMER, Petra:

Die Funktion und Ausstattung des Altares auf der Nonnenempore. 99(1992), p.119-131.

 

ZIMMERMANN, Alfons M.:

Zum Kult des seligen David von Himmerod. 42(1930), p.33-37.

 

Die ZISTERZIENSER des koptisch-alexandrinischen Ritus in Äthiopien. 94(1987), p.77-78.

 

Der ZISTERZIENSERORDEN in Vietnam. 71(1964), p.51-57.

 

ZÖLLER, Michael:

"Das glückselige Fleisch lobe Gott in all seinen Wundertaten." 108(2001), p.299-310.

 

ZÖLLER, Michael:

Schreitet von Tugend zu Tugend zum Himmlischen empor. Das Buch Scivias der Hildegard von Bingen in der monastischen Tradition des Motives vom aufsteigenden Weg zu Gott. 106(1999), p.187-196.

 

ZSCHIETZSCHMANN, Willy:

Kloster Arnsburg in unserer Zeit. 81(1974), p.69-73.

 

ZUM 100. Todestage der Äbtissin M. Xaveria Lohmüller von Baindt. 48(1936), p.65-69.

 

ZUMKELLER, Adolar:

Der Zisterziensertheologe Konrad von Ebrach (+1399) im Kampf um Thomas von Aquin. 56(1949), p.1-24.

 

ZUR Gründungsgeschichte von Itaporanga (T.2.). 58(1951), p.94-103.

 

ZUR Gründungsgeschichte von St. Cruz Itaporanga : (Mosteiro Cisterciense N.S. de Santa Cruz, Itaporanga, Estado S. Paulo, Brasil). 57(1950), p.114-129.

 

ZUR nächsten Jubelfeier. 4(1892), p.150-152, 346-347.

 

Die ZUSAMMENLEGUNG der Marienstatter Altarweihefeste (1322, April 19.). 26(1914), p.157.

 

ZWEI Cistercienser Märtyrinnen. 28(1916), p.265-266. 

 

ZWEI Denkschriften der Abtissin Ratzenhofer von Rathhausen. 5(1893), p. 257-269, 289-293.